Tag Archiv: Fürstenrieder Straße

Raser tötet 14-Jährigen in München – Lebenslange Haft wegen Mord

Justizzentrum München - Landgericht

Ein 14-jähriger Jugendlicher ist am 15. November 2019 in München getötet worden, als der 34-jährige Victor-Friedrich B. aus Bad Heilbrunn im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ihn mit hoher Geschwindigkeit auf der Flucht vor der Polizei überfahren hat. Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt: Das war kein gewöhnlicher Verkehrsunfall mit Unfallflucht, sondern das war Mord. Der Grund für die Flucht: Der verurteilte Drogenhändler hatte …

Mehr lesen »

München: Betrunken und ohne Führerschein mit unterschlagenem Auto unterwegs

Polizeikelle

Der 25-Jährige hatte nicht nur keinen Führerschein, als ihn am Sonntag gegen 0:30 Uhr eine Polizeistreife in München-Großhadern kontrollierte. Das Auto war den Beamten aufgefallen, weil es in Schlangenlinien unterwegs war. Kein Wunder – der Fahrer hatte auch noch Alkohol im Blut. Am folgenden Tag stellte sich auch noch heraus, dass er von der Eigentümerin des Autos schon im Dezember …

Mehr lesen »

CSU hat Widerstand aufgegeben: Stadtrat München beschließt Tram Westtangente

Grafik Plan Trambahn Westtangente Copyright SWM/MVG

Die Trambahn Westtangente kommt. Die Ausschüsse im Stadtrat in München haben am 7. März 2018 den Trassierungsbeschluss der Neubaustrecke vom Romanplatz bis zur Aidenbachstraße gefasst. Ziel ist es, die neue Straßenbahnlinie 2026 in Betrieb zu nehmen.  Der Stadtrat von München hat am 7. März 2018 eine wichtige Weiche für den weiteren Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs in München gestellt: In einer …

Mehr lesen »

München: Zwei Krankenwagen verursachen Unfälle – Zwei Verletzte

Blaulich Notarzt

Gleich zwei Krankenwagen sind am Sonntag bei ihren Einsatzfahrten mit anderen Autos zusammengestoßen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.  Beide Unfälle ereigneten sich am Sonntag, den 08. Januar 2017. Um 8.35 Uhr fuhr eine 21-jährige Rettungssanitäterin die Fürstenrieder Straße in München-Laim entlang. An der Kreuzung zur Gotthardstraße wollte sie bei Grünlicht nach links abbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt kam ihr ein 50-jähriger …

Mehr lesen »

München: Brandstiftung an Handwerker-Lieferwagen – Täter gefasst

Feuerwehr Einsatzwagen

Am Montag, 7. März 2016 hat in München-Laim  ein Lieferwagen einer Reinigungsfirma gebrannt. Der Brandstifter konnte von der Polizei ermittelt und verhaftet werden. (Update 10.März 2016) Der Brandstifter, der am 7. März 2016 einen Opel Vivaro in Brand gesetzt hat, ist gefasst. Die Ermittlungen hatten einen Tatverdacht gegen einen 54-jährigen Münchner erhärtet. Bei der Inbrandsetzung des Fahrzeugs war es nach derzeitigem Kenntnisstand …

Mehr lesen »