München News

Aktuelle Nachrichten aus München

Video und Fotostrecke: Wiesn-Finale im Hofbräu Festzelt

Es ist immer eine besondere, teils wehmütige Stimmung, wenn in den Festzelten auf dem Oktoberfest die Lichter ausgehen. Wenn das Festzelt nur durch Sternspritzer erleuchtet wird, wenn die Bedienungen auf den Tischen ihre Schürzen schwenken und die Musikkapelle das letzte Stück spielen. Das Stadtmagazin München 24 hat ein Video und eine Fotostrecke vom Wiesn-Finale am 3. Oktober 2016  im Hofbräu-Festzelt  zusammengestellt: …

Mehr lesen »

Fotostrecke: Böllerschießen zum Oktoberfest-Abschluss

Traditionell findet am letzten Wiesn-Tag das Böllerschießen auf den Stufen der Bavaria statt. Während einer Feierstunde werden die Schützenkönige des Landesschießen geehrt. Hier eine Fotostrecke vom Böllerschießen 2016: [Zeige eine Slideshow] 1 2 ►

Mehr lesen »

Oktoberfest Bilanz 2016: Eine Wiesn wie früher – 5,6 Mio. Gäste feiern stimmungsvoll und gemütlich

5,6 Millionen Besuchern – so wenige Besucher hatte das Oktoberfest zuletzt vor 15 Jahren. Doch diejenigen, die dabei waren, sind von der Wiesn 2016 begeistert: Lange konnte man nicht mehr so entspannt über die Theresienwiese bummeln, Zelt-Hopping betreiben und so harmonisch und stimmungsvoll miteinander feiern wie in diesem Jahr. Ein Trend war in diesem Jahr besonders zu beobachten: Während die großen …

Mehr lesen »

FC Bayern München auf der Wiesn – Video und Fotostrecke

FC Bayern Trainer Carlo Ancelotti Oktoberfest Käfer Wiesn Schänke

Am letzten Wiesn-Sonntag haben Vorstand, Trainerstab und Spieler des FC Bayern München ihren Ausflug auf das Münchner Oktoberfest in die Käfer Wiesnschänke gemacht. Hier ein Video und eine Fotostrecke von der Ankunft der Stars: [Zeige eine Slideshow] 1 2 ►

Mehr lesen »

Das Wiesnbaby Julia Marie ist da

Die werdende Mutter Silvia Neumeier (re.) zusammen mit Wurfbuden-Besitzerin Annemarie Neumeier zwei Tage vor Wiesn-Beginn

Am 1. Oktober 2016 um 14.53 Uhr wurde im Klinikum Harlaching ein Wiesn-Baby geboren: Julia Marie, 2.960 Gramm, 49 Zentimeter. Die frisch gebackene Mama Silvia Neumeier betreibt zusammen mit der stolzen Oma Annemarie Neumeier die historische Ballwurfbude „Runter mit dem Zylinder“ (Schaustellerstr. 22). “Die ganze Familie freut sich über den kleinen Wiesn-Zuwachs!”, so die erste Stellungnahme von Oma Annemarie. Beim …

Mehr lesen »

FC Bayern München: Verwaltungsbeirat nominiert Uli Hoeneß einstimmig als Präsidenten-Kandidaten

FC Bayern Geschäftsstelle

Der Verwaltungsbeirat des FC Bayern München e.V. hat am 1. Oktober 2016 Uli Hoeneß einstimmig zur Wahl für das Präsidentenamt vorgeschlagen. Als Vize wurden Dr. Dieter Mayer und Walter Mennekes nomniert. Der amtierende Präsident Karl Hopfner tritt nicht mehr an. Der Verwaltungsbeirat des FC Bayern München e.V. hat in seiner Sitzung am 1.10.2016 satzungsgemäß die Kandidaten für die Wahl des …

Mehr lesen »

Ausgeradelt – Polizist terminiert Arnold Schwarzenegger am Münchner Hauptbahnhof

Selfie Bundespolizist mit Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger radelt durch den Münchner Hauptbahnhof. Ein Polizist macht ihn und seinen Bodygard auf das Fahrverbot im Bahnhof aufmerksam. Der Terminator gibt sich einsichtig und stellt sich auch noch für ein Selfie mit dem Bundespolizisten zur Verfügung.   Freitagmittag (30. September) – Ein Bundespolizist ist am Freitagmittag, 30. September 2016) auf dem Weg zum Dienst in Uniform vom Zug durch …

Mehr lesen »

Wiesnblaulicht München: Tourist zieht Hirschfänger und will damit auf Ordner losgehen

Streife Polizei Wiesnwache

Weil zwei Brüder aus Österreich bei Reservierungswechsel ein Festzelt auf der Wiesn nicht verlassen wollten, ist es am Donnerstag zu einem Gerangel mit Zeltordnern gekommen. Dabei versuchte einer der Randalierer einen Hirschfänger zu ziehen und mit dem Trachtenmesser auf einen Ordner losgehen. Die Österreicher wurden verhaftet. Am Donnerstag, 29. September 2016, gegen 17.45 Uhr, wollten zwei Brüder beim Reservierungswechsel ein Festzelt …

Mehr lesen »

München: Beim Rückwärts-Einparken 74-jährigen Fußgänger übersehen und schwer verletzt

Unfallkommando Polizei München

Ein Volvo-Fahrer hat am Donnerstag in der Winthirstraße in München-Neuhausen beim Einparken einen Fußgänger übersehen und ihn angefahren. Der 75-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und schwebt in Lebensgefahr. Am Donnerstag, 29. September 2016, um 18.10 Uhr, war ein 75- jähriger Münchner auf dem Gehweg der Winthirstraße in Neuhausen. Plötzlich betrat er die Fahrbahn und wollte die Winthirstraße überqueren. Zur gleichen Zeit …

Mehr lesen »

München: Mercedes SUV überschlägt sich in der Chiemgaustraße

Verkehrsunfall Chiemgaustraße umgekippter Mercedes SUV Quelle Foto Berufsfeuerwehr

Zu zwei Einsätzen mit umgestürzten Autos musste die Feuerwehr am Donnerstag in der Chiemgaustraße in München-Ramersdorf ausrücken. Beim ersten Verkehrsunfall hatte sich ein Mercedes der G-Klasse mehrfach überschlagen, beim zweiten Unfall kippte ein Nissan zur Seite. Hier wurden vier Personen leicht verletzt. Am Donnerstag, 29. September 2016, gegen 14.55 Uhr, fuhr ein 72-jähriger Münchner mit seiner Mercedes SUV auf der …

Mehr lesen »