Coronakrise

Corona Kinderimpfungen starten am 15.12. in München – Gasteig wird Familien-Impfzentrum

Kulturzentrum am Gasteig

Ab dem 15. Dezember 2021 starten in München die Kinderimpfungen für Kinder zwischen fünf und 11 Jahren mit dem Biontech-Impfstoff. Der Gasteig in München wird Familien- und Kinderimpfzentrum. Dort sind dann bis zu 1.000 Impfungen am Tag möglich. Eltern können ihre Kinder jetzt schon im Bayerischen Impfportal anmelden, eine Terminvereinbarung für Kinder ist aber noch nicht möglich. Eigentlich wollte München …

Mehr lesen »

München: Ab Mittwoch 2G auch in der Außengastronomie – Glühwein nur am Sitzplatz

Glühweinstand am Vikutalienmarkt

Ab Mittwoch, 1. Dezember 2021, gilt die 2G-Regelung in München auch für die Außengastronomie, verbunden mit einer FFP2-Maskenpflicht außerhalb des Sitzplatzes. Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur am Platz zulässig.  Die Weihnachtsmärkte in München sind abgebaut. Teilweise in dichten Trauben sind in den vergangenen Tagen die Menschen in der Altstadt in München zusammengestanden, um Glühwein zu trinken, der …

Mehr lesen »

Fünf Corona-Intensivpatienten mit Bundeswehr-Airbus aus München ausgeflogen

Airbus A-310 MedEvac

Fünf Intensivpatienten sind am Sonntag mit dem Airbus A-310 MedEvac  der Bundeswehr von München nach Hamburg geflogen worden. Eigentlich sollten sechs Patienten verlegt werden, jedoch war einer nicht mehr transportfähig. Fünf Intensivpatienten aus Oberbayern und Schwaben sind am Sonntag, 28. November 2021, mit einem Airbus A310 MedEvac nach Hamburg ausgeflogen worden. Eigentlich sollten es sechs Patienten verlegt werden, doch dieser …

Mehr lesen »

München: Kein Personal für 100 Intensivbetten – 10 bis 15 Intensivpatienten werden verlegt

Dr Axel Fischer

In der Stadtratssitzung am Donnerstag hat der Leiter der München-Kliniken, Dr. Axel  Fischer, die prekäre Lage wegen der vierten Welle der Conora-Pandemie in den Münchner Krankenhäuser hingewiesen. Es wären noch 100 Intensivbetten verfügbar, aber es fehlt das Personal dazu. Der Leiter des Krisenstabs in München, Wolfgang Schäuble, berichtet, dass Ende der Woche 10 bis 15 Intensivpatienten aus Münchner Krankenhäuser in …

Mehr lesen »

Ab heute in München: 2G in der Gastronomie – 2Gplus in vielen Clubs und Diskotheken

2G auch in Wirtshäusern

Ab dem 16. November 2021 gelten in Bayern wegen der steigenden Infektionszahlen strengere Coronaregeln. In der Gastronomie und in Hotels gilt jetzt 2G sowie eine FFP-2 Maskenpflicht in allen Bereichen, für die 3G-Plus oder 2G gilt. Außerdem können Clubs und Diskotheken bestimmen, ob sie 2Gplus einführen.  Wegen der auf hohem Niveau weiter stark steigenden Infektionszahlen sind am 16. November 2021 …

Mehr lesen »

Update: Nicht nur Christkindlmarkt abgesagt, auch alle anderen Weihnachtsmärkte

Christkindlmarkt Marienplatz München

Der Christkindlmarkt in München ist abgesagt. Das teilte die Stadt am Dienstag in München mit. Die dramatische Situation in den Kliniken in der Landeshauptstadt und die exponentiell steigenden Infektionszahlen würden ihm keine andere Wahl lassen, so der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter. Ergänzung: Am 19.11.2021 hat die CSU/FW-Koalition in Bayern beschlossen, dass auch alle anderen Weihnachtsmärkte in Bayern abgesagt werden.  (Update …

Mehr lesen »

Höchststände der Corona-Zahlen seit Beginn der Pandemie in München

Aktuelle 7-Tages-Inzidenz München

Mit 1.166 neuen Corona-Fällen wurden in München am Montag die höchsten Zahlen seit Beginn der Pandemie gemeldet. Die 7-Tages-Inzidenz ist nach den tatsächlichen Zahlen des Gesundheitsamtes München sprunghaft auf 383 gestiegen. Die 7-Tages-Inzidenz in München hat sich in den letzten vier Tagen von 186 auf 383 verdoppelt. Das ist der Zeitraum, seit das Gesundheitsamt wieder in der Lage ist, aktuelle …

Mehr lesen »

München: Impfstoff-Engpass in München abgewendet – Alle Impfaktionen auf einen Blick

Anstehen am Impfzentrum im Rathaus München

Am Donnerstag stand in München noch ein Impfstoff-Engpass im Raum, weil die Nachfrage nach Corona-Impfungen sprunghaft gestiegen war. Jetzt hat der Freistaat für den Samstag eine Sonderzuteilung zugesagt. Alle Sonderaktionen können nun doch durchgeführt werden. Die Stadt München wird die Impfkapazitäten wieder auf 6.000 Impfungen pro Tag hochfahren.  Der drohende Impfstoff-Engpass in München über das Wochenende 13./14. November 2021 ist …

Mehr lesen »

München: OB Reiter kündigt 2G für Gastronomie an – Auswirkungen auf Weihnachtsmärkte

Schlangen vor dem Impfzentrum Marienplatz

Die Intensivstationen in München sind voll. Betten und Geräte sind zwar da, aber es fehlt an Personal. Um die rasant steigenden Coronzahlen in den Griff zu bekommen, kündigt Oberbürgermeister Dieter Reiter eine neue Allgemeinverfügung für München an. Unter anderem soll in München ab der nächsten Woche für alle Gastronomiebetriebe innen und außen die 2G-Regel mit Zugang nur noch für Geimpfte …

Mehr lesen »

Ab Dienstag in München Krankenhaus-Ampel auf Rot: Teilweise 2G und Testpflicht in Betrieben

Krankenhaus-Ampel auf Rot

Die Krankenhaus-Ampel in Bayern ist auf Rot umgesprungen, weil bayernweit mehr als 600 Coronapatienten auf Intensivstationen liegen. Dadurch verschärfen sich die Corona-Regeln. Auf Veranstaltungen gilt die 2G-Regel, in Betrieben ab 10 Personen mit Kontakt zu anderen Personen gilt die 3G-Regel, wobei ein einfacher Schnelltest zweimal die Woche genügt.  Bayernweit sind über 600 Intensivpatienten mit Corona-Patienten belegt. Daher ist die Krankenhaus-Ampel …

Mehr lesen »