Munich Rocks!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/02/2020
20:30 - 23:00

Veranstaltungsort
Club Ampere (Muffatwerk)

Kategorien Keine Kategorien


Do, 20. Februar 2020
MUNICH ROCKS! – Fun For Free
Live:
Young Fast Running Man & The Young Birds (Blues, Country, Folk)
Federnelken (Gitarrenlastige Populärmusik)
Phantone (Post-Grunge meets Rock’n’Roll)
Einlass 20:00 Uhr, Beginn 20:30 Uhr, Ort Ampere
Eintritt frei!
Adresse: Club Ampere (Muffatwerk), Zellstr. 4, 81667 München
Veranstalter: Muffathalle BetriebsGmbH und Bang Bang! Concerts in Zusammenarbeit mit dem
Kulturreferat der Stadt München
Website: www.facebook.com/MunichRocks

Ein weiteres Mal präsentiert Munich Rocks! im Ampere Münchner Bands, die durch ihr Können und ihre individuelle Note auf sich aufmerksam gemacht haben. Seit dem 13. März 2009 geben sich hier Talente aus München und Umgebung das Mikrofon in Hand und bestätigen regelmäßig vor vollem Haus, dass die lokale Musikszene äußerst viele musikalische Facetten und großes Potential zu bieten hat!

Young Fast Running Man & The Young Birds
Auch auf seinem zweiten Album mit dem Titel “Young Bird” (VÖ: 02.11.2018) ist es die Akustikgitarre, die sich wie ein roter Faden durch die Songs des Künstlers Young Fast Running Man hindurchzieht. Wie ein junger Vogel auf seinem Flug über wechselnde Landschaften wird der Zuhörer auf eine Reise durch verschiedene Klänge und Stilrichtungen geschickt, wobei Einflüsse durch die Urväter des 60er Jahre Bluesrocks wie Eric Clapton oder Peter Green und Folk-Songwriter-Größen wie Nick Drake oder Mark Lanegan stets fest in den Liedern des in München lebenden Künstlers Fabian Hertrich verwurzelt bleiben. Wie der Albumtitel und Künstlername schon andeuten, sind es jugendliche Neugierde, Entdeckungsdrang und ein großer Wunsch nach Freiheit und Selbstbehauptung, die den Künstler antreiben. Das Lösen von Normen, Vorurteilen und alltäglichen Zwängen, sowie das Verlangen nach Ungebundenheit in einer immer hektischeren und unzufriedenen Gesellschaft. Bescheidenheit und der Sinn für Ästhetik in der Einfachheit sind nicht nur Themen seiner Erzählungen, sondern werden auch in den Arrangements integriert. Die
thematisch wichtigsten Ankerpunkte bilden jedoch zum einen die Natur in ihrer unverkennbaren Schönheit und zum anderen Menschen, die das Leben und die Musik dieses jungen Mannes für immer auf besondere Art und Weise geprägt haben. So widmet sich der gebürtige Landshuter auch in mehreren Songs seinen niederbayerischen Wurzeln. Vielleicht fühlt sich am Ende nur der frei, der seine Wurzeln kennt und auch aus höchsten Höhen stets auf diese zurückblicken kann.
www.youngfastrunningman.com

Federnelken
Die Federnelken sind ein Gewächs aus der Gegend in und um München und wachsen direkt zwischen den Straßen, auf denen das tägliche Leben spielt. Zufriedenheit ist bekanntlich ein nur schwer erreichbares Ziel, Federnelken-Songs jedoch bringen das Leben wieder in Einklang. Die Nelken sind zwar robust und zur Überwinterung ideal geeignet, doch einem Sonnenplatz ist nie etwas entgegen zu setzen. Sie sprechen gerne eine klare Sprache über Liebe, Politik und das Leben in der Stadt… wie es halt so kommen kann, wenn man lebt. Die Texte sind überwiegend bayrisch – für den Ausdruck ihrer Songs genau die richtige Sprache. Denn Sprache ist die Erde der Nelken, die voll interessanter Nährstoffe steckt. Die Münchner Allstar-Combo macht Populärmusik zwischen Hirschbachstüberl und mittlerem Ring um die Sängerin und Gitarristin Vroni Gast.
www.federnelken.de

Phantone
Phantone ist seit 2017 das aktuelle Projekt der vier Musiker aus München und noch ein Geheimtipp in der süddeutschen Rock-Szene. Ihre Musik wurde von der Grunge-Ära der 90er, sowie von Bands wie Led Zeppelin und Pink Floyd beeinflusst. Kraftvolle, einprägsame Melodien, virtuoses Gitarrenspiel, sowie eine ausgefeilte Rhythmus-Sektion machen die Band vor allem Live zu einem besonderen Erlebnis. Hier trifft Post-Grunge auf Rock’n’Roll!
www.phantone.bandcamp.com

Die Veranstaltungsreihe MUNICH ROCKS! demonstriert, dass die bayerische Musikszene ohne Probleme im internationalen Vergleich mitspielen kann und wird der Tatsache gerecht, dass Livemusik ein wesentlicher kultureller Bestandteil der Stadt München ist. Qualitativ guten Bands jeglicher Musikrichtung, die von Spezialisten der Münchner Musikszene ausgesucht
werden, wird ein adäquater Rahmen geboten, um sich mit professioneller organisatorischer, technischer und medialer Begleitung der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Pro Veranstaltung treten drei Bands auf, die von ihrer Programmgestaltung und Darstellung gleich gewichtet werden. MUNICH ROCKS! wird auch als Plattform für CD-Neuveröffentlichungen genutzt. Als Kooperation zwischen Muffatwerk und BangBang! Concerts findet MUNICH ROCKS! seit dem 13. März 2009 regelmäßig im Ampere in München statt.
Links: www.muffatwerk.de – www.bangbangconcerts.de

Munich Rocks: Federnelken – Phantone – Young Fast Running Man & The Young Birds
Zurück Emma Hill – Magnesium Dreams
Weiter Alpin Drums – Der Berg groovt!

Auch lesenswert

Infektionen Coronavirus München August 2020

Corona-Ticker: München reißt kritische Marke von 50 – Für Schulen und Kitas gilt weiter gelbe Phase

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das …

Wiesnkrug 2020

München: Oktoberfest Anstichpartys ausgebremst – Alkoholverbot auf der Theresienwiese

Die Stadt München hat angesichts der steigenden Infektionszahl das Alkoholkonsumverbot in Hotspots verlängert. Neu hinzugekommen …

Allianz Arena FC Bayern München

München: Jetzt doch keine Zuschauer im Eröffnungsspiel FC Bayern – Schalke 04

Gestern hatten sich Ministerpräsident Markus Söder, Oberbürgermeister Dieter Reiter und der FC Bayern darauf geeinigt, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.