Tag Archiv: Jugendbande

München: 15-jähriges Mädchen sticht auf 14-Jährige mit Messer ein

U-Bahnhof München Moosach

Am Samstag ist es im U-Bahnhof München-Moosach zu einer Messerstecherei gekommen. Eine 15-Jährige hat dabei eine 14-Jährige mit dem Messer Schnittverletzungen zugefügt. Die meisten Mädchen der Bande, die bei der Auseinandersetzung dabei waren, sind bereits polizeibekannt.  Am Samstag, 13. Feburar 2021, gegen 18:30 Uhr, erhielt die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums München die Mitteilung über eine Messerstecherei am U-Bahnhof Moosach. Mehrere Streifen …

Mehr lesen »

Münchnerin von Jugendbande auf Straße niedergeschlagen – Zeugenaufruf

Polizei Blaulicht

Eine Jugendbande hat am 19. November 2015 eine 43-jährige Frau in München-Obermenzing auf der Straße grundlos niedergeschlagen und schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.  Am Donnerstag, 19. November 2015, ging eine 43-jährige Münchnerin gegen 21.50 Uhr, zu Fuß auf dem Gehweg der Rathochstraße. Zur gleichen Zeit kam ihr an der Kreuzung mit der Thaddäus-Eck-Straße eine Gruppe, bestehend aus sieben …

Mehr lesen »