Obdachlosen-Weihnacht: Hofbräuhaus München spendiert 600 Weihnachtsessen

Die Obdachlosen-Weihnacht im großen Festsaal vom Hofbräuhaus in München muss coronabedingt auch in diesem Jahr ausfallen. Stattdessen werden die Geschenke und das Essen an obdachlose und wohnungslose Menschen vor Ort in den Einrichtungen und auf der Straße verteilt.

600 Portionen Guliasch liefert das Hofbräuhaus in München an Obdach- und Wohnungslose
600 Portionen Guliasch liefert das Hofbräuhaus in München an Obdach- und Wohnungslose

Es wäre eigentlich Tradition, dass das Hofbräuhaus gemeinsam mit dem Katholischen Männerfürsorgeverein in München, an Heiligabend Obdach- und Wohnungslose zu einem Weihnachtsessen in den großen Festsaal des Hofbräuhauses in München einlädt. Aus aktuellem Anlass muss dieses allerdings auch in diesem Jahr ausfallen. Stattdessen werden die Geschenke und das Essen vor Ort in den Einrichtungen und auf der Straße verteilt.

Das Hofbräuhaus in München steuert ein kleines Stückchen Weihnachten bei und liefert das Essen: Für die obdachlosen und wohnungslosen Menschen gibt es 600 Portionen Rindergulasch mit Semmelknödeln. Hausgemacht mit guten regionalen Zutaten von den eigenen Metzger- und Küchenmeistern.

Hofbräuhaus-Wirt Wolfgang Sperger erklärt dazu: „Wir sind ein Münchner Wirtshaus und fühlen uns natürlich mit München sehr verbunden. Vieles ist in diesem Jahr eben anders, wir freuen uns sehr, trotz aller Einschränkungen eine guten Betrag leisten zu können.“ Er dankt dem Katholischen Männerfürsorgeverein, dass der das auf die Beine gestellt hat. 

 

Zurück München: Kleinkind sperrt Mama aus Auto aus – da war Fingerspitzengefühl gefragt
Weiter Wir wünschen unseren Lesern ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest

Auch lesenswert

Christbaum München Marienplatz

Das Stadtmagazin München 24 wünscht den Lesern ein geruhsames Weihnachtsfest

Das Stadtmagazin München 24 wünscht den Lesern ein geruhsames Weihnachtsfest und vor allem: G’sund bleiben!

Hofbräuhaus München Obdachlosen-Weihnachtsabend

Obdachlosen-Weihnacht 2020 mal anders: Hofbräuhaus verteilt Essen und Geschenke vor Ort

365 Tage im Jahr – auch an Heiligabend – ist normalerweise das Hofbräuhaus in München …

Christbaum leuchtet am Marienplatz

München: Der Christbaum auf dem Marienplatz leuchtet – Gespendet von Steingaden

Um 6 Uhr morgens am Mittwoch wurde auf dem Marienplatz in München der Christbaum aufgestellt. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.