Coronakrise

Impfbus in München kommt gut an – 550 Impfungen am Marienplatz – Die weiteren Termine

Impfbus am Marienplatz

550 Personen haben sich am Dienstag am Marienplatz in München gegen das Coronavirus impfen lassen. Die neue Strategie, den Impfstoff zu den Menschen zu bringen, wo sie wohnen, arbeiten, einkaufen oder ihre Freizeit verbringen geht auf.  Das Angebot der Landeshauptstadt München für eine Corona-Schutzimpfungen ohne Anmeldung auf dem Marienplatz hat am Dienstag bei den Bürgerinnen und Bürgern sehr guten Anklang …

Mehr lesen »

Am Sonntag offener Impftag im Impfzentrum München-Riem – Impfbusse kommen in Stadtteile

Impfzentrum Messe München

Am Sonntag, 18. Juli 2021, findet im Impfzentrum in München Riem ein offener Impftag statt. Außerdem ist es seit dem 15. Juli eine Familienimpfung möglich. In beiden fällen ist keine Terminvereinbarung notwendig, jedoch eine Registierung im Impfportal. Ab Montag gibt es für impfberechtigte Schülerinnen und Schüler, die volljährig werden, auch reservierte Termine.  Am Sonntag, 18. Juli 2021, findet im Impfzentrum …

Mehr lesen »

Priorisierung im Impfzentrum München-Riem wird aufgehoben – Reihenfolge der Anmeldung gilt

Schild Impfzentrum Messe München

Die Impfpriorisierung im Impfzentrum München-Riem wird am Freitag, 2. Juli 2021, aufgehoben. Ab dann gilt, wer sich zuerst angemeldet hat, bekommt auch früher eine Einladung zur Terminvereinbarung. Alle, die sich schon anderweitig impfen ließen, sollen ihre Registrierung löschen.  Ab Freitag, 2. Juli 2021, wird in Bayern die Pririsierung in den Impfzentren aufgehoben. Das gilt auch für das Impfzentrum in München-Riem. …

Mehr lesen »

Corona Ticker Juni-Bilanz München: Höchste Inzidenzen bei Kindern und Jugendlichen

Inzidenz nach Alter München KW 25

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Juni 2021. (1.7.2021) +++ Priorisierung im Impfzentrum München-Riem wird ab 2.7. aufgehoben – Ab jetzt gilt die Reihenfolge der Anmeldung (1.7.2021) +++ So …

Mehr lesen »

München: Eine halbe Million ist im Impfzentrum geschafft – OB Reiter beklagt Impfstoff-Mangel

500.000 Dosen im Impfzentrum München verimpft

Am vergangenen Wochenende wurde die 500.000ste  Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum München-Riem verabreicht. Oberbürgermeister Dieter Reiter machte sich vor Ort ein Bild und bedauert, dass nach wie vor zu wenig Impfstoff geliefert wird. 131.000 registrierte Münchnerinnen und Münchner der Prioritätsstufe 3 warten noch auf einen Impftermin.  Eine halbe Million Impfdosen wurden bisher im Impfzentrum München Riem verabreicht. Dieter Buchner (70) machte am …

Mehr lesen »

München: OB Dieter Reiter fordert von Söder Öffnung der Innengastronomie

Maskenpflicht Altstadt und Viktualienmarkt München

Am Montag war die Inzidenz in München den fünften Tag hintereinander unter 35. Deshalb tritt ab Mittwoch, 2. Juni 2021, die Einstufung “unter 35” in Kraft, das bedeutet, dass private Zusammenkünfte eines Hausstandes mit zwei weiteren Hausständen mit maximal 10 Personen erlaubt sind. Oberbürgermeister Dieter Reiter reicht das nicht. Er fordert in einem Brief an Ministerpräsident Markus Söder weitere Erleichterungen, …

Mehr lesen »

Corona Bilanz München Mai 2021: Höchste Inzidenz weiterhin bei Jugendlichen

Entwicklung 7-Tages Inzidenz Mai 2021

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Mai 2021. Hier geht es zum Corona-Ticker im Monat Juni 2021 (31.5.2021) +++ Hier die Corona-Bilanz vom Mai 2021: Positiv ist der starke …

Mehr lesen »

München: Neues Schnelltestzentrum zum Start der Außengastronomie im Werksviertel

Corona Testzentrum im Werk 12 Werksviertel Mitte

Mit einem eigenen Testzentrum für Schnell- und PCR-Tests sorgt das Werksviertel-Mitte in München für mehr Sicherheit im Quartier und ermöglicht allen Besuchern einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu Gastro-, Freizeit-, Hotel- und Kulturbetrieben. Die Außengastronomie im Werksviertel startet am 28. Mai 2021 um 17 Uhr.  Rechtzeitig zum Start der Außengastronomie am Freitagabend, 28. Mai 2021, wurde im Werksviertel in München …

Mehr lesen »

Ab Freitag in München weitere Öffnungsschritte – Freibäder, Fitness-Studios, Kultur und Sport

Das Schyrenbad in München ist für die Freibadsaison gerüstet

Die Staatsregierung hat am 18. Mai 2021 weitere Öffnungsschritte in Bayern bei einer Inzidenz unter 100 beschlossen. Die Stadt München hat eine Allgemeinverfügung veröffentlicht, die ab Freitag, den 21. Mai 2021, gilt. Danach können Freibäder und Fitness-Studios sowie Hotels für den Tourismus öffnen. Außerdem sind kulturelle Veranstaltungen im Freien sind mit bis zu 250 Personen zulässig.  Wenn jetzt auch noch …

Mehr lesen »

Englischer Garten München: 50 Flaschen hageln auf Polizisten – 19 Beamte leicht verletzt

Coronakrise Polizeikontrolle Englischer Garten München

Eigentlich war die Polizei am Samstag im Englischen Garten in München angerückt, weil sie eine Schlägerei nach einem sexuellen Übergriff auf eine 16-Jährige klären wollten. Dann hagelten 50 Flaschen auf die Beamten, wobei 19 Polizisten leicht verletzt wurden. Polizeibeamte einer Streife wurden am 8. Mai gegen 20.20 Uhr im Englischen Garten in München auf eine Schlägerei zwischen mehreren Personen aufmerksam …

Mehr lesen »