Wegen hoher Nachfrage: Lilalu Ferienprogramm in München aufgestockt

Das Lilalu-Ferienprogramm in München ist wegen der hohen Nachfrage in den Sommerferien aufgestockt worden. Im Sugar Mountain auf dem Gelände der alten Sendlinger Betonfabrik werden vom 16. August bis 10. September für Kinder von sieben bis 13 Jahren angeboten.

Lilalu Ferienprogramm - Zelt der Möglichkeiten
Lilalu Ferienprogramm – Zelt der Möglichkeiten in Obersendling, Quelle Foto Lilalu/Johanniter

Die Nachfrage nach hochwertiger Betreuung in den Sommerferien ist immens in München: Viele Angebote des Lilalu Sommer-Ferienprogramms bis 11. September sind bereits ausverkauft. Um dem Bedarf der Familien dennoch gerecht zu werden, haben die Johanniter ein neues Programm auf die Beine gestellt: Von 16. August bis 10. September finden im Sugar Mountain in Obersendling einwöchige, abwechslungsreiche Workshops für Kinder von sieben bis 13 Jahren statt.

Skateboard fahren, Basketball spielen, boxen und klettern kann man ja bereits im Sugar Mountain, dem neuen, herrlich urbanen
Kunst- und Kulturareal auf dem Gelände der alten Sendlinger Betonfabrik. Ab Montag, 16. August, kann man hier auch HipHop und Free Style tanzen, tolle Tricks auf Trapez und Luftring lernen und zum Manegenkünstler werden: Vier Wochen lang, bis 10. September, bietet Lilalu jeweils einwöchige Workshops für Kinder von sieben bis 13 Jahren an:

  • Bunte Woche – Akrobatik, Luftartistik & mehr
  • Dance Academy – Jazz, Free Style & Hip-Hop
  • Manegenkunst – Einrad, Jonglage & mehr

Das Programm findet im neuen Zelt der Möglichkeiten statt, einem 24-Meter-Zelt inmitten des Sugar-Mountain-Geländes (Helfenriederstraße 12, Nähe U-Bahn Machtlfinger Straße). Workshopbeginn ist jeweils um 9 Uhr (flexible Bringzeit ab 8 Uhr), Ende um 15.30 Uhr (flexible Abholzeit bis 16 Uhr). Am Samstag, dem letzten Workshoptag, dürfen die teilnehmenden Kinder eine Abschluss-Präsentation im Gala-Zelt auf dem Lilalu-Gelände im Olympiapark zeigen. Die Leitung der Workshops haben, wie immer bei Lilalu, professionelle Artistinnen und Artisten, Künstlerinnen und Künstler etc. inne. Dank des Corona-Sonderförderprogramms des
Bayerischen Jugendrings können die Johanniter die Workshops zum Preis von nur 50 Euro pro Woche anbieten. Tickets gibt es unter lilalu.de/ticketshop -> Sommer. Hier sind auch Restplätze für die Workshops im Olympiapark erhältlich.

Zurück GDL Streik bei der Bahn: S-Bahn München will im Stundentakt verkehren
Weiter Noch ein Jahr bis zu den European Championships: Heute buntes Programm in München

Auch lesenswert

Schwanensee Ballett auf dem Kopf Februar Premiere Circus Krone 2018

Februar-Programm im Circus Krone: Deckenläufer, Ritt auf der Rakete und Ballett auf dem Kopf

Ein abwechslungsreiches Programm zeigt der Circus Krone in seinem zweiten Winterspielprogramm in München, das am …

Fotostrecke Weihnachtspremiere Circus Krone: Rasante Motorradkugel-Show und Hochseil-Pyramide

Das erste Winterprogramm des Circus Krone in München steht unter dem Motto “In Memoriam” zum …

Tanzende Kühe im Circus Krone München – Tickets für die März-Premiere gewinnen

Tanzende Milchkühe sind eines der Highlights im dritten Winterspielprogramm des Circus Krone vom 1. März …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.