Steinhausen

Entlassener Busfahrer beschädigt aus Rache 30 MVG-Busse

Symbolbild MVG-Bus

Ein 48-jähriger Serientäter hat nach seiner Entlassung als Busfahrer reihenweise MVG-Busse fahrunfähig gemacht, indem er Reifen zerstochen und Keilriemen durchtrennt hat. Auch nach seiner Entlassung bei einem Abschlepp-Unternehmen hat er wieder zugeschlagen, indem er durch das Lockern von Radmuttern sogar das Leben anderer gefährdete. Jetzt wurde der Mann festgenommen.  Ein ermittelter mutmaßlicher Serientäter war in München als Busfahrer bis Ende …

Mehr lesen »

München: Betonmischer räumt in Tunnel Leitplanke ab und prallt gegen Wand

Betonmischer Richard-Strauß-Tunnel

Ein Betonmischer hat am Freitag im Richard-Strauss-Tunnel in München-Steinhausen an der Abzweigung zur A94 erst die Leitplanke abgeräumt und ist dann gegen die Tunnelwand gefahren. Der 50-jährige Fahrer ist mit mittelschweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden. Die Fahrbahn im Tunnel war sechs Stunden gesperrt. Es kam zu wesentlichen Verkehrsbehinderungen. Immer wieder passieren Unfälle an der Abfahrt zur A94 im …

Mehr lesen »