Startseite >> Veranstaltung >> Lesung von Lena Christ „Erinnerungen einer Rumpelhanni“

Lesung von Lena Christ „Erinnerungen einer Rumpelhanni“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 29/11/2018
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Polizeipräsidium München

Kategorien


Auftaktveranstaltung der Advents Events 2018 –
die Münchner Polizei und der Verein Münchner Blaulicht e.V.
präsentieren die bayerischen Schauspieler Winfried Frey und Petra Auer

Termin: Donnerstag, 29.11.2018, 18:00 – 21:00 Uhr, Einlass: 17.30 Uhr
Ort: Polizeipräsidium München, Ettstraße 2, 80333 München
Anmeldung: telefonisch unter 089/2910-0 (Teilnehmerzahl: 40)

Die Auftaktveranstaltung der diesjährigen Advents-Events der Münchner Polizei findet im Präsidentengang des Münchner Polizeipräsidiums statt. Herr Polizeipräsident Hubertus Andrä wird die Veranstaltungsreihe eröffnen. Anschließend lesen Winfried Frey und Petra Auer aus zwei Werken von Lena Christ „Erinnerungen einer Rumpelhanni“. Mit Musikalischer Begleitung.

Winfried Frey und Petra Auer
Winfried Frey und Petra Auer
Lesung Lena Christ “Erinnerungen einer Rumplhanni”
(c) Renate Langwieder
Zurück Bodyguard – Das Musical
Weiter Internetkriminalität – Gefahren im Netz, Vortrag

Auch lesenswert

Symbolbild Mini Polizeipressestelle München

München-Untergiesing: Ex-Rocker hortet Waffen und Nazi-Devotionalien

Im Januar 2019 ging bei der Kriminalpolizei in München der Hinweis ein, dass ein 56-jähriger ...

Meininger Verlag übernimmt die Genussmessen Finest Spirits und Braukunst Live, München v.l. Andrea Meininger, Finest Spirits Gründer Frank-Michael Böer, Christoph Meininger

München: Meininger Verlag kauft die Messen Finest Spirits und Braukunst Live

Mit einem Paukenschlag hat am Freitag der Presserundgang auf der Verbrauchermesse Finest Spirits im MVG-Museum ...

Spirituosenmesse Finest Spirits am Wochenende im MVG-Museum in München: Rum im Mittelpunkt

Mit rund 100 Ausstellern und einer Auswahl an hochkarätigen Premiumpartnern  sowie einer einzigartigen Atmosphäre, ist ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.