München: Ab heute 50 Prozent in Kulturveranstaltungen – 10.000 in Allianz Arena

Die Bayerische Staatsregierung hat in einer neuen Fassung der Infektionsschutzverordnung einige Erleichterungen beschlossen. So dürfen nun 50 Prozent der Zuschauerkapazitäten bei Freizeit-, Sport und Kultureinrichtungen ausgelastet werden. Große Sport- und Kulturveranstaltungen dürfen mit 25 Prozent der Kapazitäten belegt werden. Die Obergrenze liegt, wie beispielsweise für Fußballspiele in der Allianz Arena, liegen bei 10.000.

Allianz Arena München
In die Allianz Arena in München dürfen wieder 10.000 Besucher hinein

Mit der heute in Kraft getretenen neuen Fassung der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gelten folgende Anpassungen der Corona-Regeln:

  • Freizeit-, Sport- und Kultureinrichtungen können statt bisher 25 nun 50 Prozent ihrer Zuschauerkapazitäten nutzen.
  • Bei großen überregionalen Sport- und Kulturveranstaltungen sind 25 Prozent der Zuschauerkapazität – bis maximal 10.000 Zuschauerinnen und Zuschauern – zugelassen.
  • Prüfungen, Meisterkurse und Fahrschulen sind nun nach 3G zugänglich
  • Minderjährige Schüler*innen können jetzt Angebote der außerschulischen Bildung im Rahmen der Jugendarbeit ohne 2G-Nachweis oder zusätzliche Tests wahrnehmen.
  • Die 2G-Regel für den Einzelhandel wurde aufgehoben, nachdem der Bayerische Verwaltungsgerichtshof sie bereits am 19. Januar außer Vollzug gesetzt hatte.
  • Die Regelungen für lokale Hotspots mit Inzidenzen über 1.000  bleiben weiterhin ausgesetzt.
  • Im Bereich der Münchner Stadtverwaltung wird ab 1. Februar generell die 3G-Regel für den Parteiverkehr eingeführt. Ausgenommen sind Vorsorge- und Unterstützungsangebote des Gesundheits- und des Sozialreferats.
Zurück Heute vor zwei Jahren kam Patient Nr.1: München Klinik zieht Corona Bilanz
Weiter München-Haidhausen: Nächtlicher Zimmerbrand mit einem Verletzten

Auch lesenswert

Symbolfoto Pakete

München: Paketboten stehlen über 100 Sendungen – Drei Personen in Haft

Über 100 Pakete im Wert von mehreren tausend Euro haben drei Paketboten nicht an die …

Munitionsfund bei Sanierungsarbeiten im Lehel

München: Munition für Maschinengewehr bei Sanierungsarbeiten gefunden

Bei Sanierungsarbeiten in einem Anwesen in der Tattenbachstraße im Lehel in München fast 400 Patronen …

Eslarner Showband beim Einzug in das Festzelt Trudering

Festwoche 1.250 Jahre Trudering: Bier- und Hendlmarken im Festzelt zu gewinnen

Nach zweijähriger Pause findet in diesem Jahr wieder die Truderinger Festwoche vom 20. bis 29. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.