München: Verkehrsunfall in der Riesenfeldstraße mit vier Verletzten

Eine Autofahrerin hat am Samstagmorgen in der Riesenfeldstraße in München-Milbertshofen ein vor ihr abbiegendes Auto übersehen und ist auf den BMW gekracht. Dabei wurde ein Insasse schwer und drei weitere leicht verletzt. 

Verkehrsunfall Riesenfeldstraße Quelle Foto Feuerwehr München
Verkehrsunfall Riesenfeldstraße
Quelle Foto Feuerwehr München

Am Samstag, 18. November 2017, um 9.10 Uhr, fuhr ein 28-jähriger Münchner mit seinem BMW auf der Riesenfeldstraße in München-Milbertshofen in Richtung Moosacher Straße. Auf Höhe der Hausnummer 77 wollte er nach links in eine Einfahrt abbiegen. Hinter dem BMW-Fahrer fuhr eine 31-jährige Münchnerin mit ihrem DaimlerChrysler. Den Abbiegevorgang des 28-Jährigen erkannte sie zu spät und prallte mit voller Wucht in die linke hintere Seite des BMW. Zuvor hatte sie noch versucht auszuweichen.

Eine Mutter und ihr Sohn konnten selbstständig aus dem Mercedes aussteigen. Sie wurden beide von Mitarbeitern des Rettungsdienstes untersucht. Der Kindernotarzt untersuchte den 8-jährige Sohn. Beide wurden zur Abklärung der Unfallfolgen in eine Münchner Klinik transportiert. Eine Frau aus dem BMW konnte ebenfalls selbst aus dem Auto aussteigen. Auch sie wurde durch Rettungsassistenten untersucht und in eine Klinik transportiert. Ein 38-jähriger Mann, der sich im Fond befand, benötigte aber technische Hilfe. Nachdem durch einen Notarzt sein Zustand eingeschätzt wurde, unterstützten Einsatzkräfte der Feuerwehr bei der technischen Rettung. Dazu wurde mit dem hydraulischen Rettungssatz die Fahrertür und auch der Fahrersitz entfernt. Anschließend retteten die Einsatzkräfte den Verletzten mit einem Spineboard aus dem Fahrzeug. Zur weiteren Abklärung und Behandlung wurde der Mann in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert.

An beiden Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden. Die Riesenfeldstraße wurde im Zeitraum von 9 Uhr bis 12.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Zurück Kontrollaktion am Brennpunkt Hauptbahnhof München: 30 Drogendelikte, 5 Haftbefehle und Sisha-Bar geschlossen
Weiter 82-jährige Münchnerin von Linienbus überfahren und getötet – Unfallzeugen gesucht

Auch lesenswert

Rettungsdienst

München: Audifahrer verursacht Abbiegeunfall: Vespafahrer tödlich verletzt

Der 70-jährige Fahrer einer Vespa ist am Donnerstag in der Wolfratshauser Straße in München-Obersendling tödlich …

Allianz Arena München

München: Verkehrsunfall mit Lamborghini vor der Allianz Arena – Zeugen gesucht

Während der FC Bayern am Samstag in der Allianz Arena nach einer 4:0 Führung gegen …

Haidhausen

München: 27-jähriger Betrunkener landet mit Jaguar auf dem Dach

Betrunken auf dem Dach gelandet ist Freitagnacht ein 27-jähriger Münchner mit seinem Jaguar am Leuchtenbergring …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.