München: Statue der Volksschauspielerin Ida Schumacher am Viktualienmarkt von Sockel gestürzt

Am Sonntag wurde die Statue der Volksschauspielerin Ida Schumacher am Viktualienmarkt am Boden liegend vorgefunden. Die Feuerwehr musste den Brunnen sichern. Die Polizei untersucht nun, ob die Statue umgestürzt wurde. 

Ida Schuhmacher Denkmal am Viktualienmarkt umgestürzt
Ida Schumacher Denkmal am Viktualienmarkt umgestürzt, Foto Feuerwehr München

Am Sonntag, 30. August 2020, gegen 12 Uhr entdeckten Mitarbeiter des kommunalen Außendienstes der Stadt München, dass die Statue der Münchner Volksschauspielerin Ida Schumacher am Brunnen am Viktualienmarkt in München am Boden liegt. 

Die Münchner Feuerwehr wurde über den umgefallenen Brunnen informiert, aus dem eine größere Menge an Wasser ausgetreten war. Die Feuerwehr rückte mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug an. Über eine Schachtabdeckung neben dem Brunnen, konnte das auslaufende Trinkwasser schnell abgestellt werden. Mit Hilfe eines Absperrbandes wurde der Brunnen gesichert und die Einsatzstelle an den kommunalen Außendienst übergeben, der das Eintreffen der Polizei abwartete.

Zur Schadenshöhe und Ursache kann vonseiten der Feuerwehr keine Angabe gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, ob die Statue mutwillig umgestürzt wurde oder ob ein Defekt vorlag.

Am Viktualienmarkt stehen mehrere Brunnen mit den Figuren von Münchner Volksschauspielern und Volkssängern: Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Weiß Ferdl, Ida Schumacher, Elise Aulinger und Roider Jackl.

Hier eine Fotostecke vom Brunnenfest am Viktualienmarkt aus dem letzten Jahr, wo die Brunnen von den Marktfrauen geschmückt werden und davor Musiker live auftreten. Wegen der Coronakrise konnte heuer kein Brunnenfest stattfinden. 

 

Zurück OB Dieter Reiter zur Klage gegen Alkoholverbot in München: Nächtliches Konsumverbot bleibt bestehen
Weiter München: Horror für Touristenfamilie – Fremder packt Kind und springt mit ihm vor Auto

Auch lesenswert

Der neue Maibaum am Viktualienmarkt wird erst 2021 aufgestellt – Fotostrecke vom Maibaumfest 2017

In diesem Jahr sollte auf dem Viktualienmarkt in München vom Verein Münchner Brauereien ein neuer …

“München narrisch” und Spektakel am Viktutalienmarkt: Straßenfasching mit Mickie Krause und Tanz der Marktweiber

Von Faschingssonntag, 23. Februar,  bis Faschingsdienstag, 25. Februar 2020, sind in der Münchner Innenstadt wieder …

Polizei-Bilanz Silvester München: Feuerwerksverbot in der Altstadt hat sich bewährt

Die Münchner Polizei war in der Neujahrsnacht mit 230 Einsätzen gut beschäftigt. 10.000 Menschen feierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.