München: Ernüchterung nach Frühlingsfest – Partygäste stecken im Aufzug fest

Erst auf dem Frühlingsfest feiern und dann in der Innenstadt noch eine Runde machen, dachten sich fünf Partygäste kurz nach Mitternacht am Donnerstag. Doch dann steckten sie in einem Aufzug fest und die Feuerwehr musste sie befreien. 

Feuerwehr befreit Partygäste aus Aufzug
Feuerwehr befreit Partygäste aus Aufzug, Quelle Foto Feuerwehr München

In der Nacht auf Donnerstag, 28. April 2022,  sind fünf Partygäste in einem Aufzug in der Altstadt in München im Tal stecken geblieben. Einer der Feiernden hatte glücklicherweise mit seinem Handy im Untergeschoss Zugang zum Mobilfunk-Netz und rief die 112.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten mit den Eingeschlossenen schnell Kontakt aufnehmen. Da der Aufzug in einer mechanischen Absturzsicherung feststeckte, ließ er sich nicht mit der Notfallsteuerung bewegen. Mit einem Greifzug und Manpower lösten die Feuerwehrmänner den Fahrkorb und konnten ihn auf Ausstiegsniveau bringen.

Die eingeschlossenen Personen konnten unverletzt befreit werden. Abschließend wurde der Aufzug außer Betrieb genommen.

Zurück S-Bahn München wird heute 50 – Gratis Jubiläumsticket für Geburtstagskinder
Weiter OB Dieter Reiter: Das Oktoberfest 2022 wird ohne Beschränkungen stattfinden

Auch lesenswert

OB Dieter Reiter Pressekonferenz Ausgangsbeschränkungen München

Coronavirus: OB Dieter Reiter zu den Ausgangsbeschränkungen – Heute 202 neue Infektionen in München

Oberbürgermeister Dieter Reiter hat am Freitag in München zu den vom Freistaat Bayern verordneten Ausgangsbeschränkungen …

Lageplan Blaulicht-Festival Theresienwiese München

Frühlingsfest München: Morgen großes Blaulicht-Festival auf der Theresienwiese in München

Im Rahmen des Frühlingsfestes auf der Theresienwiese in München findet am Samstag, 11. Mai 2019 …

10 Jahre Hippodrom auf dem Frühlingsfest – Hendl- und Biermarken zum Jubiläum gewinnen

Das Hippodrom Festzelt ist in diesem Jahr bereits zum 10. Mal auf dem Frühlingsfest in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.