München: Versuchte Vergewaltigung in Untergiesing – Zeugenaufruf

Eine 18-jährige Münchnerin ist am 19. Januar 2016 am Candidplatz in München-Untergiesing von zwei Männern bewusstlos geschlagen und einer Vergewaltigung nur knapp entkommen. Die Täter konnten unerkannt flüchten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

PP München
Polizeipräsidium München Ettstraße

Am Dienstag, 19. Januar 2016, gegen 17 Uhr, parkte eine 18-jährige Münchnerin ihren Pkw am Candidplatz und stieg aus. Nach ihren eigenen Angaben verspürte sie plötzlich einen Schlag am Kopf und verlor das Bewusstsein. Als sie wieder zu sich kam, befand sie sich in einer angrenzenden Grünfläche, wo sie von zwei unbekannten Männern über ihre Kleidung begrapscht wurde. Sie wehrte sich dagegen und die Täter flüchteten daraufhin. Anschließend verständigte sie über Notruf die Polizei. Die eingeleitete Sofortfahndung blieb jedoch ergebnislos. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus versorgt. Die Ermittlungen wurden von der Münchner Kriminalpolizei. Kommissariat 15, übernommen.

Täterbeschreibung:
Täter 1:
Männlich, dunkelhäutig, evtl. „Schwarzafrikaner“, ca. 180 cm groß; dunkel gekleidet, evtl. mit dickerer Jacke als Oberbekleidung

Täter 2:
Männlich, dunkelhäutig; dunkle Bekleidung; keine weitere Beschreibung möglich.
Zeugenaufruf der Polizei:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Zurück Betrugsmasche: Feuerwehr überprüft keine Rauchmelder
Weiter Fasching: Fotostrecken zum 49. Münchner Gardetreffen im Löwenbräukeller

Auch lesenswert

Olympiapark Schwimmhalle und Olympiaturm München

München: Junge Frau öffnet Wohnungstüre – dann beginnt ihr Martyrium

Am Samstag, 6. Juni 2020 wurde eine 27-jährige Münchnerin in ihrer Wohnung am Olympiapark in …

Teehaus Englischer Garten München

München: Versuchte Vergewaltigung im Englischen Garten – Täter festgenommen

Am Donnerstag, 5. Dezember 2019, hat ein unbekannter Täter versucht, eine 68-jährige Münchnerin im Englischen …

Blaulicht Polizeiauto

München: Paketbote vergewaltigt 20-Jährige in ihrer Wohnung

Ein Paketbote hat sich am Montag in München-Moosach nach der Übergabe von zwei Paketen plötzlich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.