SMILE

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 10/06/2020 - 26/07/2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
Kunstforum HMP Hans-Mielich-Platz

Kategorien


Die Freude bei der Bürgerinitiative “Mehr Platz zum Leben und bei den Künstler*innen” ist groß: Der Hans-Mielich-Platz wird wieder mit temporärer Kunst belebt und die Spaziergänger und Besucher des Platzes können die neue Installation bestaunen.

Am 5.Juni wurde die Skulptur “SMILE” von Cord Winter am Kunstforum HMP aufgestellt und löste die Aktionsskulptur “YOU ARE WELCOME” von Annabelle N. Poertner ab.

Die Installation wird bis 26.7.2020 am Kunstforum HMP verweilen.

Das Werk “SMILE” erinnert einerseits daran, das Leben mit einem Lächeln anzugehen. Andererseits spielt das Werk mit der Ambivalenz des Lächelns auf Bildern, von dem man eben nicht weiß, ob es nur für die Kamera gedacht ist, oder wirklich eine fröhliche Stimmung widerspiegelt. Zusätzlich macht die Kameraskulptur im öffentlichen Raum auf die Dimension der Überwachung aufmerksam.

Mehr: www.mehrplatzzumleben.de

Zurück Blauer Vogel, SPACEeater, Pan-Art-Vorführung… – im Kunsttreff wird’s lebendig!
Weiter Schmück Deine Stadt!

Auch lesenswert

Neue Kulturstätte "schwere reiter" im Kreativquartier am Leonrodplatz in München

“schwere reiter” – Neues Haus für die freie Szene in München mit Fassade aus Spundwänden

Als erste von drei neuen Kulturstätten in München eröffnet in dieser Woche im Kreativquartier am …

Umadum Riesenrad Werksviertel München Berg-am-Laim

Erst impfen und dann kostenlos Riesenrad fahren – Start einer Impfkampagne im Werksviertel

Erst ein Piks und dann geht es “Umadum”. Am Montag, den 13. September 2021, lädt …

Radl-Sternfahrt IAA 2021 Demo Verkehrswende Prinzregentenstraße München

München: 25.000 beteiligen sich an Fahrrad Sternfahrt für Mobiltätswende – Mit Fotostrecke

25.000 Menschen haben heute in München anlässlich der IAA Mobility mit einer großen Fahrrad-Sternfahrt und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.