Richard-Strauss-Tunnel: Seat durchbricht Brückengeländer und stürzt in die Tiefe

Ein betrunkener 45-jähriger Fahrer eines Seat Ibiza hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Einsteinstraße das Brückengeländer der Ausfahrt vom Richard-Strauss-Tunnel zur Autobahn durchbrochen, ist mit seinem Auto in die Tiefe gestürzt und auf dem Dach gelandet. Der Fahrer wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingewiesen. 

 
Richard Strauss Tunnel München
Richard Strauss Tunnel München
 
Am 13. Januar 2022 gegen 2:15 Uhr fuhr ein 45-jähriger Mann aus dem Landkreis München mit seinem Seat Ibiza die Einsteinstraße stadtauswärts. Dabei übersah er eine leichte Rechtskurve, fuhr er über eine Verkehrsinsel, einen Betonsockel und einen Grünstreifen, bevor er anschließend das Brückengeländer der Ausfahrt des Richard-Strauss-Tunnels durchbrach und in die Tiefe stürzte. Das Fahrzeug landete  auf dem Dach.
 
Ein von der Autobahn kommender Pkw konnte rechtzeitig vor dem Wagen bremsen. Der Fahrer alarmierte sofort die Rettungskräfte. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Unfallfahrer bereits sein Fahrzeug verlassen, musste aber vom Rettungsdienst versorgt und anschließend  in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert werden. 
 
Mittels Atemalkoholtest wurde eine Alkoholisierung des 45-Jährigen festgestellt, woraufhin eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins angeordnet wurde. Die Münchner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.
 
Die Feuerwehr entfernte mit einer Rettungsschere das herabhängende Geländer und sicherte den betroffenen Bereich mit einem Bauzaun.
Wegen der Reparatur musste die Tunneleinfahrt stadteinwärts bis in die Morgenstunden gesperrt werden. Der entstandene Gesamtschaden wird von der Polizei auf etwa 35.000 Euro geschätzt.
Zurück München: 8-Jähriger fühlt sich vernachlässigt und zündet Bett der Eltern an
Weiter München: Rentnerin in Obermenzing ermordet

Auch lesenswert

Bus erfasst in der Kapuzinerstraße einen FußgängerFußgänger

München: Fußgänger übersieht Linienbus und wird schwer verletzt

Ein Fußgänger hat am vergangenen Freitag in der Kapuzinerstraße in München einen MVG-Linienbus übersehen. Er …

Verkehrsunfall mit Rettungswagen im Einsatz

München: Verkehrsunfall mit Rettungswagen der Feuerwehr im Einsatz

Ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr München ist am Dienstag am Mittleren Ring in München-Ramersdorf während einer …

Blaulicht Polizeiauto

München: Pärchen schlägt 29-jährige Münchnerin vor Hauseingang zusammen

Völlig unvermittelt haben am Sonntag um 3.40 Uhr morgens eine Frau und ein Mann eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.