Startseite >> München News >> Aktuell >> Stadtviertel >> Altstadt >> München Marienhof: Mercedesfahrer verwechselt Treppe zur U-Bahn mit Tiefgarageneinfahrt

München Marienhof: Mercedesfahrer verwechselt Treppe zur U-Bahn mit Tiefgarageneinfahrt

Ein 66-jähriger Mercedesfahrer hat am Sonntag am Marienhof in München die Treppe zur U-Bahn als Tiefgarageneinfahrt genutzt. Als er seinen Irrtum bemerkte und bremste, ragte nur mehr das Heck des Autos aus dem Abgang. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug vor dem Absturz. Personen wurden nicht verletzt. 

Mercedesfahrer verwechselt in München U-Bahntreppe mit Tiefgaragenzufahrt
Mercedesfahrer verwechselt in München U-Bahntreppe mit Tiefgaragenzufahrt
Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Am Sonntag, 4. August 2019 gegen 11 Uhr, hat ein 66-jähriger Fahrer seinen Mercedes irrtümlich in den U-Bahnabgang Marienhof geparkt.
Der ortsunkundige Tourist wollte in einer Tiefgarage parken, um das Glockenspiel auf dem Marienplatz zu sehen, und hielt fälschlicherweise den U-Bahnzugang für deren Zufahrt. Die U-Bahn Wache bemerkte den Unfall an der Ecke Dienerstraße/Landschaftsstraße, sperrte den betroffenen Bereich ab und alarmierte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen nur noch die Hinterreifen der Mercedes E-Klasse auf der obersten Stufe des Abgangs.

Der aus Frankreich stammende Fahrer und seine Beifahrerin waren bereits unverletzt aus dem Fahrzeug ausgestiegen. Die Besatzung eines Hilfeleistungslöschfahrzeuges sicherte bis zum Eintreffen eines Bergungsunternehmens das Fahrzeug gegen weiteres Abrutschen. Nachdem das Abschleppunternehmen das Auto aus dem Abgang herausgehoben hatte, konnte es den Besitzern übergeben werden. Am Fahrzeug entstand augenscheinlich nur geringer Schaden; die beiden Touristen konnten ihre Fahrt fortsetzen.

Zurück Morgen Brunnenfest mit vielen Liveauftritten auf dem Viktualienmarkt in München
Weiter S-Bahn Stammstrecke in München überschwemmt: 18 Stunden Stillstand – Kritik vom Fahrgastverband

Auch lesenswert

Unfallkommando Polizei München

München: Rüpel verursacht mit Mercedes Verkehrsunfall und flüchtet – Zeugenaufruf

Erst ist der Fahrer eines Mercedes am Donnerstag durch aggressives Fahren auf dem Mittleren Ring …

Auto fliegt aus 2. Stock eines Parkhauses in Moosach Quelle Fotos Berufsfeuerwehr München

München: Auto knallt aus zweiten Stock von Parkhaus auf die Straße – Fahrer nicht auffindbar

Einen kuriosen Unfall hat es in der Nacht zum Heiligen Abend in München-Moosach gegeben. Ein …

Polizei München

München: Stalker klettert über Fassade in den fünften Stock auf den Balkon

Fünf Stockwerke hoch ist ein 27-jähriger Stalker am Samstag in der Ollenhauerstraße in München-Neuperlach über …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.