Startseite >> Veranstaltung >> Filmvorführung „Galapagos – Tauminseln im Pazifik“

Filmvorführung „Galapagos – Tauminseln im Pazifik“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 21/06/2018
19:00 - 22:00

Kategorien


Filmvorführung „Galapagos – Tauminseln im Pazifik“

Die Heinz Sielmann Stiftung zeigt gemeinsam mit dem Museum Mensch und Natur den preisgekrönten Film des Naturfilmpioniers – Inge Sielmann ist ebenfalls zu Gast

Viele erinnern sich gut an den Pionier des Naturfilms. Man verbrachte unterhaltsame Stunden vor dem Fernseher und folgte ihm auf der Suche nach seltenen Tieren. Die Filme, die Heinz Sielmann nach dem zweiten Weltkrieg drehte, trafen den Zeitgeist. Man spürte eine Aufbruchstimmung. Auf der Kinoleinwand konnte man den Tierfilmer zu fernen Abenteuern begleiten. Die Reise über den Atlantik oder über den Indischen Ozean war riskant, der Ausgang jeder „Expedition ins Tierreich“ ungewiss.

Der vielfach preisgekrönte Film „Galapagos – Trauminseln im Pazifik“ kam 1962 in die Kinos. Er zeigt die Tierwelt auf der pazifischen Arche Noah. In eindrucksvollen Bildern führt Heinz Sielmann zu den riesigen Brutkolonien der Kormorane, hält Begegnungen mit zutraulichen Leguanen fest und geht mit Seelöwen auf Tuchfühlung. Sielmann erklärt die Anpassungsleistungen der drachenartigen Echsen oder der Darwin-Finken, die es nur auf Galapagos gibt.

Gemeinsam mit dem Museum Mensch und Natur München lädt die Heinz Sielmann Stiftung alle Interessierten zur Filmvorführung ein. Zuvor wird Inge Sielmann über ihr Leben an der Seite des berühmten Naturfilmers berichten. Der Film wird in restaurierter Originalfassung
gezeigt. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 21. Juni 2018
18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüßung
19:10 Uhr Inge Sielmann im Gespräch „Mein Leben für die Natur“
19:30 Uhr Film „Galapagos – Trauminsel im Pazifik“ Heinz Sielmann, 1962

Museum Mensch und Natur
Schloss Nymphenburg
80638 München

Museum Mensch und Natur
Museum Mensch und Natur
Zurück Hamburger Fischmarkt am Wittelsbacher Platz
Weiter Cypress Hill

Auch lesenswert

Paketbote beliefert mit schrottreifem Fahrzeug die Verkehrspolizeiinspektion in München - Auto beschlagnahmt Quelle Foto Polizei München

München: Paketbote beliefert Verkehrspolizei mit schrottreifem Auto – beschlagnahmt

Ausgerechnet die Inspektion der Verkehrspolizei in der Bad-Schachner-Straße in München war am Montag das Ziel ...

Blaulicht Polizeiauto

München: Radfahrer von Tanklastzug überfahren und getötet

Ein Tanklastwagen hat am Freitag gegen Mitternacht in der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen einen 23-jährigen ...

Unfallkommando Polizei München

München: Betrunkene Autofahrerin überfährt Mutter mit Baby im Arm

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Sonntagabend in der Implerstraße in München-Sendling eine Mutter überfahren, die ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.