München News

Aktuelle Nachrichten aus München

München: 16-Jähriger Drogenhändler sichert Versteck mit Sprengfalle

Mit einer Sprengfalle hat ein 16-jähriger Drogenhändler sein Depot gesichert. Die Vorrichtung löste zum Glück nicht aus, als die Polizei einen Kleiderschrank durchsuchte. Außerdem hatte der Minderjährige eine Vielzahl von Messern in seinem Zimmer versteckt. Er wurde von der Polizei festgenommen, allerdings vom Ermittlungsrichter wieder auf freien Fuß gesetzt.  Durch das Kommissariat 82 (Rauschgifthandel) wurden aufgrund einer belastenden Aussage eines …

Mehr lesen »

München: Stichflamme beim Nachfüllen eines Ethanolofen – Verbrennungen von 30 % der Haut eines 50-Jährigen

Feuerwehr Blaulicht

Ein Ethanolofen hat am vergangenen Donnerstag in der Friedrich-Herschel-Straße in München-Bogenhausen einen Wohnungsbrand verursacht. Beim Abfüllen von flüssigem Ethanol kam es zu einer Stichflamme, bei der der Wohnungsinhaber schwere Verbrennungen von 30 Prozent der Haut erlitten hat.    Am Donnerstag, 5. Januar 2017 wollte ein 50-jähriger Wohnungsinhaber gegen 22:50 Uhr in der Friedrich-Herschel-Straße in München-Bogenhausen an einen im Wohnzimmer stehenden Ethanolofen …

Mehr lesen »

München-Bogenhausen: Mordaufruf an Moslems und Schwarzen an Gartenmauer gesprüht

Polizeipräsidium München

“Tötet alle Moslems und Nigger” haben unbekannte Täter am vergangene Wochenende mit großen Buchstaben an eine Gartenmauer in der Lusenstraße in München-Bogenhausen gesprüht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die etwas beobachtet haben. Am Sonntag, den 8. Januar 2017, teilte ein Anwohner der Polizei mit, dass er eine Schmierschrift gegenüber seines Wohnanwesens in der Lusenstraße in München-Bogenhausen festgestellt habe. Diese war …

Mehr lesen »

München: Zwei Krankenwagen verursachen Unfälle – Zwei Verletzte

Blaulich Notarzt

Gleich zwei Krankenwagen sind am Sonntag bei ihren Einsatzfahrten mit anderen Autos zusammengestoßen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.  Beide Unfälle ereigneten sich am Sonntag, den 08. Januar 2017. Um 8.35 Uhr fuhr eine 21-jährige Rettungssanitäterin die Fürstenrieder Straße in München-Laim entlang. An der Kreuzung zur Gotthardstraße wollte sie bei Grünlicht nach links abbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt kam ihr ein 50-jähriger …

Mehr lesen »

München: Christbaum brennt wie Zunder – 50.000 Euro Sachschaden

Feuerwehr München

Noch einmal an Heiligdreikönig die Kerzen am Christbaum anzünden, so die Idee eines betagten Ehepaares in der Schifferlstraße in München-Laim. Doch der strohtrockene Baum fing sofort Flammen und explodierte förmlich, dass sogar eine Tür aus den  Angeln gerissen wurde. Der 90-jährige Ehemann erlitt eine Rauchvergiftung. Der Sachschaden beträgt 50.000 Euro. in älteres Ehepaar wollte gestern Abend letztmalig die Kerzen an …

Mehr lesen »

München: Touristen brechen auf Olympiasee in Eis ein

Olympiasee Enbruch in Eis Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Auf dünnes Eis hat sich am Freitagnachmittag eine Familie im Olympiapark in München begeben. Die Touristen betraten mit ihrem achtjährigen Kind die Eisfläche auf dem Olympiasee zwischen Schwimmstadion und Olympiastadion. Dabei brachen die beiden Eltern ein, das Kind blieb auf der Eisfläche. Sie wurden mit einer Rettungsleiter gerettet. Die Feuerwehr warnt ausdrücklich vor dem Betreten von Eisflächen, die teilweise noch …

Mehr lesen »

Pfleger bestiehlt bettlägrige Frau – In München von Schleierfahndern aus Bus geholt

Polizeikelle

Mit Münzen und Schmuck einer bettlägrigen Frau im Gepäck ist am Mittwoch ein 23-jähriger Rumäne in einem Bus aus dem Verkehr gezogen worden. Er hatte zudem noch ein ganzes Waffenarsenal dabei. Am Mittwoch, 3. Januar 2017 gegen 20:30 Uhr kontrollierten Beamte der Fahndungskontrollgruppe West einen Fernreisebus im Bereich der Verdistraße in München-Obermenzing. Der Bus war auf dem Weg nach Rumänien. …

Mehr lesen »

München: Wohin mit dem Christbaum?

Christbaum

Die meisten Christbäume haben nach Heilig Drei Könige ausgedient. Jetzt gilt es, sie zu entsorgen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb in München hat viele Sammelstellen in Schulen in München eingerichtet. Auch an den zwölf Wertstoffhöfen werden die Bäume angenommen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) bietet den Münchnerinnen und Münchnern zahlreiche Möglichkeiten, ihre Christbäume kostenfrei zu entsorgen. So ist die Abgabe während der üblichen Öffnungszeiten …

Mehr lesen »

München: Raubüberfall auf Pizzadienst in Waldtrudering – Täter festgenommen

olizei München Einsatzbild

Weil er finanzielle Probleme hatte hat ein 32-jähriger Münchner am Mittwoch beschlossen, einen Pizzadienst in der Wasserburger Landstraße in München-Waldtrudering zu überfallen. Weit ist der Räuber nicht gekommen. Als er die Polizei kommen sah, wollte er zwar flüchten. Die Beamten waren aber schneller und konnten ihn stellen.  Am Mittwoch, 4. Januar 2017, gegen 20 Uhr, hat ein mit Sonnenbrille und …

Mehr lesen »

Winter in München: Wer muss Wege räumen und streuen ?

Vollanschlussgebiet (rot) München, Räumpflicht und Streupflicht im Winter

Der Winter ist in München  angekommen. Jährlich wiederholt sich dann die Frage, wer für das Räumen und Streuen der Wege verantwortlich ist. Grob gesagt: Innerhalb des Mittleren Rings die Stadt München und außerhalb die Grundstückseigentümer.  Schnee, Frost, Glätte – der Winter hat München jetzt fest im Griff. Wer in München außerhalb des Vollanschlussgebietes wohnt, muss selbst dafür sorgen, dass Gehwege …

Mehr lesen »