München News

Aktuelle Nachrichten aus München

München: Polizeiauto auf Einsatzfahrt übersehen – 35.000 Euro Schaden

Polizeiauto München

Weil eine Autofahrerin die Einsatzfahrt eines Polizeifahrzeuges mit Blaulicht und Martinshorn nicht bemerkt hat, ist sie mit ihrem Auto mit dem Streifenwagen zusammengestoßen. Der Schaden wird auf 35.000 Euro beziffert. Wegen eines Brandes war ein Fahrzeug der Polizeiinspektion 28 (Ottobrunn) auf einer Einsatzfahrt. Hierbei hatte der 22-jährige Polizeibeamte die Sondersignale (Martinshorn und Blaulicht) eingeschaltet. Das Einsatzfahrzeug fuhr auf der Carl-Wery-Straße …

Mehr lesen »

Billigflieger Transavia startet ab März 2016 vom Flughafen München

Transavia 737 Flughafen München

Die Low Cost Airline Transavia startet ab März 2016 mit 101 Abflügen pro Woche zu 18 Destinationen in Europa. Die Flüge sind zum Einführungspreis ab 19 Euro zu erhalten.   München bekommt eine neue Fluggesellschaft: Die europäische Low Cost Airline Transavia baut am Flughafen München eine neue Basis auf und stationiert dort ab Ende März 2016 vier Boeing 737-800. Mit …

Mehr lesen »

München: Ehemann dreht durch – Brandstiftung mit Feuerzeugbenzin

Feuerwehr 112

Im Streit mit seiner hat ein Ehemann versucht, am 29. November 2015 durch das Verschütten von Feuerzeugbenzin, die Wohnung in der Fasanerie in München anzuzünden. Der Mann wurde wegen schwerer Brandstiftung verhaftet. Zwischen im Alter von 36 und 37 Jahren, kam es im Verlauf des Sonntagabends zunächst zu einem verbalen Streit, in deren Verlauf der Mann seiner Ehefrau mit der …

Mehr lesen »

Münchnerin von Jugendbande auf Straße niedergeschlagen – Zeugenaufruf

Polizei Blaulicht

Eine Jugendbande hat am 19. November 2015 eine 43-jährige Frau in München-Obermenzing auf der Straße grundlos niedergeschlagen und schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.  Am Donnerstag, 19. November 2015, ging eine 43-jährige Münchnerin gegen 21.50 Uhr, zu Fuß auf dem Gehweg der Rathochstraße. Zur gleichen Zeit kam ihr an der Kreuzung mit der Thaddäus-Eck-Straße eine Gruppe, bestehend aus sieben …

Mehr lesen »

Gipfelmob in München: Olympiaberg wird zum Gletscher

Gipfelmob GreenCity

Eine weiße Spitze hatte am Sonntag der Olympiaberg in München. Das war allerdings nicht Schnee, sondern 300 Münchnerinnen und Münchner die in weiß gekleidet auf dem Gipfel des Olympiaberges standen und sich mit ihrer Aktion für ein verbindliches Klimaschutzabkommen in Paris eingesetzt haben. Insgesamt 300 Personen demonstrierten am 29. November 2015 auf Einladung von Green City, dass echter Klimaschutz jetzt …

Mehr lesen »

München: Mutter von drei Kindern in Asylunterkunft tot aufgefunden

Eine aus Osteuropa stammende Frau ist am Samstag in einem Flüchtlingsheim in der Neumarkter Straße in Berg am Laim in München tot aufgefunden worden. Sie hatte sich mit einer Pistole das Leben genommen. Über Bewohner  wurde am Samstag, 28. November 2015, gegen 12.40 Uhr die Polizei verständigt, dass eine Frau in der Gemeinschaftsunterkunft tot sei.  Eine 28-jährige Asylbewerberin wurde dann von der …

Mehr lesen »

Weihnachtsdorf – Idyllischer Weihnachtsmarkt in der Residenz in München

Weihnachtsdorf in Residenz

Das Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz in München zählt zu den stimmungsvollsten Weihnachtsmärkten in München. Karin Seehofer hat ihn am 23. November 2015 eröffnet. Dieser Weihnachtsmarkt hat ein einzigartiges Flair und eine besondere Ausstrahlung – das Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz in München. Die Gattin des Bayerischen Ministerpräsidenten, Karin Seehofer, hat es am 23. November zusammen mit den Münchner Stadträten Richard …

Mehr lesen »

München: Schon 9 tote Fußgänger – Prävention der Polizei

Unfallkommando Polizei München

Fußgänger repräsentieren unter den getöteten Verkehrsteilnehmern in München die größte Gruppe. In diesem Jahr sind schon wieder neun Fußgänger ums Leben gekommen. Die Polizei hat nun ein Videos zur Prävention vorgestellt. Insgesamt 13 Fußgänger kamen im Jahr 2014 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums München ums Leben. Rund 1.000 Fußgänger wurden bei Verkehrsunfällen verletzt. Insgesamt gesehen stellen die Fußgänger unter den getöteten …

Mehr lesen »

München: Kleines Mädchen sperrt Eltern aus Auto aus – Feuerwehr hilft

HLF Feuerwehr München

Mit dem Fuß hat ein kleines Mädchen am Donnerstag am Harras in München die Türverriegelung eines Autos betätigt und damit die Eltern ausgesperrt. Die Feuerwehr konnte helfen und die erfolgreich in das Fahrzeug “einbrechen”.   Da staunten die Eltern nicht schlecht, als sie von ihren Kindern aus ihrem Fahrzeug gesperrt wurden. Am 26. November 2015 gegen 13.20 Uhr stiegen die beiden Eltern …

Mehr lesen »

Dachstuhlbrand in München-Obermenzing – Brennende Zigarette war schuld

Dachstuhlbrand in Obermenzing

Eine brennende Zigarette, die in die Fugen eines im Dach integrierten Balkons geraten war, verursachte am Mittwoch in München-Obermenzing einen Dachstuhlbrand mit einem Schaden von 50.000 Euro. Am Mittwoch, 25. November 2015, gegen 16.50 Uhr, bemerkte eine Frau eine Rauchentwicklung auf dem Dach eines benachbarten Mehrfamilienhauses mit acht Mietparteien in der Verdistraße und rief die Feuerwehr.  Auf Höhe eines im …

Mehr lesen »