Feuerwehr

Feuerwehr-Einsätze in München

Gründlich misslungen: Wespennest mit Feuer bekämpft – Dachstuhl brennt

HLF Feuerwehr München

Ein 16-jähriger Schüler wollte am Sonntag in München-Obermenzing ein Wespennest mit brennendem Insektengift bekämpfen. Der Dachstuhl ist daraufhin in Brand geraten. Die Schadenshöhe beträgt 50.000 Euro. Am 26. Juli 2015, gegen 16 Uhr, wollte ein 16-jähriger Schüler mit Hilfe einer Dose Insektengift und einem Feuerzeug, ein Wespennest, welches außen unterhalb des Dachstuhls am Haus hing, entfernen. Hierzu entzündete er mit …

Mehr lesen »

München: Lok brennt – Auf Stammstrecke geht im Berufsverkehr gar nichts mehr

Der Brand einer Lokomotive eines Intercity-Zuges auf der Stammstrecke vor dem Hauptbahnhof in München hat am Montagmorgen den Zugverkehr komplett lahmgelegt. (27.7.2015) Für tausende Pendler und Fernreisende am Münchner Hauptbahnhof ging am Montagmorgen mitten im Berufsverkehr gar nichts mehr. Ein Trafo in einer Lokomotive eines Intercity war zwischen Friedenheimer Brücke und Donnersberger Brücke in Brand geraten.  Der Zug war vorher vom Hauptbahnhof …

Mehr lesen »

München: Gasexplosion wegen Zwangsräumung – Wohnungsmieter tot in Weßling aufgefunden

Gasexplosion Obersendling

Weil seine Wohnung zwangsgeräumt werden sollte, hat ein Mieter am Donnerstag gegen 10.30 Uhr in der Zillertalstraße in München-Untersendling mit einer Gasflasche die Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in die Luft gejagt. Es entstand ein Sachschaden von einer halben Million Euro. Sechs Personen wurden leicht verletzt. Sieben weitere Wohnungen wurden durch den Brand nach der Explosion so beschädigt, dass sie unbewohnbar …

Mehr lesen »

München: Zu heiß beim Löschen – Dachstuhlbrand löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Flachdachbrand Pasing

Gleich 100 Einsatzkräfte hat die Feuerwehr München am Freitag um 11 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in der Bodenseestraße in München-Pasing beordert. Der Grund für den Großeinsatz: Bei der großen Hitze sollten genügend Einsatzkräfte vor Ort sein, damit in kurzen Zeitintervallen bei den Löscharbeiten durchgewechselt werden konnte. Unter dem unter dem Flachdach des zweistöckigen Gewerbeobjekts war ein Feuer ausgebrochen und der …

Mehr lesen »

Morgen Tag der offenen Tür bei der Stadt München – Die Highlights

Tag der offenen Tür München

Am 18. Juli 2015 lädt die Stadt München von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Hier die Programm-Höhepunkte der Dienststellen und städtischen Betriebe. Rathaus Man kann das Büro von Oberbürgermeister Dieter Reiter (10 bis 12 Uhr)  besichtigen, oder am Rathausbalkon da mal stehen und Selfies machen, wo der FC Bayern München seine Titel feiert. Im Kleinen Sitzungssaal …

Mehr lesen »

München: Badeunfall im Riemer See – Frau versinkt plötzlich

Wasserwacht München

Eine 22-jährige Frau ist am Sonntag gegen 13.15 Uhr plötzlich im Riemer See untergegangen. Nach einer längeren Suchaktion konnte sie gefunden und in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ihr Zustand wir von den Rettungskräften als kritisch beschrieben. (5.7.2015) Plötzlich war die junge Frau im Wasser verschwunden. Ihr Freund hat sofort die Rettungskräfte alarmiert. Zahlreiche Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr, Freiwilliger Feuerwehr und Wasserwacht rückten …

Mehr lesen »

Messie-Wohnung: Verstorbener kann erst nach stundenlangem Ausräumen geborgen werden

Polizeipräsidium München

Mehrere Stunden war am Donnerstag die Polizei und die Feuerwehr damit beschäftigt, sich einen Weg durch den Müll einer Messie-Wohung in der Waldfriedhofstraße in München-Sendling bahnen, um die Leiche eines vor zwei Monaten verstorbenen 74-jährigen Münchners zu bergen. Am Donnerstag, 2. Juli 2015, gegen 13 Uhr, wurde die Einsatzzentrale der Münchner Polizei von einem besorgten Anwohner der Waldfriedhofstraße verständigt, dass …

Mehr lesen »

Fit für Rettungseinsätze in der Isar – Feuerwehr übt im Eiskanal Augsburg

Feuerwehr Taucher München

Um für Tauchgänge bei Rettungseinsätzen in den reißenden Isarfluten fit zu werden, haben Taucheranwärter der Feuerwehr im Eiskanal in Augsburg geübt. (1.7.2015) Immer wieder kommt es in München zu Taucheinsätzen der Feuerwehr in der Isar. Besonders wenn die Isar Hochwasser führt und beispielsweise Schlauchboot-Fahrer in Wasserwalzen gezogen werden, dann macht sich eine gute Ausbildung von Feuerwehrtauchern bezahlt. Zwölf Taucheranwärter und ein Lehrtaucheranwärter der Berufsfeuerwehr …

Mehr lesen »

Schlangengrube in München-Trudering

Ringelnatter

Die Feuerwehrmänner der Berufsfeuerwehr in München fungierten wieder einmal als erfolgreiche Schlangenfänger. Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Trudering in der Gerstäckerstraße bemerkten am 12. Juni 2015 in ihrem Kellerschacht mehrere unterschiedlich große Schlangen. Sie riefen daraufhin die Feuerwehr zu Rate. Die Besatzung eines Kleinalarmfahrzeuges der Hauptfeuerwache konnten die Insassen des Kellerschachtes schnell als eine Ringelnatter und zwei Blindschleichen ausmachen. Sie …

Mehr lesen »