Wiesn-Gottesdienst mit Taufe und Einstand Schausteller-Seelsorger

Beim traditionellen Wiesn-Gottesdienst am 24. September 2015 im Marstall wurde ein Marktkaufleute-Baby getauft und der neue evangelische Schausteller-Seelsorger vorgestellt.

Taufe Wiesn-Gottesdienst Oktoberfest 2015
Taufe von Felicia Pelz beim Wiesn-Gottesdienst im Marstall beim Oktoberfest 2015

Beim Oktoberfest-Gottesdienst im Marstall wurde am Dienstag Felicia Pelz (geb. 8.9.14) von Schaustellerpfarrer Dr. Paul Schäfersküpper getauft. Die Großmutter von Felicia, Sonja Pangerl und ihre Urgroßmütter Elisabeth Lehner und Gertraud Höllenreiner betreiben jeweils einen Souvenirstand auf dem Oktoberfest.

Seinen Wiesn-Einstand hat der evangelische Pfarrer Torsten Heinrich gegeben. Er ist seit Januar 2015 evangelischer Circus- und Schausteller-Seelsorger. Der gebürtige Leipziger arbeitete zuletzt fünf Jahre als Stadtjugendpfarrer in Leipzig.

Den Gottesdienst, der auch zum Gedenken an alle verstorbenen Schausteller, Marktkaufleute und Wiesn-Wirte gefeiert wird, zelebrierte Nationalseelsorger Pfarrer Sascha Ellinghaus, der Leiter der katholischen Circus- und Schausteller-Seelsorge der Deutschen Bischofskonferenz. Ihm assistierten Dr. Paul Schäfersküpper, und der Mainzer Schausteller-Seelsorger Monsignore Manfred Simon.

Hier eine kurze Fotostrecke vom Wiesn-Gottesdienst:

Zurück Oktoberfest: Spanner filmt im Bierzelt auf Damentoilette
Weiter München: Zum Telefonieren in Stammstrecken-Tunnel – S-Bahnverkehr lahmgelegt

Auch lesenswert

Positive Zwischenbilanz der Aktion “Sommer in der Stadt” in München

Seit vier Wochen läuft jetzt in München die Aktion “Sommer in der Stadt”. Auf verschiedenen …

Video und Fotostrecke zur Eröffnung der Aktion “Sommer in der Stadt” am Königsplatz in München

Am vergangenen Freitag wurde auf dem Königsplatz in München die Aktion “Sommer in der Stadt” …

Schausteller Fahrzeuge Aufbau Olympia Looping Achterbahn Oktoberfest

Heute Groß-Demo der Schausteller mit Autokorso in München – Verkehrsbehinderungen am Mittag

Unter dem Motto “Bayerische Marktkaufleute und Schausteller brauchen Hilfe” findet am Donnerstag ein Autokorso von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.