How to Wheels & Weisswürscht

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 20/06/2020
9:00 - 14:00

Veranstaltungsort
BMW Classic

Kategorien


How to Wheels & Weisswürscht
Empfehlungen für ein entspanntes (und sicheres) Old- und Youngtimer-Treffen.

Aktuelle Sicherheitsmaßnahmen

Um den „Wheels & Weißwürscht“-Besuch für alle sicher und angenehm zu machen, halten
wir uns selbstverständlich an die aktuellen behördlichen Vorgaben.
– Habt bitte Verständnis, dass maximal 80 Gäste zur selben Zeit auf dem Gelände zugelassen sind und     die Registrierung aller Besucher vor Ort mit Namen und Telefonnummer oder E-Mail aufgrund der     Nachverfolgung von Infektionsketten gesetzlich vorgeschrieben ist.
– Bitte tragt eine Mund-Nasen-Bedeckung, wenn ihr euch auf dem Gelände und im Gebäude bewegt.   Wenn ihr euch eure Weißwurst schmecken lasst, dürft ihr sie natürlich abnehmen.
– Bitte achtet darauf, den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten.
– Von 10.00 bis 12.00 Uhr könnt ihr wie immer einen Blick auf so manche Rarität in unserer
 Fahrzeugsammlung werfen. Bitte beachtet, dass der Besuch der Fahrzeughalle aktuell auf
 zehn Personen gleichzeitig begrenzt ist.

Allgemeine Informationen.

– Von 09.00 bis 14.00 Uhr öffnen wir unsere Tore für euch. Bitte folgt bei der Parkplatzsuche
 auf dem Gelände den Einweisungen unseres Personals vor Ort.
– Habt bitte Verständnis, dass nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen auf dem Gelände
 zur Verfügung steht.
– Bitte achtet im Sinne der Community darauf, die Parkdauer von zwei Stunden nicht zu überschreiten
– der nächste Old- und Youngtimer-Liebhaber freut sich ebenfalls auf sein   zünftiges   Weißwurstfrühstück.
– Die Parkplätze auf dem Gelände sind Old- und Youngtimern aller Marken vorbehalten.
 Alle anderen Klassiker-Fans mit Fahrzeugen neueren Baujahrs nutzen bitte den Ausweichparkplatz
 (Auskunft über das Personal vor Ort) oder reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
 an. Dann schmeckt das Weißbier auch gleich viel besser.

BMW Group Classic
(c) BMW AG
Zurück Schmück Deine Stadt!
Weiter Lizzy Aumeier

Auch lesenswert

Neue Kulturstätte "schwere reiter" im Kreativquartier am Leonrodplatz in München

“schwere reiter” – Neues Haus für die freie Szene in München mit Fassade aus Spundwänden

Als erste von drei neuen Kulturstätten in München eröffnet in dieser Woche im Kreativquartier am …

Umadum Riesenrad Werksviertel München Berg-am-Laim

Erst impfen und dann kostenlos Riesenrad fahren – Start einer Impfkampagne im Werksviertel

Erst ein Piks und dann geht es “Umadum”. Am Montag, den 13. September 2021, lädt …

Radl-Sternfahrt IAA 2021 Demo Verkehrswende Prinzregentenstraße München

München: 25.000 beteiligen sich an Fahrrad Sternfahrt für Mobiltätswende – Mit Fotostrecke

25.000 Menschen haben heute in München anlässlich der IAA Mobility mit einer großen Fahrrad-Sternfahrt und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.