Startseite >> Aktuell >> Polizeireport (Seite 3)

Polizeireport

Aktuelle Pressemeldungen aus dem Polizeipräsidium München

Feuerteufel wieder aktiv: Erneuter Waldbrand im Münchner Osten

Waldbrand München-Ost Quelle Foto Polizei München

Die Serie von Waldbränden im Münchner Osten setzt sich fort. Am Mittwochnachmittag hat ein Waldstück in der Größe von zwei Fußballfeldern in Waldperlach gebrannt. Bei den Bränden geht die Polizei von Brandstiftung aus. Hat der Feuerteufel wieder gewütet? Am 4. April 2018 gegen 16 Uhr ist eine große Rauchsäule über dem Münchner Osten aufgestiegen. Im Wald am Friedrich-Panzer-Weg in Waldperlach ...

Mehr lesen »

Hauptbahnhof München: Reisender hat 8.650 Schuss Munition im Gepäck

Bundespolizei Hauptbahnhof München

Ein 46-jähriger Mann ist am vergangenen Donnerstag im Hauptbahnhof München kontrolliert worden. Dabei sind knapp 50 Kilogramm Munition zum Vorschein gekommen. Es handelte sich um Requisitenmunition für Filmaufnahmen in Indien.  Am Donnerstag, 29. März 2018, gegen 7.50 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion 16 (Hauptbahnhof) eine Personenkontrolle durch. Der 46-jährige Mann erweckte die Aufmerksamkeit der Polizeibeamten, da er einen offensichtlich sehr ...

Mehr lesen »

München: Radler rast Gasteig hinunter und wird von Polizeiauto überfahren

Rosenheimer Straße mit Gasteig im Hintergrund

Im Gleisbereich der Straßenbahn ist am Montagabend ein 33-jähiger Radler den Rosenheimer Berg beim Gasteig hinuntergerast. Dabei hat er ein ziviles Polizeifahrzeug links überholt. Auf regennasser Straße kam er ins Schleudern und stürzte vor das Auto. Dabei wurde er überfahren und schwer verletzt.  Am Montag, 26. März 2018, gegen 20.30 Uhr, ist ein 33-jähriger Münchner mit seinem Fahrrad verbotswidrig auf ...

Mehr lesen »

München: Volltrunkene Mutter postet Video im Internet – Kinder entzogen

Polizei München

Einem Münchner war aufgefallen, dass eine stark alkoholisierte Mutter ein Video im Internet gepostet hatte. Zu sehen war, sie wegen ihrer Gleichgewichtsprobleme auf ein 3-jähriges Kind zu fallen drohte. Ihre beiden Kinder wurden von den Behörden daraufhin den Vätern übergeben. Am Donnerstag, 15. März 2018, gegen 11.45 Uhr, wurden Polizeibeamte von einem aufmerksamen Münchner auf ein Video im Internet aufmerksam ...

Mehr lesen »

Aufmerksamer Nachbar: International tätige Serieneinbrecher festgenommen

Einbruch Spurensicherung

Am 16. November 2017 beobachtete ein Nachbar, wie zwei Männer mit einem Einbruchswerkzeug in ein Wohnhaus in der Schopenhauer Straße in München-Milbertshofen gelangten. Sie konnten festgenommen werden. Jetzt hat die Polizei ermittelt, dass es sich um Serieneinbrecher handelt, die international agiert haben.  Am Donnerstag, 16. November 2017, um 12 Uhr, konnten zwei Wohnungseinbrecher – ein 38-jähriger und ein 47-jähriger Mann ...

Mehr lesen »

München: Trambahn übersehen – Frau schwer verletzt

Trambahn München Front

Eine 59-jährige Frau hat am Montag beim Überqueren der Gleise in der Schleißheimer Straße in Schwabing-West eine Trambahn übersehen. Die Straßenbahn erfasste sie frontal, wobei sie schwer verletzt wurde.  Am Montag, 12. März 2018, gegen 19.50 Uhr, ist ein 59-jähriger Trambahnfahrer mit der Straßenbahn der Linie 27 vom Sendlinger Tor kommend in Richtung Petuelring kurz nach der Haltestelle Gartenstraße auf ...

Mehr lesen »

Kita in München: Vermisstenfahndung ausgelöst – Kind hatte sich im Schrank versteckt

Symbolbild Mini Polizeipressestelle München

Als der Großvater seine 5-jährige Enkelin  aus der Kindertagesstätte in Kleinhadern abholen wollte, war das Mädchen verschwunden. Eine Suche in der Kita blieb erfolglos. Sie hatte sich so gut in einem Schrank versteckt, dass sie nicht entdeckt wurde. Nach einer Viertelstunde, nachdem die Vermisstenfahndung bereits angelaufen war, tauchte die Kleine auf.  Am Donnerstag, 8. März 2018, gegen 17 Uhr, wollte ...

Mehr lesen »

CSU hat Widerstand aufgegeben: Stadtrat München beschließt Tram Westtangente

Grafik Plan Trambahn Westtangente Copyright SWM/MVG

Die Trambahn Westtangente kommt. Die Ausschüsse im Stadtrat in München haben am 7. März 2018 den Trassierungsbeschluss der Neubaustrecke vom Romanplatz bis zur Aidenbachstraße gefasst. Ziel ist es, die neue Straßenbahnlinie 2026 in Betrieb zu nehmen.  Der Stadtrat von München hat am 7. März 2018 eine wichtige Weiche für den weiteren Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs in München gestellt: In einer ...

Mehr lesen »

München: Randalierer überschwemmt Haftzelle in der Altstadtwache

Zelle Polizeiinspektion 11 München Altstadt

Ein renitenter Betrunkener hat am Samstag in der Altstadtwache in München die Haftzelle unter Wasser gesetzt. Außerdem versuchte der 19-Jährige, einen Polizisten in die Hand zu beißen. In Haft kam er, weil er auf der Feierbanane am Maximiliansplatz in München einen Taxifahrer geschlagen hatte. Am Samstag, 3. März 2018, gegen 7.20 Uhr, hatte ein 19-jähriger Münchner am Maximiliansplatz in München ...

Mehr lesen »

München: Münzschatz im Wert von 30.000 € im ICE gefunden

Bundespolizei Hauptbahnhof München

Eine herrenlose Sackkarre mit Taschen voller Münzen im Wert von 30.000 Euro hat eine Zugbegleiterin am Samstagmorgen in einem ICE gefunden. Es stellte sich heraus,  dass ein Münzhändler auf dem Weg von Hamburg nach München unterwegs auf einem Bahnhof kurz ausgestiegen war. Als er wieder einsteigen wollte, fuhr der Zug bereits ohne ihn weiter.  Es kommt nicht oft vor, dass ...

Mehr lesen »