Startseite >> Aktuell >> Stadtviertel >> Altstadt

Altstadt

City von München, Innenstadt der Landeshauptstadt München

München: Lady prellt Luxushotels – Knast-Pritsche statt Himmelbett

Symbolbild Gericht Justizia

Eine 37-jährige Witwe hat es sich 2016 und 2017 zahlreiche Hotels in München und Garmisch-Partenkirchen geprellt. Sie hat sich in Zimmer eingemietet und ausgiebig in den Restaurants geschlemmt. Obwohl sie deshalb schon einmal verurteilt wurde, machte sie munter weiter. Nun musste sie das Luxusleben mit der Gefängniszelle tauschen und wandert zwei Jahre in den Knast.      Am 17.05.2018 hat ...

Mehr lesen »

München feiert am Wochenende 860. Stadtgeburtstag – Die Highlights

Stadtgründungsfest 2018- Bürgermeister Josef Schmid mit den Tanzmeistern Katharina Mayer und Magnus Kaindl

Am Wochenende 16. und 17. Juni 2018 wird in der Altstadt in München der 860. Stadtgeburtstag gefeiert. Außerdem wird im Rahmen des Stadtgründungsfestes am Odeonsplatz das 90-jährige Bestehen der Zimmerer-Innung gefeiert. Wegen der Baustelle am Rindermarkt finden die “Irish-Bayerisch”-Veranstaltungen in der Fußgängerzone am Richard-Strauss-Brunnen statt. Außerdem lädt das Polizeipräsidium München am Samstag zum Tag der offenen Tür ein und die ...

Mehr lesen »

München: Hund sieben Stunden bei 30 Grad im Auto eingesperrt und von Feuerwehr befreit

PI 11 München Altstadt Wache

Ein Missverständnis zwischen einem Pärchen hat am Montag dazu geführt, dass in der Altstadt in München ein Hund sieben Stunden lang in einem Auto bei 30 Grad Außentemperatur verharren musste. Schließlich hat ihn die Feuerwehr aus seiner Lage befreit. Am Montag, 11. Juni 2018, gegen 17 Uhr, verständigte ein 49-jähriger Beauftragter einer Parkgarage in der Altstadt über den Notruf 110 ...

Mehr lesen »

Munich Unplugged: Münchens größtes Straßenmusik-Festival bei den Wirten in der Innenstadt

Munich Unplugged - Musik-Festival der Münchner Innenstadtwirte

Die Bereiche vor den Restaurants in der Altstadt von München werden am 2. und 3. Juni 2018 zur Konzertbühne. Unplugged, also ohne Verstärker, spielen 45 Bands und Musiker auf den Freischankflächen von 23 Wirtshäuser und Gaststätten. Der Eintritt für dieses Straßenmusik-Festival ist frei. Ein besonderes Schmankerl hält die Vereinigung der Münchner Innenstadtwirte am Wochenende, 2. bis 3. Juni 2018, für ...

Mehr lesen »

München: Aktion “Lueg ins Land” geht schief – Student stürzt 4 Meter tief durch Glasscheibe in die Tiefe

Am Dach dieses Bürohauses am Isartor ist ein Student auf dem Dach eingebrochen und in einen Lichtschacht gestürzt Quelle Bild Feuerwehr München

Weil drei junge Männer die Aussicht genießen wollte, kletterten die drei Studenten am Montagabend beim Isartor auf das Dach eines Bürogebäudes. Ein 20-Jähriger setzte sich auf eine Plexiglasscheibe, die unter seinem Gewicht zu Bruch ging. Dabei stürzte er vier Meter in einen Lichtschacht in die Tiefe und wurde schwer verletzt. Drei Studenten sind am 28. Mai 2018 gegen 21.45 Uhr ...

Mehr lesen »

Gestern herunter gehoben: Glocken vom Alten Peter in München müssen zur Reparatur

Zwei Glocken vom Alten Peter in München müssen in die Reparatur

Zwei Glocken vom Alten Peter in München müssen repariert werden. Am Mittwochabend wurden sie in einer aufwändigen Aktion vom Turm herunter geholt. Ab dem 8. Juni 2018 sollen sie dann wieder erklingen. Die Jubiläumsglocke ist sieben Tonnen schwer und damit die schwerste Glocke in der Pfarrkirche St. Peter in München. Die zur 800-Jahr-Feier von München im Jahr 1958 gestiftete Glocke ...

Mehr lesen »

München: Randalierer überschwemmt Haftzelle in der Altstadtwache

Zelle Polizeiinspektion 11 München Altstadt

Ein renitenter Betrunkener hat am Samstag in der Altstadtwache in München die Haftzelle unter Wasser gesetzt. Außerdem versuchte der 19-Jährige, einen Polizisten in die Hand zu beißen. In Haft kam er, weil er auf der Feierbanane am Maximiliansplatz in München einen Taxifahrer geschlagen hatte. Am Samstag, 3. März 2018, gegen 7.20 Uhr, hatte ein 19-jähriger Münchner am Maximiliansplatz in München ...

Mehr lesen »

München: Discobesucher dreht durch – Morddrohung gegen Clubmitarbeiter

Blaulicht Polizeiauto

Am 1. März 2017 ist ein betrunkener 26-jähriger Dachauer nach einem Verweis aus einer Disco in der Innenstadt von München mit seinem Auto auf die Türsteher zugefahren und hat ihr Leben gefährdet. Sie konnten ihn bis zum Eintreffen der Polizei halten. Einen Tag später hat der Dachauer nun in der Diskothek angerufen und die Angestellten mit dem Tode bedroht.  Am ...

Mehr lesen »

München: Hakenkreuz vor jüdischer Synagoge in Schnee gezeichnet

Jüdische Synagoge München St. Jakobsplatz

Am Montagabend haben zwei unbekannte Männer eine überdimensionales Hakenkreuz vor der jüdischen Synagoge am St. Jakobsplatz in München in den Schnee gezeichnet.  Am Montag, 26. Februar 2018, gegen 20.50 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion 11 (Altstadt) die telefonische Mitteilung, dass zwei unbekannte Männer am St. Jakobsplatz in der Altstadt vor der jüdischen Synagoge und dem Sitz der Israelitischen Kultusgemeinde in München ...

Mehr lesen »

Fasching München: Fotostrecken “Narrhalla on Tour 2018”

Das Team vom Stadtmagazin München 24 war am Faschingssamstag einen Tag mit der Faschingsgesellschaft Narrhalla unterwegs. Hier die Fotostrecken dazu. Das Narrhalla Prinzenpaar Sebastian I. und Janina I., Hofmarschall Valentin Auer (li.) und Präsidiumsmitglied Matthias Stolz auf dem Karussell nach dem Auftritt bei Möbel Höffner  Am Faschingssamstag war das Prinzenpaar und die Garde der Narrhalla mit dem Bus quer durch ...

Mehr lesen »