München: Mit Lastenrad gegen Baum gefahren – Mutter und Kleinkind schwer verletzt

Am Sonntag  ist in München-Thalkirchen eine Mutter mit ihrem 4-jährigen Kind verunglückt. Sie war mit ihrem elektrischen Lastenfahrrad in Höhe des Golfplatzes unterwegs, als sie vom Weg abkam, eine steile Böschung hinunterfuhr und mit dem Rad gegen einen Baum prallte. Die Frau wurde schwer, das Kind mittelschwer am Kopf verletzt.  

Kindernotarzt München
Kindernotarzt München

Zu einem schweren Fahrradunfall ist es am Sonntag, 11. April 2021 um 15.13 Uhr im Bereich des Golfplatzes an der Zentralländstraße in München-Thalkirchen gekommen. Eine 40-jährige Frau war mit ihrem elektrischen Lastenrad und ihrem 4-jährigen Kind, das vorne in dem Lastenrad saß, stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe des Golfplatzes kam die Mutter mit ihrem Kind von der Straße ab und fuhr zirka acht Meter eine steile Böschung hinab bis die Fahrt an einem Baum endete. Durch den starken Aufprall wurde die Dame schwer und das Kind mittelschwer am Kopf verletzt.

Des Weiteren fanden die Einsatzkräfte eine Radfahrerin leicht verletzt vor. Die zwei verletzten Damen und das Kind mussten vor Ort von Notarzt und Rettungsdienst versorgt werden. Anschließend wurden sie zur weiteren Behandlung in Münchner Kliniken transportiert. In welchen Zusammenhang die beiden Radfahrerinnen stehen, und wie es zu dem Unfall kam, ermittelt die Polizei.

Zurück Brettl-Spitzen XV heute im Bayerischen Fernsehen: TV-Premiere vom “Trio Stierig”
Weiter München: Stadt erlässt Alkoholkonsumverbot am Gärtnerplatz und Wedekindplatz

Auch lesenswert

Busfahrer bewusstlos - Linienbus prallt gegen Laternenmast

München: Busfahrer bewusstlos – Linienbus prallt gegen Laternenmast

Am Freitag ist ein Busfahrer während der Fahrt in München-Neuperlach bewusstlos geworden. Der Linienbus prallte …

Betrunkener räumt mit Audi 50 Meter Leitplanke ab - Feuerwehr muss sie mit Trennschleifern entfernen Quelle Foto Feuerwehr München

München: Betrunkener bei Verkehrsunfall verletzt – Ein Haftbefehl bringt ihn dann hinter Gitter

Ein 22-Jähriger ist während der Ausgangssperre in der Nacht zum Sonntag am Olympiapark mit seinem …

Blaulicht Polizeiauto

München: 19-jähriger flieht im Auto während Ausgangssperre mit 120 km/h vor Polizei

Ein 19-Jähriger war am Samstag während der Ausgangssperre gegen 21:45 Uhr mit einem VW Polo …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.