München: Dehnfugenbrand in Bürohaus in der Sonnenstraße

Einen besonderen Einsatz hatte die Berufsfeuerwehr München am Samstagmorgen in der Sonnenstraße. In einem Bürogebäude auf einer Baustelle in der Sonnenstraße in der Altstadt von München war eine Dehnfuge in Brand geraten. Mit einer Löschlanze konnte das Feuer gelöscht werden. 

Dehnfugenbrand in der Sonnenstraße München Quelle Foto Berufsfeuerwehr München
Dehnfugenbrand in der Sonnenstraße München
Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Am Samstag, 12. August 2017 um 8.40 Uhr, wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie das Sonderlöschmittelfahrzeug der Hauptfeuerwache in die Sonnenstraße in der Münchner Altstadt alarmiert. Gemeldet war ein Dehnfugenbrand auf einer Baustelle in einem Bürogebäude. Die Bauarbeiter hatten zuvor versucht das Feuer im Bereich des Aufzugschachts eigenständig zu löschen. Da es den Arbeitern nicht gelang, das Feuer eigenständig zu löschen, kam seitens der Feuerwehr eine sogenannte „Löschlanze“ zum Einsatz. Eine Löschlanze ist ein spezielles Strahlrohr welches der Feuerwehr ermöglicht, Brände in schwer zugänglichen Stellen – wie etwa Dehnfugen – zu erreichen.

Von den Einsatzkräften der Feuerwehr wurden mehrere Löcher in das Mauerwerk gebohrt, um zielgenauer löschen zu können. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde der Bereich immer wieder kontrolliert, um alle Brandstellen ausfindig machen zu können. Der Brand war nach etwa drei Stunden gelöscht und der Einsatz der Feuerwehr beendet. Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die Sonnenstraße um zwei Spuren verengt. Der entstandene Sachschaden kann von der Feuerwehr derzeit nicht beziffert werden.

Zurück München: PKW kollidiert mit Straßenbahn
Weiter München: Kamin in ehemaliger McGraw Kaserne kann nicht gesprengt und muss abgetragen werden

Auch lesenswert

Verkehrsunfall Sonnenstraße München Quelle Foto Polizei München

München: Mercedes rast in Taxi – Fünf Verletze – Anzeige wegen Körperverletzung

Am Sonntag gegen 4.27 Uhr ist ein mit zwei jungen Männern besetzter Mercedes am Taxistand …

Stachus Karlstor Fußgängerzone

Straßenraub auf Feierbanane München: Bande hat es auf wertvolle Armbanduhren abgesehen

Auf der sogenannten Feierbanane rund um den Stachus in München war am Samstagnacht eine Bande …

München: Zwei BMW liefern sich illegales Autorennen in der Sonnenstraße

Ein BMW 435i und ein 535i haben sich am 8. März 2016 in gegen 23 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.