Startseite >> München News (Seite 4)

München News

Aktuelle Nachrichten aus München

Nachwuchstalente in München gesucht: Bandcontest im Kulturhaus Milbertshofen

Gewinner Bandcontest 2018 in Fürstenried - Stella Benedikt mit Band Quelle Foto Bang Bang Concerts

Am Samstag, dem 30. März 2019, findet der Bandcontest „Soundcheck in Milbertshofen“ statt. Nachwuchstalente aus ganz München können sich bis zum 28. Februar 2019 bewerben. Zu gewinnen gibt es unter anderem Auftritte und ein Radiointerview. Der Bandcontest des Kulturreferates der Landeshauptstadt München macht Station im Kulturhaus Milbertshofen. Seit 2015 tourt der „Soundcheck in“ durch die Stadtteile und bietet Münchens Nachwuchstalenten ...

Mehr lesen »

Volkssänger-Revue Brettl-Spitzen VIII heute im Bayerischen Fernsehen

Ensemble Volkssänger-Revue Brettl-Spitzen VIII im Hofbräuhaus München

Eine Million Zuschauer will das Bayerische Fernsehen mit der achten Ausgabe der Brettl-Spitzen heute um 20.15 Uhr vor die TV-Geräte locken. Alte und neue Couplets und freche Brettl-Kunst ist auf der Volkssänger-Bühne im Hofbräuhaus in München zu sehen. Ensemble Volkssänger-Revue Brettl-Spitzen VIII im Hofbräuhaus München Klassische Couplets, freche Brettl-Kunst und fröhliche Wirtshausatmosphäre: Energiegeladen präsentiert der Oberpfälzer Tausendsassa Jürgen Kirner am ...

Mehr lesen »

Neujahrswünsche vom offiziellen Prinzenpaar 2019 der Landeshauptstadt München

Narrhalla Prinzenpaar Fabrician I. und Sarah I.

Das kommende, offizielle Prinzenpaar der Landeshauptstadt München für die Faschingssaison 2019, Fabrician I. und Sarah I. von der Faschingsgesellschaft Narrhalla, hat sich zum Neujahrsfoto im Hotel Bayerischer Hof präsentiert. Mit dabei war auch die Prinzengarde mit dem neuen Kostüm zum Motto der neuen Saison “Die zauberhafte Welt der Märchen”.  Das Prinzenpaar wird am Samstag, 12. Januar 2019, um 11.11 Uhr ...

Mehr lesen »

München: Böllern vor Silvester – 71 Einsätze der Polizei

Silvesterrakete

Viele Bürger sind vom Böllern vor Silvester genervt und rufen die Polizei, wenn es auf der Straße wieder kracht. Die Münchner Polizei hatte deshalb von Freitag auf Samstag insgesamt 71 Einsätze. Mit dem Beginn des Verkaufs von pyrotechnischen Gegenständen am Freitag, 28. Dezember 2018, kam es bislang zu 71 Einsätzen der Münchner Polizei wegen des unerlaubten Zündens von Feuerwerkskörpern und ...

Mehr lesen »

München: Überfall mit Schusswaffe auf Theresienwiese – App zur Handyortung führt den Tätern

Winter-Tollwood Müchen Nacht

Zwei Männer haben am Donnerstagabend auf der Theresienwiese mit einer Pistole einen 27-jährigen Mann überfallen und ein Handy sowie Bargeld geraubt. Der Überfallene konnte der Polizei hinterher helfen, mit einer App sein Handy zu orten. Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen, einen 26-jährigen und einen 30-jährigen Münchner festnehmen.  Am Donnerstag, 27. Dezember 2018, gegen 20.10 Uhr, war ein 27-jähriger Münchner ...

Mehr lesen »

München-Freimann: Feuerwerkskörper im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

In den Weihnachtsfeiertagen wurde in der Muthmannstraße in München-Freimann von unbekannten Tätern ein Container aufgebrochen, in dem Feuerwerkskörper für Silvester gelagert waren. Sie entwendeten mehrere Kartons und konnten damit unerkannt entkommen. Die Polizei fahndet nun nach den Dieben. In der Zeit von Montag, 24. Dezember 2018, gegen 13.00 Uhr, bis Donnerstag, 27. Dezember 2018, gegen 14.15 Uhr, brachen bisher unbekannte ...

Mehr lesen »

München: Zwei ICE Züge bei Rangierfahrten zusammengestoßen – 100.000 Euro Schaden

Zwei ICE bei Rangierfahrten in München zusammengestoßen Quelle Foto Bundespolizei

An Heilig Abend, 24. Dezember 2018, sind bei Rangierfahrten zwei ICE Züge vor der Werkshalle des ICE-Betriebswerkes in München zusammengestoßen. Die Deutsche Bahn schätzt den Schaden auf 100.000 Euro. Zu Personenschäden ist es nicht gekommen. Die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn informierte die Münchner Bundespolizei an Heilig Abend über einen Zusammenstoß zweier ICE-Züge bei Rangierfahrten. Nach ersten Ermittlungen befand sich eine ...

Mehr lesen »

Unbekannte rauben Zahngold aus Zahnarztpraxis in München-Obergiesing

Einbruch Spurensicherung

Am vergangenen Wochenende sind unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis in der Minnewitstraße in München-Obergiesing eingebrochen. Dort flexten sie einen Tresor auf und entwendeten eine unbekannte Menge Zahngold. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Einbruch geben können.  Im Zeitraum von Freitag, 21. Dezember 2018, 14.30 Uhr, bis Montag, 24. Dezember 2018, 11.00 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter vermutlich über ein ...

Mehr lesen »

München: Auto knallt aus zweiten Stock von Parkhaus auf die Straße – Fahrer nicht auffindbar

Auto fliegt aus 2. Stock eines Parkhauses in Moosach Quelle Fotos Berufsfeuerwehr München

Einen kuriosen Unfall hat es in der Nacht zum Heiligen Abend in München-Moosach gegeben. Ein Auto hat in einem Parkhaus an der Emmy-Noether-Straße in München Moosach die Außenwand im zweiten Stock durchbrochen und ist über einen Lastwagen auf die Straße geflogen. Dort landete der VW Vento auf der gegenüberliegenden Seite auf dem Dach. Als die Einsatzkräfte eintragen, fehlte vom Fahrer jede ...

Mehr lesen »

Bilanz: Drei Millionen Besucher am Christkindlmarkt in München

Drei Millionen Besucher sind in diesem Jahr auf den Christkindlmarkt in München gekommen. Nach 28 Tagen ist der Weihnachtsmarkt am Marienplatz und in der Fußgängerzone am Heiligen Abend geschlossen worden.  Die Stadt München als Veranstalter des Christkindlmarktes schätzt die Zahl der Besucher auf rund drei Millionen. Damit sind heuer so viele Gäste auf den Markt gekommen, wie im letzten Jahr. Auch ...

Mehr lesen »