Coronakrise

München hinkt bei Corona-Impfungen stark hinterher – Jetzt soll Gas gegeben werden

Schild Impfzentrum Messe München

Während in Bayern bereits 5 Prozent der Bevölkerung die erste Impfdosis gegen den Coronavirus bekommen haben, sind es in München gerade einmal 3,8 Prozent. Vollständig geimpft sind in ganz Bayern 2,6 Prozent, in München sind es mit 1,33 Prozent die Hälfte. Jetzt hat Gesundheitsreferentin Beatrix Zurek angekündigt, dass die Zahl der Impftermine in München verdoppelt wird. Impfstoff von Astra Zeneca …

Mehr lesen »

Corona-Ticker München Bilanz Februar 2021: Starker Rückgang der Neuinfektionen

Verwaister Marienplatz München während der Coronakrise

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit den Coronavirus auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Januar und Februar 2021. Hier geht es weiter mit dem Corona-Ticker für den März 2021 (28.2.21) +++ Corona-Bilanz Februar 2021: In diesem Monat wurden in München 2.443 Infektionen registriert. …

Mehr lesen »

Corona-Ausbruch bei der Stadtsparkasse zeigt: Mutationen in München auf dem Vormarsch

Hauptstelle Stadtsparkasse München Tal mit Turm Altes Rathaus

21 Mitarbeiter eines Callcenter der Stadtsparkasse München und 18 Kontaktpersonen haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Bei den Screenings wird bei sechs Mitarbeitern die britische Variante B.1.1.7 vermutet. Außerdem besteht bei 13 der 18 Kontaktpersonen der Verdacht auf eine Mutation. Den Vormarsch der neuen Corona-Varianten beobachtet ein Münchner Labor bereits seit Wochen.  Am Dienstag wurde bekannt, dass es im Callcenter …

Mehr lesen »

München: Corona-Kontaktbeschränkungen missachtet – Partyvolk flüchtet über Feuerleiter

Blaulicht Polizeiauto

Partylärm führte am Samstag nach 21 Uhr zu einem Polizeieinsatz in einer Wohnung in der Schellingstraße in der Maxvorstadt in München. Als die Beamten eintrafen, wurde aber nur mehr die Bewohnerin angetroffen. Sieben Partygäste waren über die Feuerleiter in einen Hinterhof geflüchtet, wo sie die Polizei schließlich entdeckt hat. Am Samstag, 6. Februar 2021, gegen 21:10 Uhr, rief ein Zeuge …

Mehr lesen »

München: 1.600 Impftermine am Wochenende – Shuttlebus zum Impfzentrum erst ab Montag

Corona Impfstart im Impfzentrum Messe München

Das Impfzentrum in der Halle C3 im Messezentrum München ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bisher nicht erschlossen. Obwohl die Stadt für hochbetagte Bürgerinnen und Bürger am Samstag und Sonntag jeweils 800 Corona-Impftermine vereinbart hat, wird der Shuttlebus erst am kommenden Montag eingerichtet.  Jetzt geht es richtig los mit den Coronaimpfungen im Impfzentrum für die Über 80-Jährigen in der Messe München. Nach …

Mehr lesen »

Endlich geht’s im Impfzentrum München los: Gregor R. (101) und Erika D. (100) waren die Ersten

Corona Impfstart im Impfzentrum Messe München

Während bislang nur die mobilen Impfteams in Pflegeheimen unterwegs waren, geht es jetzt für die Senioren endlich am 3. Februar im Impfzentrum in der Messe München mit den Corona-Impfungen los. Die ersten 450 Termine an Über 80-Jährige konnten vergeben werden.  Georg R. (101), Erika D. (100) und Franziska M. (97) gehörten zu den Ersten, die am Morgen des 3. Februar …

Mehr lesen »

Das wird teuer in Coronazeiten: Wirt klebt Fenster ab und bewirtet Gäste

Streifenwagen blau mit Notrufnummer 110 Quelle Foto Polizei Bayern

Der Besitzer eines Gastronomie-Betriebes am Vogelweideplatz in München-Steinhausen hat am Samstag fünf Gäste bewirtet und mit ihnen Livesport im Fernsehen geschaut. Die Polizei löste die Runde auf. Alle erhielten Anzeigen nach der Infektionsschutzverordnung. Das sieht man jetzt öfter in München: Die Fenster von Bars sind abgeklebt. Das kann unterschiedliche Ursachen haben. Entweder hat der Betrieb inzwischen aufgegeben oder es tut …

Mehr lesen »

FC Bayern München: Goretzka und Martinez nach positiven Coronatests in Quarantäne

FC Bayern Spieler Leon Goretzka und Javi Martinez positiv auf Corona getestet

Die beiden Profis des FC Bayern München, Leon Goretzka und Javi Martinez wurden positiv auf das Coronavirus getestet und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Für das Spiel am Samstag gegen Hoffenheim fallen sie aus.  Die beiden Spieler des FC Bayern, Leon Goretzka und Javi Martinez sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Club teilt mit, dass beide Spieler in …

Mehr lesen »

Münchner dürfen wieder Tagesausflüge zum Tegernsee oder Spitzingsee unternehmen

Jetzt ist es erst einmal vorbei mit dem beliebten Ausflugsziel Spitzingsee, Quelle Foto Imago/Overstreet

Liegt eine Stadt oder ein Kreis mit dem Corona-Inzidenzwert über 200, dann gilt für die Einwohner für Freizeitaktivitäten ein Bewegungsradius von 15 Kilometern. Ein Landkreis kann aber auch verfügen, dass touristische Tagesausflüge aus anderen Gebieten nicht mehr zulässig sind. Von dieser Option machten die Kreise Miesbach und Berchtesgadener Land Gebrauch. Tagesreisen an den Tegernsee und in das Spitzingsee-Gebiet im Landkreis …

Mehr lesen »

Auswirkung der Lieferprobleme von Pfizer: 1.100 Corona-Impftermine in München abgesagt

Impfzentrum Messe München

Derzeit sind in München nur Zweitimpfungen mit dem Impfstoff von Biontech möglich. 1.100 bereits für diese Woche vereinbarte Impftermine müssen abgesagt werden. Die von Pfizer angekündigten Lieferverzögerungen wegen des Umbaus eines Produktionsstandortes in Belgien haben auch Auswirkungen für den Impfplan in der Landeshauptstadt.  (18.1.2020) Etwa 1.100 für diese Woche vereinbarte Impftermine für die Erstimpfung von Angehörigen der Rettungsdienste und bevorrechtigten …

Mehr lesen »