München: Bande von Fahrraddieben auf frischer Tat in Bogenhausen ertappt

Zivilfahndern der Münchner Polizei ist es Freitagnacht gelungen, in Bogenhausen eine Bande von Radldieben auf frischer Tat zu stellen. Sie hatten zuvor schon drei hochwertige Fahrräder in einen Lieferwagen verfrachtet. Der Emittlungsrichter hat Haftbefehl erlassen.

Polizeikelle
Polizeikelle

Am Freitag, 14. April 2017, gegen Mitternacht, wurden drei Rumänen im Alter von 23, 24 und 28 Jahren von Zivilfahndern der Polizeiinspektion 22 (Bogenhausen) dabei beobachtet, wie sie sich im Bereich der Schneckenburger Straße in München-Bogenhausen abgestellte und versperrte Fahrräder ansahen. Dabei interessierten sie sich augenscheinlich besonders für die Fahrradschlösser. Aufgrund ihres auffällig konspirativen Verhaltens – sie sahen sich immer wieder verdächtig um – erweckten sie die Aufmerksamkeit der Zivilfahnder.

Nachdem sie sich die Fahrräder begutachtat hatten, verschwand einer der Männer kurz, um mit einem VW-Transporter mit rumänischer Zulassung zurückzukommen und die beiden anderen aufzunehmen. Bei der anschließend durchgeführten Fahrzeugkontrolle wurden in diesem Transporter drei offensichtlich kurz zuvor gestohlene, hochwertige Fahrräder sowie einen Bolzenschneider und eine Metallsäge gefunden. Bei der Absuche im Umfeld konnten drei wahrscheinlich zu den Fahrrädern gehörende, geknackte Fahrradschlösser gefunden werden. Die drei Festgenommenen, welche zunächst widersprüchliche Angaben machten, wurden der Haftanstalt des Polizeipräsidiums München überstellt. Der Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl gegen die drei Festgenommenen.

Zurück München: Beim Telefonieren achtlos über die Straße – Betrunkener lebensgefährlich verletzt
Weiter München: Hausverbot im Flüchtlingsheim – Angriff auf Polizisten mit Stockbett

Auch lesenswert

Polizei München

Radldieb verkauft Beute erfolgreich an Fahrradgeschäfte in München

Etwa 10 in Schwabing gestohlene Fahrräder hat ein Radldieb erfolgreich an verschiedene Fahrradgeschäfte in München …

München-Giesing: Bande von Fahrraddieben festgenommen

Drei Fahrraddiebe aus Ungarn konnte die Polizei  bereits am 8. April 2016 in München-Giesing festnehmen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.