Ein besonderes Erlebnis: Tour auf das Zeltdach vom Olympiastadion in München bei Sonnenaufgang

Zwei besondere Touren auf das Zeltdach vom Olympiastadion bietet der Besucherservice vom Olympiapark im Juli und August an: Eine startet bei Sonnenaufgang auf das Dach, die andere findet am Abend während des Feuerwerks beim impark19 Sommerfestival statt. 

20190717-IMG_20190717_050434

Ein besonderes Erlebnis ist die neue Tour auf das Zeltdach vom Olympiastadion in München bei Sonnenaufgang. Bevor sich die glutorange Sonne im Osten der Stadt über den Horizont erhebt, spiegelt sich während des Aufstiegs das komplette Farbspektrum von Lila bis Rot im Dach. Wenn dann der Feuerball zwischen den Pylonen des Daches steht, erweitert sich das Spektrum von einem statten bis zu einem sanften Orange. Wenn man sich endlich satt gesehen hat, gibt es von den Tourguides noch unterhaltsame und interessante Infos über den Bau des weltberühmten Zeltdachs zu erfahren, bevor es mit dem Flying Fox in großer Höhe quer über die Arena des Stadions in rasanter Fahrt wieder auf den Boden geht. 

Die Sonne geht auf und der Blick schweift im ersten Morgenlicht über das langsam erwachende München – das ist Gänsehaut-Feeling pur. Wer dies einmal erleben möchte, sollte sich auf jeden Fall den 20. Juli, 10. und 17. August 2019 notieren und sich ganz schnell zur Zeltdach-Tour zum Sonnenaufgang anmelden. Wer weniger zur Gattung Lerche und mehr zu den Nachtigallen gehört, für den gibt es darüber hinaus am 1. und 14. August je eine Zeltdach-Tour am Abend zum Feuerwerk des impark19 Sommerfestivals im Olympiapark.

Beide Touren, die übrigens auch noch den Flying Fox über die Arena des Olympiastadions beinhalten, werden je nach Gruppengröße 90 bis 120 Minuten dauern und 78 Euro für Erwachsene und 68 Euro für Jugendliche und Studenten kosten. Startzeit für die Sonnenaufgangs-Tour mit Flying Fox ist am 20. Juli um 5.00 Uhr, am 10. August um 05.15 Uhr und am 17. August um 5.30 Uhr. Die beiden Feuerwerks-Touren starten jeweils um 20.30 Uhr. Aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums bietet Sayaq Adventures neben dem Flying Fox im Rahmen der Sonnenaufgangs-Tour auch noch ein kleines Frühstück an.

Alle Tour-Angebote des Besucherservice im Olympiapark inklusive Preise und Zeiten sind unter www.olympiapark.de zu finden, freie Termine können direkt unter www.touren-olympiapark.de eingesehen und gebucht werden. Im WebShop https://shop.olympiapark.de/de/ können Gutscheine, Tour-Tickets sowie Tickets für den Olympiaturm schnell und bequem erworben werden.

Informationen zum Führungsangebot der Olympiapark München GmbH sowie für Buchungen gibt es zudem beim Besucherservice im Info-Pavillon am Olympia-Eissportzentrum, Tel. 089/3067-2414 oder -2415, Fax 089/3067-355-2414, E-Mail besucherservice@olympiapark.de.

Fotostrecke Sonnenaufgangs-Tour Olympiastadion München 

Zurück München: Über 30.000 Teilnehmer beim Firmenlauf B2Run im Olympiapark
Weiter Fotostrecke: Sommernachtstraum im Olympiapark München mit 33.000 Besuchern

Auch lesenswert

Olympiastadion München

Zeltdachtouren im Olympiastadion in München wieder gestartet – Besichtigung des Stadions wieder möglich

Am Pfingstsamstag starten die Zeltdach-Touren im Olympiastadion in München wieder. Auch die Besichtigung des Stadions …

Start München Marathon 2017, Quelle Foto Veranstalter, Wilhelmi

München Marathon am Sonntag: Neuer Kurs über Viktualienmarkt

Erstmals geht es am Sonntag, 13. Oktober 2019, für die Läufer beim München Marathon über …

Outdoorsportfestival 2017 im Olympiapark Muenchen, 15.10.17 Foto ©Martin Hangen

Outdoorsportfestival im Olympiapark am Sonntag: Die Highlights

Das Outdoor-Festival im Olympiapark in München findet heuer nicht im Oktober, sondern schon am 16. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.