München: Parkautomat mit Böllern gesprengt

Mit Böllern wurde am Samstag ein Parkautomat in der Clemensstraße in München-Schwabing gesprengt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas beobachtet haben.

Polizei München
Polizei München

Am Samstag, 19. Dezember 2015, in der Zeit zwischen 19 Uhr und 20 Uhr, vernahm ein Anwohner mehrmals einen lauten Knall von seiner Wohnung in der Clemensstraße. Als er nach geraumer Zeit nach draußen sah, konnte er erkennen, dass ein Parkscheinautomat in der Nähe seiner Wohnung stark beschädigt war. Bei genauerer Inaugenscheinnahme durch die verständigte Polizei konnte festgestellt werden, dass im Bereich des Ausgabefaches starke Beschädigungen vorhanden waren. Der Parkscheinautomat wurde im Bereich der oberen Abdeckung so stark beschädigt, dass diese einige Meter weit von dem Automaten weggeschleudert wurde. Aufgrund der aufgefundenen Reste von diversen Ummantelungen, wird davon ausgegangen, dass die Beschädigung mittels pyrotechnischen Böllern verursacht wurde. Der Schaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf etwa 2.000 Euro.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

Zurück München Hauptbahnhof: Sprengstoffhund Jupp erschnüffelt stinkenden Fisch
Weiter München: Herrenloser Hund treibt hilflos im Auer Mühlbach – gerettet

Auch lesenswert

Fotofahndung Böllerwerfer TSV 1960 Quelle Foto Polizei München

TSV 1860: Fan zündet in Dresden gefährliche Böller – Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Im Mai 2017 hat ein Anhänger des TSV 1860 im Stadion in Dresden zwei gefährliche …

Polizei Allianz Arena München

Böllerwurf auf FC Bayern Fans in Allianz Arena – Haftbefehl für 19-jährigen Holländer

Ein Böllerwurf in den Fanblock des FC Bayern beim Champions-League-Spiel am 19. Oktober 2016 in …

Verkehrsunfall Sonnenstraße München Quelle Foto Polizei München

München: Mercedes rast in Taxi – Fünf Verletze – Anzeige wegen Körperverletzung

Am Sonntag gegen 4.27 Uhr ist ein mit zwei jungen Männern besetzter Mercedes am Taxistand …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.