München: U-Bahn am Sendlinger Tor gegen Prellbock gefahren und entgleist

Am Dienstag ist in der Wendeanlage am Sendlinger Tor in München eine U-Bahn gegen einen Prellbock gefahren und entgleist. Fahrgäste haben sich nicht in der Bahn befunden. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Es kam zu massiven Verkehrseinschränkungen auf den Linien U1 und U2. Am Mittwoch hat sich der Betrieb wieder normalisiert. 

U-Bahn Sendlinger Tor München
U-Bahn Sendlinger Tor München

Am 29. Oktober 2019 ist um 17.30 Uhr in der Wendeanlage am Sendlinger Tor eine U-Bahn entgleist. Es handelte sich um eine Leerfahrt ohne Fahrgäste. Der Fahrer ist nach bisherigem Kenntnisstand nicht verletzt. Der Zug fuhr aus bislang ungeklärter Ursache gegen den Prellbock am Ende des Wendegleises und geriet dabei mit dem ersten Drehgestell des ersten Wagens aus der Schiene, so die Mitteilung der MVG.  Wann der Wagen wieder eingegleist werden kann, ist derzeit noch unklar. Die Einsatzkräfte arbeiten vor Ort an einer Lösung. 

Wegen einer Entgleisung kam es auf den U-Bahnlinien U1 und U2 in der Innenstadt  zu massiven Einschränkungen. Die anfängliche Vollsperrung der Strecke konnte jedoch um 20.15 Uhr aufgehoben werden. Zwischen Hauptbahnhof, Sendlinger Tor und Kolumbusplatz stand dann wieder ein Gleis zur Verfügung. Dort fuhr ein Pendelzug mit stark eingeschränkter Kapazität. Die U1 verkehrte nur zwischen Mangfallplatz und Kolumbusplatz sowie zwischen Hauptbahnhof und Olympia-Einkaufszentrum. Die U2 pendelte zwischen Messestadt Ost und Kolumbusplatz sowie zwischen Hauptbahnhof und Feldmoching.

Ab dem Mittwochmorgen fuhren die U1 und die U2 wieder fahrplanmäßig. Die Verstärkerlinie U7 entfällt am Mittwoch, da die Wendeanlage am Sendlinger Tor noch nicht benutzt werden kann.

 

Zurück Schwarzbuch der Steuerzahler: Kritik an Kostenexplosion beim Deutschen Museum
Weiter München: Zwergerl büxt aus – Tram aus Gleis gesprungen

Auch lesenswert

Starke Rauchentwicklung im UBahnhof Petuelring

München: Starker Rauch im Tunnel – Defekter Antrieb in U-Bahn am Petuelring als Ursache

Warum es am Dienstagmittag zu einer starken Verrauchung im U-Bahnhof Petuelring in München gekommen ist, …

Christkindl Tram München Quelle Foto: SWM/MVG

München: Christkindl Tram startet wieder – jetzt online Tickets reservieren

Die Christkindl Tram ist wieder in München unterwegs. Erstmals müssen heuer die Fahrkarten hierfür im …

U-Bahnhof München

MVV Tarifreform endlich beschlossen: Münchner Zeitkarten-Kunden zahlen ab 2020 bis zu 30 Prozent weniger

Für die Münchnerinnen und Münchner mit Zeitkarte wird es ab 2020 preiswerter, mit den öffentlichen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.