Startseite >> München News >> Aktuell (Seite 20)

Aktuell

Aktuelles aus München

Asylsuchende radeln auf Autobahn nach München

Blaulicht Polizeiauto

Mit dem Fahrrad auf der Autobahn A94 nach München unterwegs waren am Mittwoch zwei Asylsuchende aus Nordafrika. Die Polizei stoppte die gefährliche Fahrt und nahm die Beiden in Gewahrsam.  Eine ungewöhnliche Art der Einreise nach München wählten am Mittwoch, 10. Januar 2018, gegen 4.15 Uhr, drei nordafrikanische Asylsuchende im Alter zwischen 22 und 27 Jahren. Sie nutzten hierzu jeweils Fahrräder ...

Mehr lesen »

München: Hausmeister schlägt Mieter Schaufel auf den Kopf

Polizeiauto München

Mit einer Schaufel hat ein Hausmeister am Sonntag in München-Untermenzing einen Mieter auf den Kopf geschlagen. Vorausgegangen war ein Streit, weil der Mieter nach der Rückkehr aus dem Weihnachtsurlaub festgestellt hat, dass ihm der Strom abgestellt wurde.   Am Sonntag, 7. Januar 2018, gegen 23.20 Uhr, kam ein 37-jähriger Mieter aus dem Weihnachtsurlaub zurück und stellte fest, dass ihm der ...

Mehr lesen »

München: VW-Fahrer überfährt 10-jährigen Jungen und flüchtet – Zeugenaufruf

Unfallkommando Polizei München

Am Samstag hat ein unbekannter VW Polo-Fahrer an der Kreuzung Arnulfstraße und Landshuter Allee in München-Neuhausen einen 10-jährigen Jungen überfahren und ist von der Unfallstelle geflüchtet, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die Polizei sucht nun den Fahrerflüchtigen.  Am Samstag, 6. Januar 2018 gegen 17:35 Uhr, kam es an der Kreuzung Arnulfstraße und Landshuter Allee zu einem Unfall mit ...

Mehr lesen »

München: Betrunkener 16-jähriger Autofahrer verpfeift sich versehentlich selbst bei der Polizei

olizei München Einsatzbild

Benebelt vom Alkohol hat ein 16-Jähriger am Donnerstag auf seinem Handy die falsche Nummer gewählt und sich so selbst bei der Polizei verpfiffen. Das Früchtchen wollte gegenüber seinem Vater prahlen, dass er am Steuer eines Auto sitzt und durch München kurvt. Er hatte aber versehentlich die 110 gewählt und damit die Polizei hellhörig gemacht. Der 16-jährige wurde daraufhin aus dem ...

Mehr lesen »

München: 74-jähriger Mann stirbt bei Brand an Rauchgasvergiftung

Brand Landsberger Straße München mit einem Toten Quelle Foto Feuerwehr München

Ein 74-jähriger Mann hat am Mittwoch bei einem Brand in der Landsberger Straße im Münchner Westend eine so schwere Rauchgasvergiftung erlitten, dass er verstorben ist.  Am Mittwoch, 3. Januar 2018, meldete ein Hausbewohner in den frühen Morgenstunden, gegen 4 Uhr, eine massive Rauchentwicklung im Treppenhaus eines Wohn/Geschäftsanwesens in der Landsberger Straße im Westend in München. Von der Feuerwehr konnte ein ...

Mehr lesen »

Feuerwerke an Silvester: Bilanz der Brand- und Unglücksfälle in München

Silvesterrakete

Die Münchner Polizei hat eine Bilanz der Fälle aus dem Stadtgebiet und dem Landkreis München veröffentlicht, die im Zusammenhang mit Silvesterfeuerwerken stehen.  Fall 1:  Bereits am Freitag, 29. Dezember 2017, gegen 23.00 Uhr, kam es in einem Wohnhaus in der Mitterfeldstraße in Pasing zu einem Brand in einem Schlafzimmer. Ein 20-jähriger Münchner hatte auf seinem gegenüberliegenden Balkon eine Silvesterrakete gezündet, ...

Mehr lesen »

Westbad München: 6-Jährige rettet große Schwester vor Ertrinken

Westbad München Quelle Foto SWM Copyright Robert Götzfried

Sofort Alarm geschlagen hat ein sechsjähriges Mädchen, als am Dienstag ihre 9-jährige Schwester mit dem Kopf unter dem Wasser im Schwimmbecken teiben sah. Das Mädchen wurde aus dem Wasser gezogen und konnte gerettet werden. Am 2. Januar 2018 hat ein sechsjähriges Mädchen ihre Schwester im Westbad in München-Pasing vor dem Ertrinken gerettet. Die drei Jahre ältere Schwester des Mädchens befand sich ...

Mehr lesen »

Liveticker zum Sturmtief Burglind München – Bilanz der Feuerwehr: 56 Einsätze

Einsatzstelle Feuerwehr

Das Sturmtief Burglind ist am Mittwoch über München gezogen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte eine Unwetter-Warnung der zweithöchsten Stufe ausgegeben. Das Stadtmagazin München 24 berichtete in einem Liveticker.  +++ 15.50 Uhr Hier die Bilanz der Feuerwehr München zu den Einsätzen beim Sturmtief Burglind: Im Zeitraum von 10 bis 15 Uhr wurden 56 Unwettereinsätze von den Kräften der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehr ...

Mehr lesen »

München: Vermummter psychisch Kranker fuchtelt an Silvester mit Pistole in Grünanlage herum

Symbolbild Schreckschusspistole

Ein 35-jähriger Mann war am Silvesterabend vermummt in einer Grünlanlage in München Laim unterwegs, fuchtelte mit einer Schreckschusspistole herum und stieß wirre Drohungen aus. Die Polizei konnte den psychisch Kranken festnehmen. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.  Am Sonntag, 31. Dezember 2017, gegen 21.50 Uhr, teilten über den Polizeinotruf 110 mehrere Personen mit, dass sich im Bereich der Grünanlage ...

Mehr lesen »

München: Sexueller Übergriff unter der Donnersberger Brücke – Zeugen gesucht

Polizei München

Als eine Münchnerin am Neujahrsmorgen unter der Donnersberger Brücke in München-Neuhausen auf dem Weg nach Hause war, wurde sie von einem unbekannten Mann angegriffen und sexuell genötigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.  Am Montag, 1. Januar 2018, gegen 6.05 Uhr, war eine 39-jährige Münchnerin auf ihrem Nachhauseweg unter der Donnersbergerbrücke in München-Neuhausen. Kurz vor dem Pendlerparkplatz trat plötzlich ein ihr ...

Mehr lesen »