Wahnsinn! – Das Musical mit Hits von Wolfgang Petry begeistert Publikum in München

“Ganz oder gar nicht!” – das haben sich die Macher der des Musicals “Wahnsinn!” mit den Hits von Wolfgang Petry wohl zum Vorbild genommen. So haben sie um 25 Lieder von “Wolle” eine stimmige Handlung gestrickt, die dem Premierenpublikum im Deutschen Theater in München einen kurzweiligen, heiteren Abend beschert hat. Beim Hit-Potpourri am Ende der Show hielt es dann niemanden mehr auf den Sitzen. Es wurde kräftig mitgesungen und dann das Ensemble erst nach mehreren Zugaben von der Bühne entlassen. Das Musical “Wahnsinn!” ist noch bis zum 3. Juni 2018 im Deutschen Theater zu Gast. 

Musical "Wahnsinn!" mit den Liedern von Wolfgang Petry im Deutschen Theater in München
Musical “Wahnsinn!” mit den Liedern von Wolfgang Petry im Deutschen Theater in München

Restlos begeistert war das Publikum der München-Premiere von der Inszenierung des Musicals “Wahnsinn!” mit den Hits von Wolfgang Petry. Nach dem tosenden Schluss-Applaus und Standing Ovations wurde später auf der Premierenfeier kräftig weitergesungen. Dem renommierten Autoren-Duos Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth ist es gelungen, die Lieder von Wolfgang Petry mit einer runden Handlung darum herum zu verschmelzen. Dazu produzierte fast jede der Sprechszenen Lachsalven beim Publikum. Einziger Wermuthstropfen war die aktustische Qualität, was wohl daran gelegen hat, dass die Produktion ihre eigene Anlage zu verwenden wollte, statt auf bewährte Beschallung des Deutschen Theaters zu vertrauen. 

Bereits vor knapp zwei Jahrzehnten hat Wolfgang Petry die großen Bühnen der Welt verlassen und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Sein musikalisches Lebenswerk jedoch ist immer noch allgegenwärtig. Seine schnellen Rhythmen und eindringlichen Liedtexte sind Stimmungsmacher auf jeder Party. Mit weit über 20 Millionen verkauften Alben ist und bleibt er einer der erfolgreichsten deutschen Interpreten und Songwriter überhaupt. Die Sehnsucht seiner Fans nach Live-Erlebnissen mit seinen Hits ist riesengroß. Im September 2016 feierte „Wolle“ seinen 65. Geburtstag, was die Macher von “Wahnsinn!” zum Anlass nehmen, ihm ein besonderes Geschenk zu machen: Wolfgang Petrys Songs finden den Weg zurück auf die große Showtribühne. Das Musical präsentiert die größten Erfolge des Schlager-Giganten auf der Theaterbühne. Nach seiner Uraufführung in Duisburg und einem Gastspiel in Berlin feierte es am 17. Mai seine bayerische Premiere im Deutschen Theater in München.

„Wahnsinn!“ ist das erste Party-Schlager-Musical der Welt. Ein Stück zum Spaßhaben und eine Geschichte mit großen Gefühlen, über Freundschaft und Familie und die Höhen und Tiefen, die das Jungfühlen, das Erwachsensein, das Leben  – so wie es ist – mit sich bringt: Eine emotionale, humorvolle und turbulente Story, eingebettet in über 25 Hits von Wolfgang Petry, wie „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“, „Der Himmel brennt“, „Weiß der Geier“, „Du bist ein Wunder“, „Ganz oder gar nicht“, „Bronze, Silber und Gold“, „Sieben Tage, sieben Nächte“, „Gianna”, „Nur ein kleines Stück Papier“ und natürlich den Titelsong „Wahnsinn“. Es ist eine Geschichte voller Herz und Rhythmus, die mitten im Ruhrgebiet spielt.

Das Autoren-Duos Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth hat schon mit „Der Schuh des Manitu“ oder „Das Wunder von Bern“ seine außergewöhnlichen Qualitäten bei der Entwicklung von großartigen Musicals bewiesen. Mit über 5 Millionen Zuschauern in bisher zehn Musicals sind die beiden derzeit die erfolgreichsten Musical-Autoren ihrer Generation. Gil Mehmert (u.a. „Das Wunder von Bern“) führte die Regie und Sebastian de Domenico hat die musikalische Leitung übernommen. 

Auch Wolfgang Petry ist begeistert, wie sich seine Partyhits in einem Musical bewähren. Nach 19 Jahren Bühnen-Abstinenz gab es für  ihn bei einer Vorstellung in Berlin kein Halten mehr und enterte bei den Zugaben die Bühne. „Ich wusste ja nicht, was mich erwartet, aber ich finde es großartig, was hier aus meiner Musik gemacht wird. Ich habe gelacht, sogar geweint und bin begeistert.“, sagte Petry nach einem Workshop zum Musical.

Tickets für Veranstaltungen in München bei Eventim online bestellen
 

Hier die Fotostrecke zur München-Premiere von “Wahnsinn!”

 

Zurück 12.000 bei FC Bayern Meisterfeier: Geknickte Spieler sind von Resonanz der Fans überrascht
Weiter Bergwanderer aus München stirbt bei Blitzschlag in den bayerischen Alpen

Auch lesenswert

Theatersaal Deutsches Theater München, Copyright Deutsches Theater

Coronavirus München: Städtische Theater und Philharmonie bis 19. April geschlossen

Oberbürgermeister Dieter Reiter hat entschieden, dass ab heute bis voraussichtlich 19. April 2020 alle öffentlichen …

Deutsches Theater München: Der Watzmann ruft 2.0 – Das Kultstück mal ganz anders

Alles ist anders im Kultstück “Der Watzmann ruft”, das am 25. Juli 2019 im Deutschen …

Die fabelhafte Welt der Amélie – Das neue Musical im Werksviertel Mitte Quelle Foto Stage Entertainment

Die fabelhafte Welt der Amélie – Neues Musical im Werksviertel in München

Am Donnerstag, den 14. Februar 2019, feieret mit „Die fabelhafte Welt der Amélie“ ein neues Musical Europa-Premiere …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.