Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel >> Sendling

Sendling

München: Betrunkene Autofahrerin überfährt Mutter mit Baby im Arm

Unfallkommando Polizei München

Eine betrunkene Autofahrerin hat am Sonntagabend in der Implerstraße in München-Sendling eine Mutter überfahren, die mit einem Säugling im Arm die Straße überqueren wollte. Die Autofahrerin hat beim Abbiegen die Frau mit dem Kind übersehen.  Am Sonntag, 15. Juli 2018, gegen 19.20 Uhr, fuhr eine 33-Jährige aus München mit ihrem Pkw Fiat die Wackersberger Straße in östlicher Richtung. Sie wollte ...

Mehr lesen »

München: Bewaffneter Räuber überfällt Lidl Markt und raubt Kassen aus – Zeugenaufruf der Polizei

Ein bewaffneter Räuber hat am Montag einen Lidl Discountmarkt in der Dreimühlenstraße in München-Sendling überfallen. Er konnte unerkannt entkommen. Die Polizei fahndet nach einem 1,80 Meter großen Mann.  Am Montag, 9. Juli 2018, gegen 18.25 Uhr, hat ein unbekannter Mann einen größeren Lidl Lebensmittelmarkt in der Dreimühlenstraße in der München-Sendling betreten. Zu diesem Zeitpunkt herrschte reger Kundenverkehr. Der mit einem ...

Mehr lesen »

Bundesweite Razzia gegen Mindestlohn-Betrüger bei Gebäudereinigern – auch München betroffen

Zoll Schwarzarbeit

Am Mittwoch hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls eine bundesweite Razzia bei über 100 Reinigungsobjekten und Gebäudereinigungsfirmen durchgeführt. In München rückten die Beamten bei einer Firma in Sendling an. Einem Unternehmen in Magdeburg und dessen Subunternehmer wird vorgeworfen, die Mitarbeiter unter dem Mindestlohn bezahlt zu haben und ihnen insgesamt über eine Million Euro vorenthalten zu haben.  Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des ...

Mehr lesen »

Hier werden in München morgen Maibäume aufgestellt und Maifeiern veranstaltet

Maibaum aufstellen Harlaching 2016

Am 1. Mai werden in München Stadt und Land wieder eine Reihe von Maibäume aufgestellt sowie Maitänze rund um den Maibaum veranstaltet. Hier eine Übersicht über die Orte, wo gefeiert wird. Auch 2018 werden in München und Umgebung wieder zahlreiche Maibäume aufgestellt. Wegen der Kapazitätsengpässe bei den Kranwagen der Berufsfeuerwehr München verteilen sich die Termine in der Stadt rund um ...

Mehr lesen »

Fiat fährt gegen Leitplanke: Verkehrsunfall am Mittleren Ring in München mit einem Schwerverletzten

Verkehrsunfall Brudermühlstraße Quelle Foto Feuerwehr München

Am Freitagmittag ist es auf dem Mittleren Ring in München-Sendling zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem der 35-jährige Fahrer schwer verletzt wurde.  Der Lenker des Fiat prallte mit seinem Fahrzeug am 8. Dezember 2017 gegen 12.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache gegen die Leitplanke einer Abbiegespur der Brudermühlstraße am Mittleren Ring in München. Passanten bemerkten den Unfall und setzten umgehend ...

Mehr lesen »

München: Mann kollabiert bei Sexparty – Polizist kann ihn reanmieren

Am Nikolaustag wurde die Polizei zu einer überlauten Party in die Thalkirchner Straße in München-Sendling gerufen. Als sie dort eingetroffen waren, stellten sie fest, dass einer der Gäste einer laufenden Sexparty einen Herzstillstand erlitten hatte. Ein Polizist konnte den 29 Jährigen erfolgreich reanimieren.  Am Mittwoch, 6.  Dezember 2017, gegen 21.10 Uhr, wurde die Polizei aufgrund einer überlauten Party in einer ...

Mehr lesen »

München: Motorradfahrer flüchtet mit 160 km/h durch Brudermühltunnel vor Polizei

Blaulicht Polizeiauto

Als die Polizei am Mittwochabend auf dem Mittleren Ring in München einen Motorradfahrer anhalten wollte, hat dieser beschleunigt und ist mit 160 km/h durch den Brudermühltunnel gerast. Außerdem fuhr er auf der Flucht bei Rot über mehrere Kreuzungen. Die Polizisten konnten den 29-Jährigen erst zuhause stellen.     Am Mittwoch, 19. Juli 2017, gegen 22.50 Uhr, wurden Beamte der Verkehrspolizeiinspektion ...

Mehr lesen »

München: Messer in Kopf gerammt – Dachdecker festgenommen – Motiv unbekannt

PP München

Völlig unvermittelt hat am vergangenen Freitag ein 31-jähriger Dachdecker auf einer Baustelle in der Gaißacher Straße in München-Sendling einem 47-jährigen Bauarbeiter eine Messer in den Kopf gerammt. Der Mann wurde schwer verletzt und musste notoperiert werden. Das Motiv ist noch völlig unbekannt. Der Täter konnte nach einer kurzen Fahndung festgenommen werden.  Ein versuchtes Tötungsdelikt ereignete sich am vergangenen Freitag, 02.06.2017. ...

Mehr lesen »

München: Serieneinbrecher auf frischer Tat erwischt – 39 Einbrüche gestanden

Einbruch Spurensicherung

Seit Juli 2016 kam es in München und im Landkreis immer wieder zu Blitzeinbrüchen in Getränkemärkte, Lottoläden und Einzelhandesgeschäfte. Der Einbrecher konnte nun bei einem Einbruch in der Waldfriedhofstraße in München auf frischer Tat festgenommen werden. Bei den Vernehmungen hat er dann 39 Einbrüche gestanden. Beginnend mit dem 6. Juli 2016 ist es im Stadtgebiet sowie im Landkreis München zu ...

Mehr lesen »

München: Ladendiebin greift Detektiv mit Nagelschere an

Mit einer Nagelschere hat m Dienstag eine 45-jährige Ladendiebin einen Ladendetektiv angegriffen, nachdem sie von ihm bei einem Diebstahl in einem Drogeriemarkt in der Waldfriedhofstraße in München-Sendling beobachtet worden war. Sie wurde wegen Diebstahl mit Waffen festgenommen und in Untersuchungshaft eingewiesen.   Am Dienstag, 27. Dezember 2016, um 18.10 Uhr, entwendete eine 45- jährige Rumänin in einem Drogeriemarkt in der ...

Mehr lesen »