München: Berauscht beim Isarrauschen – 22 Drogenkonsumenten festgenommen

Beim Elektro-Festival Isarrauschen am vergangenen Samstag auf der Praterinsel in München-Lehel hat die Polizei 22 Personen festgenommen, die im Besitz von Drogen waren.

Polizeikelle
Polizeikelle

Am Samstag, 18. März 2017, fand im Münchner Osten ein Elektro-Festival auf der Praterinsel in München-Lehel statt. Im Rahmen eines Einsatzes nahmen Drogenfahnder insgesamt 22 Personen im Alter zwischen 19 und 39 Jahren wegen verschiedener Drogendelikte vorläufig fest. Hauptsächlich waren die Personen im Besitz von Amphetaminen oder Ecstasy-Tabletten. Nachdem die Fahndungskräfte alle polizeilichen Maßnahmen abgeschlossen hatten, wurden die festgenommenen Personen wieder entlassen.

Elektro, Techno und Techhouse wird von den DJs bei dem Festival aufgelegt, das vor allem junges Publikum ab 18 Jahre anzieht. Im Sommer findet das Festival als Outdoor-Veranstaltung statt. Im März wurde in der Veranstaltungslocation Praterinsel die Saison mit einem Indoor-Festival gestartet. 

Zurück München: Raub eines Notebooks an der Bushaltestelle
Weiter München: Fotostrecke St. Patricksday Parade und After Parade Party auf dem Wittelsbacher Platz

Auch lesenswert

“Stell Dich nicht so an”: Frau auf Praterinsel in München an Brust gefasst – Fahndungsaufruf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist eine 30-jährige Frau auf der Praterinsel auf …

089 Spirits Messe für Barkultur und Spiritousen Praterinsel München

089 Spirits Praterinsel München: Whisky aus Einmachgläsern und Gin von der Alm

Einige, nicht alltägliche, Spirituosen wurden auf der Messe 089 Spirits vom 10. bis 12. November …

Isarinselfest in München unter dem Motto “Isar für alle”: Die Highlights

Von Freitag bis Sonntag findet im Lehel in München wieder das Isarinselfest statt. Hier die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.