München News

Aktuelle Nachrichten aus München

FC Bayern München hat den Innenverteidiger Tanguy Nianzou Kouassi verpflichtet

Tanguy Nianzou Kouassi ist jetzt Spieler des FC Bayern München

Der FC Bayern München hat den 18-jährigen französischen Junioren-Nationalspieler Tanguy Nianzou Kouassi von Paris Saint-Germain verpflichtet. Er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Seine Stammposition ist die Innenverteidigung, kann aber in der Defensive auch flexibel eingesetzt werden.  Sportvorstand Hasan Salihamidžić hat dazu erklärt: „Wir sind sehr glücklich, dass wir Tanguy Nianzou Kouassi für den FC Bayern gewinnen konnten. …

Mehr lesen »

München: Handtaschenräuber auf der Donnersberger Brücke – Fotofahndung der Polizei

Handtaschenräuber Fahndungsfoto Polizei München

Bereits Ende März wurde an der Bushaltestelle auf der Donnersberger Brücke in München eine Frau von einem Handtaschenräuber überfallen. Er wollte ihr die Handtasche entreißen, wobei die Frau zu Boden stürzte. Er flüchtete ohne Beute. Die Polizei fahndet nun mit einem Fahndungsfoto nach dem Handtaschenräuber.  Am Sonntag, 29. März 2020, gegen 22:40 Uhr, wartete eine 28-jährige Münchnerin auf der Donnersbergerbrücke …

Mehr lesen »

München-Ostfriedhof: Vergewaltigung an der Friedhofsmauer – Zeugenaufruf der Polizei

Ostfriedhof München Aussegnungshalle

Bereits vor einer Woche am Samstag, 20. Juni 2020, ist eine 28-jährige Münchnerin in der St.-Martin-Straße in München-Obergiesing von einem unbekannten Mann sexuell missbraucht worden. Er drängte sie am Ostfriedhof gegen die Friedhofsmauer und schlug ihren Kopf gegen die Mauer. Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bei der Polizei zu melden.  Auf ihrem Heimweg vom Ostbahnhof …

Mehr lesen »

München: Sonnenstrom per Crowdfunding mit Sonnenbausteinen finanziert – Erste Anlage in Betrieb

Plakat Sonnenbausteine SWM München

Die erste mit Sonnenbausteinen per Crowdfunding finanzierte Photovoltaikanlage  in München-Perlach ist in Betrieb. Die Anlage, die von den Stadtwerken München (SWM) realisiert wurde, produziert pro Jahr 95.000 Kilowattstunden Strom.  Passend zum Anlass ist Sommer in München: Die Photovoltaikanlage Perlach, erstes M-Solar Sonnenbausteine Projekt, ist ans Netz gegangen. 38 engagierte Münchnerinnen und Münchner haben insgesamt Sonnenbausteine für 120.000 Euro erworben und …

Mehr lesen »

München: Geknackter Opferstock auf Spielplatz gefunden – zugehörige Kirche gesucht

Opferstock gefunden - Kirche gesucht

Einen Opferstock hat ein Finder im Mai auf einem Pfarramt einer Kirche in München abgegeben. Allerdings gehörte er ihr nicht. Gefunden hatte er ihn am Spielplatz am Kaiserplatz in München-Schwabing. Es handelt sich offensichtlich um Diebesgut. Jetzt sucht die Polizei nach der zugehörigen Kirche.  Am Mittwoch, 27. Mai 2020, meldete ein Pfarramt der Polizei, dass bei ihnen durch einen unbekannten …

Mehr lesen »

München: Giftmischerin war schon 2018 aktiv – Zwei Kinder im Gasteig vergiftet

Rosenheimer Straße mit Gasteig im Hintergrund

In den letzten beiden Monaten wurden in Regalen in zwei Lebensmittelmärkten im Westen von München Erfrischungsgetränke deponiert, die eine tödlich wirkende Dosis Lösungsmittel enthält. Drei Kunden hatten solche Getränke gekauft und einen Schluck aus den Flaschen genommen. Zwei Frauen mussten in medizinische Behandlung. Die Münchner Polizei hat die Sonderkommission “Tox” gebildet und ermittelt nun wegen versuchten Mord in mehreren Fällen. …

Mehr lesen »

München: 160 Tonnen schweres Bohrgerät stürzt um und fällt auf Nachbargebäude

Umgestürztes Bohrgerät

Ein 160 Tonnen schweres Bohrgerät ist am Dienstag um 17 Uhr auf einer Baustelle in der Ridlerstraße in München-Westend umgestürzt. Es ist auf ein benachbartes Bürogebäude gestürzt, in dem sich zu diesem Zeitpunkt keine Beschäftigten mehr aufhielten. Der Baggerführer wurde bei dem Betriebsunfall verletzt und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. Am …

Mehr lesen »

Night of Light: Warum heute Nacht in München viele Gebäude in Rot erstrahlen

Circus Krone in Rot

Viele Eventstätten werden am Montagabend in München rot leuchten. Hintergrund ist die Lichtaktion “Night of Lights”, mit der die Veranstaltungswirtschaft in Deutschland einen flammenden Appell an die Politik zur Rettung des Wirtschaftszweiges richtet. In München werden nach Einbruch der Dunkelheit unter anderem der Olympiaturm, das Riesenrad im Werksviertel, das Isartor, der Circus Krone, dass Gasteig oder die Muffathalle in Rot …

Mehr lesen »

München: Rabe greift Eichhörnchen Babys an – Feuerwehr rettet die Winzlinge

Feuerwehr rettet Eichhörnchen Babys

Ein hungriger Rabe hat am vergangenen Donnerstag in München-Pasing ein Nest mit jungen Eichhörnchen angegriffen. Dabei sind die Kleinen aus dem Nest gefallen. Ein Nachbar hatte das beobachtet und die Feuerwehr alarmiert. Diese nahmen die drei Babys in Obhut und übergaben sie dann einem Verein zum Schutz von Eichhörnchen.  Am Vormittag vom 18. Juni 2020 hat ein scheinbar hungriger Rabe …

Mehr lesen »

München: Zwei Polizeiautos stoßen bei Fahrt mit Blaulicht zum selben Einsatz frontal zusammen

Blaulicht Polizei

Zwei Streifenwagen der Polizei waren am Freitag gegen 22.30 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zum selben Einsatz in München-Trudering. An der Kreuzung Wasserburger Landstraße/Bajuwarenstaße stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Die Bilanz: Vier leicht verletzte Beamte, ein Totalschaden und ein schwer beschädigtes Polizeiauto.  Zwei Polizeiwagen mit Blaulicht und deutlich hörbar auf Einsatzfahrt, deren Besatzungen den jeweiligen anderen …

Mehr lesen »