München A99: Fahrer von Kleintransporter übersieht Stauende – schwer verletzt

Der Fahrer eines Kleintransporters hatte am Donnerstag das Ende eines Staus auf der Autobahn A99 kurz vor der Ausfahrt München-Ludwigsfeld übersehen. Der Transporter krachte gegen einen stehenden LKW. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste mit einer Rettungsschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik geflogen. 

Auffahrunfall an Stauende A99 Ludwigsfeld
Auffahrunfall an Stauende A99 Ludwigsfeld
Quelle Foto: Berufsfeuerwehr München

Am 18. Juni 2020 ist es in München gegen 14.30 Uhr zu einem schweren Auffahrunfall auf der Autobahn A99, kurz vor der Ausfahrt Ludwigsfeld gekommen. Der Fahrer eines Kleintransporters hatte das Stauende übersehen und war auf einen vor ihm stehenden Lastwagen geprallt. Der Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Ein zufällig nachfolgendes Schwertransport-Begleitfahrzeug erkannte sofort die Lage und sicherte mit seinem Spezialfahrzeug mit Warntafeln die Unfallstelle nach hinten ab. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher befreite den Mann mit einer Rettungsschere und Rettungsspreitzer aus seinem Fahrerhaus. Anschließend wurde er von einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik geflogen.

Für die Dauer der Rettung musste von der Feuerwehr die Autobahn Richtung Lindau komplett gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden.

Zurück München: 91-jähriger Mann schlägt mit Eisenstange auf 83-jährige Nachbarin ein und verletzt sie schwer
Weiter Der Fußball kehrt wohl ins Olympiastadion zurück – Acht Spiele bei Aufstieg von Türkgücü München

Auch lesenswert

Rettungsdienst

München: Audifahrer verursacht Abbiegeunfall: Vespafahrer tödlich verletzt

Der 70-jährige Fahrer einer Vespa ist am Donnerstag in der Wolfratshauser Straße in München-Obersendling tödlich …

Allianz Arena München

München: Verkehrsunfall mit Lamborghini vor der Allianz Arena – Zeugen gesucht

Während der FC Bayern am Samstag in der Allianz Arena nach einer 4:0 Führung gegen …

Haidhausen

München: 27-jähriger Betrunkener landet mit Jaguar auf dem Dach

Betrunken auf dem Dach gelandet ist Freitagnacht ein 27-jähriger Münchner mit seinem Jaguar am Leuchtenbergring …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.