Coronakrise

Corona Ticker München: Hochansteckende Deltavariante in München weiter dem auf Vormarsch

Corona Kontakt Tracing in den Messehallen München Quelle Foto Presseamt München, Michael Nagy

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Juni 2021. (19.6.2021) +++ Gegen den Bundestrend ist die Inzidenz am Freitag leicht auf 13,2 (RKI-Wert) gestiegen. Seit der Katastrophenfall in Bayern aufgehoben …

Mehr lesen »

München: Eine halbe Million ist im Impfzentrum geschafft – OB Reiter beklagt Impfstoff-Mangel

500.000 Dosen im Impfzentrum München verimpft

Am vergangenen Wochenende wurde die 500.000ste  Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum München-Riem verabreicht. Oberbürgermeister Dieter Reiter machte sich vor Ort ein Bild und bedauert, dass nach wie vor zu wenig Impfstoff geliefert wird. 131.000 registrierte Münchnerinnen und Münchner der Prioritätsstufe 3 warten noch auf einen Impftermin.  Eine halbe Million Impfdosen wurden bisher im Impfzentrum München Riem verabreicht. Dieter Buchner (70) machte am …

Mehr lesen »

München: OB Dieter Reiter fordert von Söder Öffnung der Innengastronomie

Maskenpflicht Altstadt und Viktualienmarkt München

Am Montag war die Inzidenz in München den fünften Tag hintereinander unter 35. Deshalb tritt ab Mittwoch, 2. Juni 2021, die Einstufung “unter 35” in Kraft, das bedeutet, dass private Zusammenkünfte eines Hausstandes mit zwei weiteren Hausständen mit maximal 10 Personen erlaubt sind. Oberbürgermeister Dieter Reiter reicht das nicht. Er fordert in einem Brief an Ministerpräsident Markus Söder weitere Erleichterungen, …

Mehr lesen »

Corona Bilanz München Mai 2021: Höchste Inzidenz weiterhin bei Jugendlichen

Entwicklung 7-Tages Inzidenz Mai 2021

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im Mai 2021. Hier geht es zum Corona-Ticker im Monat Juni 2021 (31.5.2021) +++ Hier die Corona-Bilanz vom Mai 2021: Positiv ist der starke …

Mehr lesen »

München: Neues Schnelltestzentrum zum Start der Außengastronomie im Werksviertel

Corona Testzentrum im Werk 12 Werksviertel Mitte

Mit einem eigenen Testzentrum für Schnell- und PCR-Tests sorgt das Werksviertel-Mitte in München für mehr Sicherheit im Quartier und ermöglicht allen Besuchern einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu Gastro-, Freizeit-, Hotel- und Kulturbetrieben. Die Außengastronomie im Werksviertel startet am 28. Mai 2021 um 17 Uhr.  Rechtzeitig zum Start der Außengastronomie am Freitagabend, 28. Mai 2021, wurde im Werksviertel in München …

Mehr lesen »

Ab Freitag in München weitere Öffnungsschritte – Freibäder, Fitness-Studios, Kultur und Sport

Das Schyrenbad in München ist für die Freibadsaison gerüstet

Die Staatsregierung hat am 18. Mai 2021 weitere Öffnungsschritte in Bayern bei einer Inzidenz unter 100 beschlossen. Die Stadt München hat eine Allgemeinverfügung veröffentlicht, die ab Freitag, den 21. Mai 2021, gilt. Danach können Freibäder und Fitness-Studios sowie Hotels für den Tourismus öffnen. Außerdem sind kulturelle Veranstaltungen im Freien sind mit bis zu 250 Personen zulässig.  Wenn jetzt auch noch …

Mehr lesen »

Englischer Garten München: 50 Flaschen hageln auf Polizisten – 19 Beamte leicht verletzt

Coronakrise Polizeikontrolle Englischer Garten München

Eigentlich war die Polizei am Samstag im Englischen Garten in München angerückt, weil sie eine Schlägerei nach einem sexuellen Übergriff auf eine 16-Jährige klären wollten. Dann hagelten 50 Flaschen auf die Beamten, wobei 19 Polizisten leicht verletzt wurden. Polizeibeamte einer Streife wurden am 8. Mai gegen 20.20 Uhr im Englischen Garten in München auf eine Schlägerei zwischen mehreren Personen aufmerksam …

Mehr lesen »

Mit Rechentrick des RKI ab Dienstag Öffnung der Biergärten, Kinos und Theater in München

Biergarten mit Abstand

Wenn die 7-Tages-Inzidenz am Wochenende in München unter 100 bleibt, dann besteht die Chance, dass ab Dienstag weitere Öffnungsschritte zugelassen werden. Unter anderem dürfte die Außengastronomie wieder öffnen, ebenso könnten Theater, Konzert- und Opernhäuser sowie Kinos ihren Betrieb wieder aufnehmen. Das Bayerische Gesundheitsministerium muss allerdings dazu noch grünes Licht geben. Eigentlich ist die tatsächliche Inzidenz in München immer noch über …

Mehr lesen »

Corona Ticker München mit der April-Bilanz: Die erste halbe Million ist beim Impfen geschafft

Corona 7-Tages-Inzidenz München April 2021

In der Stadt München treten laufend neue Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus und Anpassungen der Regeln zur Kontaktbeschränkung auf. Das Stadtmagazin München 24 berichtet in einem Liveticker über die Entwicklung der Corona-Pandemie in der Landeshauptstadt im April 2021. Der Corona-Ticker für Mai 2021 ist hier zu finden.  (30.4.2021) +++ Die April-Bilanz: 9.088 Infizierte sind in diesem Monat in München …

Mehr lesen »

München: 57-Jähriger klaut im Impfzentrum drei aufgezogenene Biontech-Spritzen

Impfzentrum München Messe Riem

Drei aufgezogene Biontech-Spritzen hat ein 57-Jähriger im Impfzentrum München Riem gestohlen. Der Dachauer war in Begleitung einer 75-Jährigen Dame dort, griff beherzt zu und flüchtete aus der Messehalle. Der Sicherheitsdienst verfolgte den Mann und konnte ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Spritzen mit den Impfdosen hat er auf seiner Flucht weggeworfen. Sie waren nicht mehr zu gebrauchen.  Am …

Mehr lesen »