München: Tödlicher Verkehrsunfall in München-Pasing – Zeugen gesucht

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 13.20 Uhr in München-Pasing wurde eine 76-jährige Rentnerin getötet. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, um zu klären, ob die Frau bei Rot die Ampel passiert hat.

Polizeipressestelle
Blaulicht Mini der Polizeipressestelle in München

Am Dienstag, 22. Dezember 2015, gegen 13.20 Uhr, wollte ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Regensburg mit seinem Lkw vom Gelände einer Baustelle in der Offenbachstraße (Höhe Nusselstraße) nach links in Richtung Norden abbiegen. Die Ausfahrt ist mittels einer Ampelanlage geregelt.  Zur selben Zeit ging eine 76-jährige Rentnerin aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck auf dem Gehweg in Richtung Süden.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen der Polizei fuhr der Lkw-Fahrer bei für ihn geltendem Grünlicht aus der Ausfahrt über den Gehsteig. Hierbei erfasste er die 76-Jährige. Sie wurde mit dem linken Vorderrad überrollt und erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft hat ein Unfallgutachten in Auftrag gegeben.

Der Lkw-Fahrer erlitt einen schweren Schock und musste vor Ort vom Kriseninterventionsteam betreut werden.

Zeugenaufruf der Polizei :
Zum Zeitpunkt des Unfalls passierten mehrere Personen die Unfallstelle. Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

Zurück München: 84-jährige Flaschensammlerin ausgeraubt und verletzt
Weiter München: Kokain in der Unterhose – zwei Drogenhändler festgenommen

Auch lesenswert

Rettungsdienst

München: Audifahrer verursacht Abbiegeunfall: Vespafahrer tödlich verletzt

Der 70-jährige Fahrer einer Vespa ist am Donnerstag in der Wolfratshauser Straße in München-Obersendling tödlich …

Allianz Arena München

München: Verkehrsunfall mit Lamborghini vor der Allianz Arena – Zeugen gesucht

Während der FC Bayern am Samstag in der Allianz Arena nach einer 4:0 Führung gegen …

Haidhausen

München: 27-jähriger Betrunkener landet mit Jaguar auf dem Dach

Betrunken auf dem Dach gelandet ist Freitagnacht ein 27-jähriger Münchner mit seinem Jaguar am Leuchtenbergring …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.