München News

Aktuelle Nachrichten aus München

München: 17-jährige zeigt Polizisten wiederholt Stinkefinger und beschimpft sie – verhaftet

Polizeiauto München

Eine 17-jährige Münchnerin hat am 12. Oktober 2016 den Polizisten in einem vorbei fahrenden Polizeiauto zweimal den Stinkefinger gezeigt. Als sie zur Rede gestellt wurde, beschimpfte sie einen Beamten mit “Hurensohn” und “Wichser”. Am Mittwoch, 12. Oktober 2016, fuhren Beamte einer Einsatzhundertschaft auf der Bavariabrücke mit ihrem Fahrzeug. Dabei sahen sie, wie ihnen eine Schülerin sichtbar den ausgestreckten Mittelfinger entgegen …

Mehr lesen »

München: Zwei Monate ohne Führerschein mit Lastwagen unterwegs

Polizei Blaulicht

Einem 42-jährigen Lastwagen-Fahrer wurde schon vor zwei Monaten der Führerschein wegen Drogendelikten abgenommen. Das hinderte ihn nicht, weiterhin einen Muldenkipper zu steuern. Als er jetzt von der Polizei kontrolliert wurde, tauchte auch noch ein Haftbefehl auf. Am Dienstag, 25. Oktober 2016, wurde der 42-jährige Fahrer eines 16 Tonnen Muldenkippers in der Neuherbergstraße in München von der Verkehrspolizei (Verkehrspolizeiinspektion – Verkehrs- …

Mehr lesen »

München: Britische Touristen schlagen Taxifahrer nieder

Symbolbild Taxi

Erst mal zuschlagen und dann diskutieren, ist wohl die Lebenseinstellung von zwei britischen Touristen. Nach einer abgebrochenen Fahrt mit dem Taxi am Montag wollte der Taxler kassieren. Doch damit waren die Briten nicht einverstanden und begannen, mit Fäusten auf den Taxifahrer einzuschlagen. Am Montag, 24. Oktober 2016, gegen 23.20 Uhr, bestiegen drei britische Touristen ein Taxi in München an der …

Mehr lesen »

München: Großer Anklang bei der Neuhauser Musiknacht 2016

Claudia Cane Freiheiz Neuhauser Musiknacht

“Wegen Überfüllung geht nichts mehr”, das war bei der Neuhauser Musiknacht am 22. Oktober an den Eingängen vieler Gaststätten, Clubs und Bars zu hören. Wegen des großen Anklangs waren sie in kürzester Zeit überfüllt. 50 Gastro-Betriebe haben 2016 mitgemacht. 56 Bands aus beinahe allen Stilrichtungen mit 250 Musikern haben an diesem Abend mitgewirkt. Voll war es dann auch auf der …

Mehr lesen »

Christian III. und Petra IV. – Erstmals ein verheiratetes Narrhalla Prinzenpaar

Christian III. und Petra IV. Offizielles Prinzenpaar der Landeshauptstadt München - Narrhalla

Christian III. vom güldenen Maisfeld und Petra IV. von der Speicherwiese ist das offizielle Prinzenpaar der Landeshauptstadt München. Die Narrhalla hat erstmals in der Geschichte der Faschingsgesellschaft ein Ehepaar nominiert. Für die kommende Faschingssaison übernehmen Christian III. und Petra IV. die narrische Regentschaft in München. Erstmals in der Geschichte der Narrhalla Faschingsgesellschaft wurde damit ein Ehepaar nominiert. “In der Vergangenheit war …

Mehr lesen »

140 Jahre Trambahn in München – Fotostrecke vom Tag der offenen Tür im MVG Museum

Am 21. Oktober 1876 rollte die erste Trambahn durch München, damals noch von einem Pferd gezogen. Genau 140 Jahre später feierte die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) dieses Jubiläum bei einem „Tag der offenen Tür“ im MVG Museum in der Ständlerstraße in Ramersdorf. Im Museum hat die MVG ein buntes Programm mit Führungen, Aktionen für Kinder und Einlagen eines Luftballon-Clowns geboten. Darüber …

Mehr lesen »

Hoher Sachschaden bei Küchenbrand in München-Trudering

Feuerwehr Blaulicht

Einen Sachschaden von 150.000 Euro hat am Freitag ein Brand in der Küche eines Büros in einem Wohn- und Geschäftshaus am Rotkehlchenweg in München-Trudering verursacht. Es wurde niemand verletzt. Am 21.Oktober um 12.32 Uhr hat sich im Münchner Stadtteil Trudering ein Brand in einem dreistöckigen Wohn- und Geschäftshaus ereignet. Im Küchenbereich eines Büros im ersten Obergeschoss brach aus ungeklärter Ursache ein …

Mehr lesen »

München: Polizei verhindert Diebstahl von Mietauto im Wert von 140.000 Euro

Polizeipräsidium München

Die Kripo in München konnte am Mittwoch verhindern, dass ein Betrüger ein Mietauto im Wert von 140.000 Euro anmietet und es dann im Ausland verschwinden lässt. Allerdings reichten die Beweise nicht aus, ihm nachzuweisen, dass er das Auto tatsächlich verschieben wollte. Man musste ihn wieder freilassen.   Am Mittwoch, 19. Oktober 2016, erhielt das Fachkommissariat für Kfz-Kriminalität Kenntnis davon, dass …

Mehr lesen »

Böllerwurf auf FC Bayern Fans in Allianz Arena – Haftbefehl für 19-jährigen Holländer

Polizei Allianz Arena München

Ein Böllerwurf in den Fanblock des FC Bayern beim Champions-League-Spiel am 19. Oktober 2016 in der Allianz Arena hat für einen 19-jährigen Niederländer schwerwiegende Folgen. Der Haftrichter hat Untersuchungshaft wegen mehrfacher Körperverletzung angeordnet. Bei dem Explodieren des Böllers wurden mehrere Personen verletzt und erlitten ein sogenanntes Knalltrauma. (Update 21.10.2016) Wie bereits berichtet, detonierte während des Fußballspiels zwischen dem FC Bayern-München und dem …

Mehr lesen »

Jubiläum auf der Auer Dult in München: 50 Jahre Namenstassen

Auer Dult 50 Jahre Jubiläum Namenstassen Andrea Ackermann-Hopf

Vor 50 Jahren hatte Katharina Kriener die zündende Geschäftsidee, individualisierte Porzellanwaren mit Namen auf der Auer Dult in München zu verkaufen. Jetzt – ein halbes Jahrhundert später sind die Namenstassen immer noch der Renner am Stand der Familie Ackermann. Seit drei Generationen betreibt die Familie Ackermann schon einen Porzellanstand auf der Auer Dult. 1966 stand Großmutter Katharina Kriener das erste …

Mehr lesen »