Startseite >> Freizeit & Feiern >> Fasching >> Faschingszug am Sonntag erstmals nach knapp 5 Jahrzehnten wieder durch die Fußgängerzone München

Faschingszug am Sonntag erstmals nach knapp 5 Jahrzehnten wieder durch die Fußgängerzone München

35 Jahre mussten die Münchner und Münchnerinnen ohne Faschingszug in der Innenstadt auskommen. Dann belebten vor 14 Jahren die Damischen Ritter diese alte Münchner Tradition wieder. Die ersten Jahre führte der Zug nördlich an der Altstadt vorbei vom Odeonsplatz zum Stiglmaierplatz, bis zum letzten Jahr dann durch die Sendlinger Straße zum Hofbräuhaus. Erstmals nach knapp fünf Jahrzehnten wird der Faschingszug am kommenden Sonntag, 24. Februar 2019 ab 13.13 Uhr wieder mitten durch die Altstadt über die Fußgängerzone ziehen.

Faschingszug der Damischen Ritter 2017
Herzog Kasimir (im normalen Leben der Kabarettist Andre Hartmann) führte 2017 den Zug der Damischen Ritter an

Es waren die Zeiten, da fuhren noch die Autos und Trambahnen durch die Neuhauser und Kaufinger Straße in München. Zur närrischen Zeit zog dann der Faschingszug durch die Altstadt. Vor knapp fünf Jahrzehnten war dann Schluss. Abnehmende Zuschauerzahlen und die rückläufige Beteiligung von Faschingsgesellschaften führten zum Aus des zentralen Faschingszuges zwischen Stachus und Marienplatz. Nun – knapp fünf Jahrzehnte später ist es wieder soweit. Die Damischen Ritter richten den Faschingszug in der City schon zum 14. Mal aus. Erstmals läuft er wieder zentral durch die Fußgängerzone. 

Am kommenden Sonntag, 24. Februar 2019 um 13.13 Uhr wird der Zug in der Herzog-Wilhelm-Straße starten. In Höhe des Karlstores am Stachus biegt der Faschingszug der Damischen Ritter in die Fußgängerzone ein. Über die Neuhauser Straße und Kaufinger Straße geht es zum Marienplatz. Von dort geht es in die Dienerstraße über den Hofgraben hinein in die Pfisterstraße. Der Umzug endet dann in der Sparkassenstraße. Die Teilnehmer und Besucher ziehen von dort in Hofbräuhaus, wo dann ab 14.30 Uhr im Festsaal noch eine zünftige Faschingsparty angesagt ist. 

Normalerweise führt der oberste damische Ritter, Herzog Kasimir, den Zug hoch zu Ross auf einem Holzpferd an. Doch heuer ist, wie alle sieben Jahre, Tanzjahr der Schäffler in München. Daher werden diese in diesem Jahr den Zug anführen. Insgesamt erleben die Gäste am Rande der Zugstrecke 42 Gruppen. Mit dabei sind viele Faschingsgesellschaften, historische Vereine, Musikkapellen sowie einige Faschingswägen. Hier die Zugfolge des Faschingszuges der Damischen Ritter 2018:

1 Schäffler München
2 Damische Ritter
3 D’Schwanecker Rittersleit Pullach
4 Vorstadthochzeit
5 Faschingsclub Laim
6 SPD-Stadtratsfraktion
7 Buchenbronner Hexen
8 Internationals Queens (Munich International Women Club)
9 Der narrische Anger Pfaffing
10 Faschingsclub Neuhausen
11 Amselverein
12 FUN Unlimited Germering
13 Burschenverein Allerhausen
14 Lumpenkapelle Ringingen
15 PMFCOG Olching
16 Komitee Faschingszug Olching
17 TV Himmlische Teufel Memmingen
18 Bauwong Prittlbach
19 Haberfeldtreiber Gernlinden
20 Samba Gruppe Drumadama
21 Next Generation on Tour Unterschleißheim
22 Bündnis Radentscheid München
23 Ettis Bayernstüberl Hattenhofen
24 FC Gleisenia
25 Narrhalla München
26 Shelljungs Mering
27 Samba Sole Luna
28 Landjugend Luttenwang
29 Faschingswagen Fahrenzhausen
30 Landjugend Steinbach
31 Faschingsfreunde Gallenbach /Zahling
32 De Englschalkinger
33 Haimhauser Burschen
34 Faschingsfreunde Wäggon e.V. Dasing
35 Burschenverein Esting
36 SV Frisch-Auf Graßlfing
37 Burschenverein Lauterbach
38 Bauwagen Überacker
39 Taxa Hüttn Odelzhausen
40 Sittenbacher Banknotendruckerei Odelzhausen
41 Unterschleisssheimer-Lohhofer Faschingsclub Weiss-blau
42 Caribean Steelband Colibris

 

Fotostrecke Faschingszug 2018

Fotostrecke After Zugparty Hofbräuhaus 2018

Zurück München: Tödliche Schüsse auf Baustelle für Luxuswohnungen – Bauleiter erschießt Polier und dann sich selbst
Weiter Schwarzarbeit Razzia auf BMW Großbaustelle im Münchner Norden – 22 illegal Beschäftigte verhaftet

Auch lesenswert

“Lichter des Nordens” heißt die Faschingsshow der Narrhalla München

“Lichter des Nordens” heißt die Faschingsshow der Narrhalla-Prinzengarde 2017. Einen ersten Eindruck von den Kostümen konnte …

Fasching München: Offizielles Münchner Prinzenpaar Christian III. und Petra IV. am Viktualienmarkt vorgestellt

Am 11.11. um 11.11 Uhr ist auf dem Viktualienmarkt in München das offizielle Faschingsprinzenpaar der …

Christian III. und Petra IV. Offizielles Prinzenpaar der Landeshauptstadt München - Narrhalla

Christian III. und Petra IV. – Erstmals ein verheiratetes Narrhalla Prinzenpaar

Christian III. vom güldenen Maisfeld und Petra IV. von der Speicherwiese ist das offizielle Prinzenpaar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.