Spektakulärer Verkehrsunfall in München – Kopfstand im Trambahngleis

Am vergangenen Sonntag ist es in der Landsberger Straße in München-Ludwigsvorstadt zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Ein Audi A3 wurde nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto ausgehoben und landete auf dem Rücken auf dem Hochgleis der Trambahn. Die Insassen des A3 waren zwar verletzt, konnten sich aber selbst aus dem Auto befreien.

Aut landet bei Verkehrsunfall auf dem Rücken im Trambahngleis Quelle Foto Feuerwehr München
Aut landet bei Verkehrsunfall auf dem Rücken im Trambahngleis
Quelle Foto Feuerwehr München

Am Sonntagvormittag sind eine 32-jährige Audi A3 Fahrerin und ein 45-jähriger VW Passat Fahrer in gleicher Fahrtrichtung zusammengestoßen. Dabei wurden beide Personen verletzt. Als der VW aus der Parklücke fuhr, näherte sich zeitgleich ein Audi auf der Fahrbahn von hinten an und kollidierte mit dem VW so unglücklich , dass sich dieser überschlug und auf dem Dach im Gleisbett der Straßenbahn zu liegen kam. Dabei wurde auch ein weiteres parkendes Fahrzeug beschädigt. Beide unfallbeteiligte Personen konnten sich selbstständig aus ihren Fahrzeugen befreien. Zur medizinischen Untersuchung wurden diese vom Rettungsdienst in Münchner Kliniken transportiert.

Der Straßenbahnverkehr kam auf beiden Gleisen zum Erliegen. Für den Zeitraum der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Landsberger Straße in beide Richtungen für 30 Minuten komplett gesperrt. Mit Muskelkraft wurde der Audi A3 von den Einsatzkräften auf die Räder gestellt, womit der Tram-Verkehr wieder zügig frei gegeben werden konnte. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der parkende Pkw wurde leicht beschädigt. Zur genauen Klärung des Unfallherganges ermittelt die Polizei.

Zurück Eröffnung der Spargelsaison am Mittwoch am Viktualienmarkt in München
Weiter Gregor Lemke vom Augustiner Klosterwirt neuer Sprecher der Innenstadtwirte in München

Auch lesenswert

Unfallkommando Polizei München

München: 17-Jähriger fährt Carsharing-Auto bei Flucht vor Polizei zu Schrott

Bei der Flucht vor der Polizei hat am Freitag in München-Sendling ein 17-jähriger ohne Führerschein …

Fahrradstreifen Rosenheimer Straße München Haidhausen

München: Streit wegen Radwegparker – Autofahrer lädt Radler auf Motorhaube und fährt los

Weil ein 52-jähriger Radler am Mittwoch einen 22-jährigen Autofahrer in der Rosenheimer Straße angesprochen hat, …

Bus erfasst in der Kapuzinerstraße einen FußgängerFußgänger

München: Fußgänger übersieht Linienbus und wird schwer verletzt

Ein Fußgänger hat am vergangenen Freitag in der Kapuzinerstraße in München einen MVG-Linienbus übersehen. Er …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.