München-Land: Porsche rast in Leitplanke und brennt total aus

An Heiligabend ist ein Porsche auf der Autobahn A95 auf dem Weg nach München in die Leitplanken gerast und dabei in Brand geraten. Das Auto brannte vollständig aus, die beiden Insassen erlitten schwere Brandverletzungen.

Porsche ausgebrannt
Porsche ausgebrannt
Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

(24.12.2015) Auf dem Weg nach München, zwischen Oberdill und der Anschlußstelle Forstenried im Landkreis München hat der Fahrer eines Porsche GT4 an Heiligabend gegen 20.30 Uhr die Kontrolle über seinen Boliden verloren und die Leitplanke durchschlagen. Das Fahrzeug fing sofort Feuer. Da die Mitteiler keine genauen Angaben über den Unfallort machen konnten, wurden mehrere Feuerwehren zeitgleich zur Autobahn 95 entsandt.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Sportwagen bereits in Vollbrand. Die beiden 37 jährigen Insassen, eine Frau und ein Mann hatten sich selbst aus dem Fahrzeugwrack befreien können.  Der Feuerwehr-Notarzt stellte bei Beiden so schwere Verbrennungen fest, dass sie mit den Rettungshubschraubern Christoph München und Christoph Regensburg in unterschiedliche Krankenhäuser mit Betten für Brandverletzte geflogen werden mussten. Während der Lösch- und Rettungsmaßnahmen war die Fahrbahn Richtung München für rund zwei Stunden total gesperrt. Am etwa 100.000 Euro teuren Fahrzeug entstand Totalschaden.

 

Zurück München: Schwere Brandverletzungen bei Christbaumbrand
Weiter 3,1 Mio. Menschen am Christkindlmarkt in München – Glühweinverkauf eingebrochen

Auch lesenswert

Verkehrsunfall Autobahn-Ende A8 Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

München: Autofahrer übersieht Rotlicht – mit Rettungsschere aus Unfallauto befreit

Am Freitgabend sind am Autobahnende der A8 in München-Ramersdorf zwei Autos im Kreuzungsbereich zum Innsbrucker …

Feuerwehr muss Lastwagen aus Schieflage befreien Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

München: Lastwagen auf Abwegen – Feuerwehr befreit ihn aus Schieflage

“Wir verleihen alles für ihr Event” steht auf dem Lastwagen, der schief an einem Abhang …

Verkehrsunfall Sonnenstraße München Quelle Foto Polizei München

München: Mercedes rast in Taxi – Fünf Verletze – Anzeige wegen Körperverletzung

Am Sonntag gegen 4.27 Uhr ist ein mit zwei jungen Männern besetzter Mercedes am Taxistand …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.