München News

Aktuelle Nachrichten aus München

München: Schüsse in Neuhausen – 53-Jähriger im Hirschgarten festgenommen

Symbolbild Schreckschusspistole

Ein 53-jähriger Münchner hat am Samstag gegen 0.45 Uhr im Hirschgarten in München-Neuhausen Schüsse in den Boden abgegeben. Er konnte von einer Zivilstreife der Polizei überwältigt werden. Am Samstag, 3. September 2016, gegen 0.45 Uhr, wurde der Polizeinotruf wegen angeblicher Schüsse am Steubenplatz in München-Neuhausen verständigt. Eine zivile Streife der Polizei traf am Einsatzort ein. Laut des Mitteilers sollte in einer …

Mehr lesen »

München: Versuchter Mord in Flüchtlingsheim in Neuaubing

Polizei Blaulicht

Zwei Flüchtlinge sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einer Unterkunft für Asylbewerber in München-Neuaubing in Streit geraten. Ein 25-Jähriger verletzte zuerst seinen Kontrahenten, der dann mit gezielten Messerstichen auf den anderen eingestochen hat. In der Nacht von Mittwoch, 31. August 2016, auf Donnerstag, 1. September 2016, gerieten in einer Unterkunft für Asylbewerber in Neuaubing ein 24-jähriger Somalier …

Mehr lesen »

Fotostrecke Bauermarktmeile München: Regionale Produkte gefragt

Direktvermarkter aus Bayern haben am Sonntag, 4. September 2016 auf der Bauermarktmeile am Odeonsplatz und der Ludwigsstraße in München regionale Produkte präsentiert. Das Stadtmagazin München 24  hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner beim Rundgang über den größten Bauernmarkt in Bayern begleitet. Deutschlands größter Bauernmarkt war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. Schon zur Mittagszeit drängten sich am Sonntag auf der traditionellen „Bauernmarktmeile“ …

Mehr lesen »

250.000 Besucher: Rekord beim Isarinselfest in München

Bei der siebten Auflage des Isarinselfestes vom 2. bis 4. September 2016 in München können die Veranstalter einen Besucherrekord melden. 250.000 haben das Straßenfest entlang der Isar zwischen der Ludwigs- und Maximiliansbrücke besucht. Bereits zum siebten Mal hat der Isarinselfestverein zu einem bunten Sommerfest an der Isar eingeladen. Vom 2. bis zum 4. September 2016 hat sich das Gelände zwischen …

Mehr lesen »

Drei schwere Motorradunfälle am Wochenende in München

Motorradunfall in Riem Quelle Foto Polizei München

Bei drei schweren Motorradunfällen wurden am Wochenende drei Biker schwer verletzt. Der erste Fall ereignete sich am Freitagabend in der Chiemgaustraße in München-Ramersdorf. Ein Autofahrer bog verbotsweise links ab und hat dabei ein Motorrad übersehen. Am Samstag ereigneten sich zwei Unfälle in Riem und Ramersdorf , weil sie von hinten kommende Motorräder beim Wenden übersehen hatten. Am Freitag, 2. September …

Mehr lesen »

München: Versuchter Mord mit dem Taxi – Fußgänger absichtlich überfahren

Taxi München

Ein Taxifahrer hat am Sonntagabend in Schwabing einen 25-jährigen Münchner bewusst überfahren und schwer verletzt. Er reagierte damit darauf, dass ein Fußgänger mit der flachen Hand gegen die Scheibe des Wagens geschlagen hatte, nachdem der Taxler mit überhöhter Geschwindigkeit knapp an ihm vorbei gebraust war. Der 58-jährige Taxler setzte daraufhin kurzerhand zurück und rammte ihn frontal. Daraufhin beging er Fahrerflucht, stellte sich …

Mehr lesen »

International agierender Familienclan: Gezielt Senioren ausgenommen – 30 Opfer in München

Polizeipräsidium München

Mitglieder eines Familienclans mit Hauptsitz in Marseille und London haben seit Anfang 2016 unter anderem auch in München ihr Unwesen getrieben. In München wurden 30 Senioren ausgenommen, bundesweit 120.  Sieben der zehn in Deutschland tätigen Betrüger konnten verhaftet werden. Die Täter erbeuteten bundesweit etwa 150.000 Euro. Zu der Summe gelangten sie durch Trickdiebstahl mit EC-Karten samt Ausspähen der PIN-Nummern. Dabei …

Mehr lesen »

München: 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe auf BMW-Gelände entschärft

Einsatzleitung Feuerwehr München

Am Donnerstag ist auf dem Werksgelände der Firma BMW in der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg entdeckt worden. In einem Umkreis von 400 Metern mussten 500 Personen evakuiert werden. Die Bombe wurde um 23.30 Uhr entschärft. Am Donnerstag, 1. September 2016, um 13 Uhr, förderten Bauarbeiten auf dem Forschungs- und Entwicklungszentrum (FIZ) der Firma …

Mehr lesen »

München: 14-Jähriger rast mit Auto an Baum – Zwei schwer Verletzte

Unfallkommando Polizei München

Unbemerkt von seinem Vater hatte sich ein 14-jähriger den BMW seines Vaters “ausgeliehen”. Damit startete er am Donnerstag  eine Spritztour mit seinen drei Freunden in München-Neuperlach. Die Fahrt mit überhöhter Geschwindigkeit endete an einem Baum. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden schwer, die beiden Insassen auf dem Rücksitz leicht verletzt. Am Donnerstag, 1. September 2016, gegen 1.50 Uhr, fuhr ein …

Mehr lesen »

München: Fensterputzer sitzen in Gondel am HVB-Hochhaus fest – Höhenretter der Feuerwehr befreien sie

Fensterputzer mussten von Höhenrettung der Feuerwehr vom HVB Hochhaus in München-Bogenhausen abgeseilt werden

Eine Gondel zum Fensterreinigen der Außenfassade am HVB-Hochhaus hat am 1. September 2016 ihren Dienst aufgegeben. Die beiden Fensterputzer mussten von der Höhenrettung der Berufsfeuerwehr aus 40 Metern Höhe abgeseilt werden. Am Donnerstagvormittag (1. September 2016) versagte eine Gondel zum Fensterreinigen ihren Dienst und blieb im zehnten Obergeschoss eines Hochhauses der Hypovereinsbank im Arabellapark in München hängen. Da sich die Fenster …

Mehr lesen »