Startseite >> München News >> Aktuell (Seite 5)

Aktuell

Aktuelles aus München

München: Zwei Fliegerbomben an einem Tag gefunden – beide entschärft

Fliegerbombe in München Freimann gefunden Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Am Dienstag sind in München zwei Fliegerbombenfunden in der Infantriestraße Schwabing-West und in Freimann am Schmidbartlanger gefunden worden. Die Bombe in Schwabing wurde noch am Dienstagabend, die in Freimann am Mittwochvormittag entschärft.  Am 4. Dezember 2018 legten Arbeiter auf einer Baustelle für die Grundschule im Kreativquartier in der Infanteriestraße eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg frei. Der ...

Mehr lesen »

München: Bewaffneter Raubüberfall auf Gaststätte – Zeugenaufruf der Polizei

Polizei München Uniform blau

Zwei Männer haben am vergangenen Samstag eine Gaststätte in der Würmtalstraße in München-Großhadern überfallen. Sie bedrohten zwei Frauen mit einer Pistole, fesselten sie und konnten mit einer Beute von über tausend Euro unerkannt entkommen. Die Polizei bittet in einem Fahndungsaufruf um Zeugenhinweise. Am Samstag, 1. Dezember 2018, gegen 7.30 Uhr, waren zwei Frauen in einer Gaststätte in der Würmtalstraße mit ...

Mehr lesen »

Starke Polizeipräsenz bei Spiel 1860 München-Zwickau: Mehrere Zwischenfälle mit ostdeutschen Ultras

Polizei Grünwalder Stadion München

Beim Drittliga-Spiel des TSV 1860 München gegen FSV Zwickau im Grünwalder Stadion in München-Giesing war die Münchner Polizei mit starker Präsenz vertreten. Denn der Name der ostdeutschen  Ultras aus Zwickau “Red Kaos”, hält im Allgemeinen, was er verspricht. So auch am Samstag in München: Das Bespucken eines Balljungen gehörte für die meist stark alkoholisierten sogenannten Fusßballfans dabei neben ausgiebiger Randale auch ...

Mehr lesen »

München bekommt eine neue Dachterrassen Bar auf dem Deutschen Museum

Sascha Arnold, Steffen Werner und Alexander Haas (v.li.), die Betreiber der Dachterrassen-Gastronomie auf dem Dach der Luft- und Raumfahrthalle des Deutschen Museums Foto: Sacha Tassilo Höchstetter

“Frau im Mond” wird die neue Dachgarten Gastronomie auf dem Ausstellungsgebäude der Luftfahrtausstellung des Deutschen Museums in München heißen, die 2020 eröffnet wird. Tagsüber steht sie als Restaurant für die Museumsbesucher offen, am Abend verwandelt sich die Dachterrasse in die schönste Bar über der Isar.  Gleich neben der Raumfahrtausstellung wird die „Frau im Mond“ zu finden sein: So soll die ...

Mehr lesen »

089 Spirits – Spirituosenmesse auf der Praterinsel: Eintrittskarten gewinnen

Vom 30.11. bis 02.12.2018 wird die Praterinsel in München wieder Schauplatz der dritten 089 Spirits in München. Hier werden hunderte von hochwertigen Spirituosen wie Whisky, Rum oder Gin zu günstigen Probierpreisen ausgeschenkt. Das Stadtmagazin München 24 verlost 5×2 Eintrittskarten (inkl. Nosing-Glas und Gutscheine für kostenlose Proben und Rabatte). Damit jeder Besucher das stilvolle Event mit Baratmosphäre ausgiebig genießen kann, ist ...

Mehr lesen »

Winterzauber auf dem Viktualienmarkt in München rund um den beleuchteten Maibaum

Der Winterzauber am Viktualienmarkt in München wurde am Freitag, 23. November 2018, eröffnet. 18 Hütten sind über das Marktgelände verteilt, an denen es nicht nur Glühwein, sondern auch allerlei Schmankerl und Leckereien. Wahrzeichen dieses Weihnachtsmarktes ist der beleuchtete Maibaum. Der Winterzauber ist bis 6. Januar 2019 Montag bis Samstag von 11 bis 20 Uhr geöffnet.   Am Freitag, 23. November 2018, ...

Mehr lesen »

Tollwood Winterfestival eröffnet am Freitag – Die Highlights der ersten Woche

Tollwood Winterfestival

Am Freitag öffnen die Tore des Tollwood Winterfestivals auf der Theresienwiese in München. Das Festival startet mit der Deutschlandpremiere mit “Model Citizens” von Circus Oz. Erster Höhepunkt am Samstag ist das Benefizkonzert von “Just Duty Free” im Weltsalon.  Unter dem Motto „Gut geht besser!“widmet sich das Tollwood Winterfestival Menschen, Projekten und Unternehmungen, die sich den scheinbar unumstößlichen Gesetzen des „geht nicht“ ...

Mehr lesen »

München: Obdachlosenlager unter Reichenbachbrücke brennt total ab

Obdachlosenlager unter der Reichenbachbrücke abgebrannt Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Das Obdachlosenlager unter der Reichenbachbrücke in München ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag total abgebrannt. Die 14 Obdachlosen konnten sich in Sicherheit bringen. Es wurde niemand verletzt. Auslöser des Feuers war nach Auskunft der Brandermittler d unsachgemäße Umgang mit einer Kochstelle, die die Habseligkeiten der Wohnungslosen in Brand gesteckt hatten. Am Donnerstag, 22. November 2018, bemerkten Passanten kurz ...

Mehr lesen »

München: Zwei junge Frauen auf Mittleren Ring überfahren – Eine Tote und eine Schwerverletzte

Unfallkommando Polizei München

Zwei Fußgängerinnen wurden am Mittwoch gegen 19 Uhr beim Überqueren des Mittleren Rings in der Chiemgaustraße in München-Obersendling von zwei Autos überfahren. Zuerst wurden sie von einem Mini erfasst und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort überrollte sie ein Mercedes. Eine der jungen Frauen wurde bei dem Verkehrsunfall getötet, eine lebensgefährlich verletzt. Am Mittwoch, 21. November 2018 gegen 19 Uhr, war ...

Mehr lesen »

Nach Basketball-Spiel FC Bayern: Griechische Fans mit Schlagstöcken und Schlagringen angegriffen

Polizei München

Nach dem Basketball-Spiel in der Euroleague zwischen dem FC Bayern München und Olympiakos Piräus am Dienstag sind griechische Fans in einer Gaststätte in der Nähe des Stadions in München-Untersendling von einer Gruppe von etwa 15 türkisch sprechenden Männern mit Schlagstöcken und Schlagringen angegriffen. Dabei wurden zwei Fans verletzt.  Am Dienstag, 20. November 2018, gegen 22.30 Uhr, waren mehrere griechische Fans nach ...

Mehr lesen »