Wimmelbild zu den European Championships 2022 in München – Eintrittskarten gewinnen

Neunmal europäischer Spitzensport und ein außergewöhnliches Festival – die bayerische Landeshauptstadt erstrahlt vom 11. bis 21. August 2022 im Glanz der European Championships Munich 2022. Einen ersten Eindruck davon zeigt das Wimmelbild von Daniela Grabner. Es besteht dreifach die Chance, Eintrittskarten für das größte Multisportevent seit 50 Jahren in München zu gewinnen. 

Wimmelbild European Championships München 2022 von Daniela Grabner
Wimmelbild European Championships München 2022 von Daniela Grabner

Erstes Gewinnspiel: Fahrräder zählen 

Zahlreiche Topstars um die haben sich bildlich bereits in München eingefunden. Neun Europameisterschaften und das Festival The Roofs verbinden Sport und Kultur und sorgen für reges Treiben, auf das sich München vom 11. bis 21. August 2022 freuen kann. Das Münchner Organisationskomitee zeigt das Ausmaß der European Championships Munich 2022 in einem einzigartigen Wimmelbild von Illustratorin Daniela Grabner. An Großflächen in München dürfen Einheimische und Gäste das Kunstwerk nicht nur bestaunen, sondern sich auch auf die Suche nach der Anzahl an Fahrrädern auf dem Bild machen und mit etwas Glück beim Gewinnspiel zwei Tickets für die European Championships Munich 2022 gewinnen: Infos und Teilnahmebedingungen gibt es hier

Zweites Gewinnspiel: Sparkassen-Logos entdecken 

In zahlreichen Sparkassen-Filialen wimmelt es ebenfalls von Spitzensport und Festival. Die Sparkassen-Finanzgruppe als größter nichtstaatlicher Sportförderer in Deutschland engagiert sich bei den European Championships Munich 2022 als Premium-Partner. Die Förderung wird gemeinsam getragen von der Stadtsparkasse München, dem Sparkassenverband Bayern (SVB) und der Sportförderung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV). In München weist das Wimmelbild seit Samstag, 16. April 2022, in zahlreichen Sparkassen-Filialen auf die Partnerschaft hin. Wer die Sparkassen-Logos dort entdeckt, hat wiederum die Chance, zwei Tickets für das Multisportevent zu ergattern.

Dazu erklärt Ralf Fleischer, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse München: „München und der Olympiapark gehören zusammen. Der Olympiapark ist seit 1972 prägendes Bild, wenn von München gesprochen wird. Bei den European Championships 2022 werden ganz im Sinne der Nachhaltigkeit vor allem bestehende Sportstätten und vorhandene Infrastruktur genutzt. Das unterstützen wir und freuen uns, dass mit diesem Event wieder begeisternde Sportwettkämpfe in den Olympiapark und die ganze Stadt kommen. Sport verbindet Menschen. Deshalb setzt sich die Stadtsparkasse München seit vielen Jahren für Sport und Bewegung in unserer Landeshauptstadt ein.”

Marion Schöne, Veranstalterin und Geschäftsführerin der Olympiapark München GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns auf die Inhalte und Aktivierungen der Sparkassen-Finanzgruppe, die die European Championships 2022 bereichern werden. Außerdem bin ich ganz begeistert vom Wimmelbild, das verdeutlicht, wie ganz München im Zeichen des größten Multisportevents seit 50 Jahren stehen wird und bei unseren Premium-Partnern und in der Stadt zu sehen ist.“

Drittes Gewinnspiel in der BMW Welt: Hier müssen Brezn gezählt werden

Auch der Premium-Partner BMW Group beteiligt sich am Oster-Special. In der BMW Welt hängt das Wimmelbild bis 21. August 2022 und bietet Suchspaß für alle Besucherinnen und Besucher. Bei dem Gewinnspiel der BMW Group muss die korrekte Anzahl an Brezn gefunden werden, um die Möglichkeit zu bekommen, zwei Tickets für die European Championships 2022 zu erhalten.

 

Diese Spitzensportler sind auf dem Wimmelbild zu entdecken

Class of 22 auf dem Wimmelbild im Einsatz:

  • Alma Bestvater, Klettern: Alma klettert an der rechten Kletterwand am Königsplatz. 
  • Christina Hering, Leichtathletik – 800m: Christina läuft vorne auf der Gegengerade im Olympiastadion. 
  • Franca Henseleit, Triathlon: Franca gibt ein Interview nach dem Zieleinlauf am Olympiasee.
  • Simon Henseleit, Triathlon: Simon stärkt sich mit Obst am Viktualienmarkt.
  • Felicia Laberer, Parakanu: Felicia ist an der Regatta auf dem Weg Richtung Wasser.
  • Max Lemke: Kanu-Rennsport: Max paddelt auf der Isar.
  • Lara Lessmann, BMX Freestyle: Lara steht links am BMX Park auf dem Olympiaberg.
  • Bo Kanda Lita Baehre, Leichathletik – Stabhochsprung: Bo springt im Olympiastadion.
  • Felix Remuta, Turnen: Polizist Felix turnt auf einem Polizeipferd im Englischen Garten.
  • Gudrun Stock, Bahnradsport: Gudrun ist auf der Bahn an der Messe zu sehen.
  • Clemens Wickler, Nils Ehlers & Julius Thole, Beachvolleyball: Kleine City-Tour in der Isar. Julius ist in der Robe, da er seine Karriere beendet hat und Jura studiert.
  • Sabine Winter, Tischtennis: Sabine spielt Tischtennis auf einer Slackline in der Rudi-Sedlmayer-Halle.
  • Oliver Zeidler, Rudern: Oli trägt an der Regatta sein Boot.

Lesen Sie auch: 

Ticket-Vorverkauf für European Championships 2022 in München gestartet

Zurück Neuer Brunnen im Domagkpark: Bürgermeisterin als Spritzbrunnenaufdreherin
Weiter Morgen wird das Frühlingsfest in München eröffnet – Programm und Neuheiten

Auch lesenswert

Münchner Outdoor-Sportfestival im Olympiapark München

Outdoor-Sportfestival am Sonntag erstmals im Olympiastadion in München

In seiner bald 50-jährigen Geschichte hat das Olympiastadion schon viele unterschiedliche Sportarten beheimatet – aber …

Olympiapark München impark Sommerfest Riesenrad Regenbogen

Noch ein Jahr bis zu den European Championships: Heute buntes Programm in München

Der Countdown läuft zum größten Münchner Multisportevent seit den Olympischen Sommerspielen von 1972. Am 11. …

Almauftrieb auf den Olympiaberg

Heute vor 5 Jahren: Der erste Almauftrieb auf den Olympiaberg – mit Fotostrecke

Das erste und einzige Mal hat am 5. Juni 2016 ein Almauftrieb auf den Olympiaberg …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.