Polizeireport

Aktuelle Pressemeldungen aus dem Polizeipräsidium München

München: Polizei zieht zwei Drogendealer aus dem Verkehr

Polizeipräsidium München

Zwei Drogenhändler atmen in München seit der letzten Woche gesiebte Luft in der Haftanstalt. Mehrere hundert Gramm Drogen und mehrere tausend Euro Bargeld fanden die Rauschgiftermittler am vergangenen Donnerstag bei einem 27-Jährigen in Untergiesing. Zwei Tage zuvor wurde auch ein 32-Jähriger im Stadtteil Am Hart verhaftet. Neben Drogen fanden die Beamten auch mehrere verbotene Hiebwaffen. Polizeiliche Ermittlungen führten am Donnerstag, …

Mehr lesen »

München: Falscher Terroralarm im OEZ – Ernst zu nehmende Warnung oder Aprilscherz?

Denkmal zur Erinnerung an die Opfer des rassistischen OEZ-Attentats am 22. Juli 2016

Am 1. April 2022 löste ein Anruf in der Einsatzzentrale der Polizei einen Großeinsatz mit 30 Einsatzfahrzeugen aus. Es wurde mitgeteilt, dass im Olympia Einkaufszentrum (OEZ) eine Person mit Messer und Sprengstoffgürtel beobachtet worden sei. Es stellte sich glücklicherweise als Fehlalarm heraus. Bei der Anfahrt verunglückte dann ein ziviles Polizeiauto. Drei Personen wurden leicht verletzt und es ist ein Sachschaden …

Mehr lesen »

München: 86-Jähriger will Auto aus Tiefgaragen-Auffahrt schieben und wird überrollt

Blaulicht Notarzt

Ein 86-jähriger Rentner wollte am Freitag in München-Riem seinen Opel aus der abschüssigen Ausfahrt einer Tiefgarage heraus zu schieben. Doch die Kraft reichte nicht, das Auto rollte rückwärts und überrollte ihn. Er musste von der Feuerwehr unter dem PKW geborgen werden und ist dann mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden.    Am 1. April .2022, gegen 22:10 Uhr, …

Mehr lesen »

München: 89-Jährige von Güterzug überrollt und getötet

Schild Betreten der Gleise verboten Quelle Foto Bundespolizei

Trotz geschlossener Schranke und blinkenden Rotlicht ist am Donnerstagvormittag eine 89-jährige Münchnerin in der Lerchenauer Straße in München-Lerchenau über den Bahnübergang gegangen. Dabei wurde sie von einem Güterzug erfasst und getötet. Am Donnerstag, 31. März 2022, gegen 11 Uhr, ging eine 89-Jährige aus München auf der Fahrbahn der Lerchenauer Straße in Richtung Feldmoching. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei überquerte sie …

Mehr lesen »

Cold Case Sonja Engelbrecht: Leiche in Felsspalte versteckt – Weitere Knochenteile gefunden

Timeline vom Verschwinden von Sonja Engelbrecht

Am 11. April 1995 war die damals 19-jährige Sonja Engelbrecht mit Freunden in München unterwegs. Am Stiglmaierplatz verliert sich ihre Spur. Seit 27 Jahren war sie verschollen. Im letzten Jahr haben Waldarbeiter im Altmühltal einen menschlichen Oberschenkelknochen gefunden. Durch verbesserte DNA-Auswertungen konnte der Knochen der Vermissten zugeordnet werden und damit ist erwiesen, dass Sonja Engelbrecht tot ist. Bei einer weiteren …

Mehr lesen »

Münchner Achterbahn Olympia-Looping im Prater in Wien: Tödlicher Arbeitsunfall

Achterbahn Olympia Looping auf dem Oktoberfest München

Die Achterbahn Olympia-Looping der Münchner Schausteller-Familie Barth ist zur Zeit zu Gast auf dem Prater in Wien. Am Abend vom 29. März 2022 passierte dort ein Arbeitsunfall, bei dem eine 30-jährige Angestellte getötet wurde. Die Frau ging unter den Schienen der bis zu 100 km/h schnellen Wagen entlang und wurde am Kopf getroffen. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.  Am …

Mehr lesen »

München: Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf dem Mittleren Ring

Blaulicht Polizeiauto

Ein Motorradfahrer ist in der Nacht von Samstag auf der Candidstraße in einer Rechtskurve gegen die Leitplanke geprallt und wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dabei hat er so schwere Verletzungen erlitten, dass er noch an der Unfallstelle verstorben ist.  Am Sonntag, 27. März 2022, gegen 3:35 Uhr, fuhr ein 50-jähriger Münchner mit seinem BMW Motorrad auf dem Mittleren Ring auf …

Mehr lesen »

München: Nach Rauschgift gesucht – Waffenlager gefunden

Waffenlager bei Drogenhändler gefunden

Bei der Durchsuchung am Sonntag einer Wohnung in München-Moosach hat die Polizei ein umfangreiches Waffenlager gefunden. Gegen den Drogenhändler lag ein Waffenbesitzverbot vor.  Im Rahmen polizeilicher Ermittlungen wurde bekannt, dass ein 37-jähriger Münchner aus seiner Wohnung in Moosach heraus Handel mit Betäubungsmittel betreiben soll. Deshalb wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft über das Amtsgericht München ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung …

Mehr lesen »

München: Audifahrer verursacht Abbiegeunfall: Vespafahrer tödlich verletzt

Rettungsdienst

Der 70-jährige Fahrer einer Vespa ist am Donnerstag in der Wolfratshauser Straße in München-Obersendling tödlich verletzt worden. Ein Audifahrer hatte ihn wohl übersehen, als er in die Wolfratshauser Straße eingebogen ist.  Am Donnerstag, 24. März 2022, gegen 14:50 Uhr, fuhr ein 70-jähriger Rentner aus München mit einem Vespa Motorroller die Wolfratshauser Straße in München-Obersendling stadtauswärts. Zur gleichen Zeit fuhr ein …

Mehr lesen »

München: Falschen Gang eingelegt – Mercedes landet am Ostbahnhof im Gleis

Auto im Gleis am Ostbahnhof

Am Münchner Ostbahnhof ist ein 38-Jähriger am Mittwochvormittag mit einem Mietwagen ins Gleis gefahren. Er verwechselte wohl Vor- und Rückwärtsgang. Ein Kran musste das Auto aus dem Gleisbereich bergen. Am 23. März 2022 um 11 Uhr informierte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums München die Bundespolizeiinspektion München über ein Auto, das am Münchner Ostbahnhof auf der Seite der Friedenstraße ins Gleis gefahren …

Mehr lesen »