Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel >> Allach >> München: Motorrad mit155 km/h auf der Dachauer Straße

München: Motorrad mit155 km/h auf der Dachauer Straße

Ein Motorradfahrer ist am Dienstag mit 155 km/h über die Dachauer Straße in München gerast. 

Blitzer
Radargerät der Polizei zur Geschwindigkeitsmessung

In den frühen Morgenstunden am Dienstag, 29. August 2017 führten Beamte der Polizeiinspektion 44 (Moosach) in der Dachauer Straße in Ludwigsfeld und in der Allacher Straße in München-Untermenzing Geschwindigkeitskontrollen durch. Um 02.05 Uhr wurde ein 20-jähriger Münchner, der mit seinem Suzuki Motorrad auf der Dachauer Straße mit einer Geschwindigkeit von 155 km/h unterwegs war, festgestellt. Die zulässige Geschwindigkeit an dieser Stelle beträgt 60 km/h. Der Fahrer muss mit einem erheblichen Bußgeld, Punkten im Verkehrszentralregister sowie einem Fahrverbot beziehungsweise einem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen.

Auf der Allacher Straße wurdeum 0.30 Uhr ein 36-jähriger Fahrer eines Pkw (BMW) aus München festgestellt, der mit seinem Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit von 89 km/h unterwegs war. Die zulässige Geschwindigkeit beträgt an dieser Stelle 30 km/h. Der Fahrzeugführer muss mit einem Bußgeld, Punkten im Verkehrszentralregister und einem Fahrverbot rechnen.

Auch lesenswert

Toilettenmitarbeiter unterschlägt am Hauptbahnhof in München Münzen im Wert von 30.000 Euro - 12.000 Euro davon konnten bei ihm zuhause im Tresor sichergestellt werden

München: 30.000 Euro Münzgeld in Toilettenanlage am Hauptbahnhof unterschlagen

Ein 62-jähriger Putzmann hat in den Toiletten im Hauptbahnhof Münzgeld im Wert von 30.000 Euro ...

Charles Schumann assistiert dem Schauspieler Elyas M'Barek beim Mixen eines Cocktails Archivbild 2013

Playboy-Interview mit Charles Schumann: „Ich beleidige jeden Tag Leute“

Anlässlich des Starts des Kinofilms „Schumanns Bargespräche“ am 12. Oktober 2017 hat Barkeeper-Legende Charles Schumann ...

Loony Gin im Steakhouse Little London

Gewinnspiel zum Start der Ginmarke „Loony Gin“ im Steakhouse Little London

Das Steakhouse Little London Bar & Grill hat einen selbst kreierten Gin namens „Loony Gin“ ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.